Blutwerte kritisch ?

  • Werbung
  • Gibts eigentlich nen art heimtest um seine testowerte zu messen?

    Ja es gibt einen Speicheltest. Kann Ihnen aber nicht sagen ob er auch stark erhöhte Werte misst bzw. über der Referenz. Müssten Sie sich mal im Internet selber schlau machen. Einfach nach Speicheltest für Testosteron googeln sollte sich bestimmt etwas finden lassen.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u.org //euro-roids.com // anabolikashop.org//steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare.in // // pblab.in

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Östrogen bestimmen lassen nach ca sechs Wochen und dann AI einstellen, das gleiche in Bezug auf Prolaktin bei Tren.


    Botschaft ist nach Blutbild zu arbeiten und nicht auf gut Glück.

    Also ich habe nun alles testen lassen und das kam raus... also ich bin seit Monaten nur aud testo only Cypionate 600mg e5d,

    Wie zum Teufel bekomme ich die Triglyzeride in den Griff... bin leicht verwirrt, nimm nur Testo und ernähre mich dachte ich sehr gut...

    Hier der bluttest

  • Also ich habe nun alles testen lassen und das kam raus... also ich bin seit Monaten nur aud testo only Cypionate 600mg e5d,

    Wie zum Teufel bekomme ich die Triglyzeride in den Griff... bin leicht verwirrt, nimm nur Testo und ernähre mich dachte ich sehr gut...

    Hier der bluttest

    Hast du, bevor du die Kur gestartet hast mal ein Blutbild gemacht?

  • Werbung
  • Werbung
  • Okay, hätte ja sein können, dass es nichts mit dem Stoff zutun hat. Diabetes, Stoffwechselkrankheiten, Leber etc..

    Nee also vor den Kuren hatte ich immer Top Werte. Schilddrüse, Zucker, Leber etc. alles gut, und jetzt sind die Leberwerte ja ebenfalls super, die waren in der Deca Zeit etwas zu hoch, da war die leber auch 2x unter Ultraschall, alles gut und sonstige Organe sehen ebenfalls gut aus, hab in den letzten Monaten außer den Gefäßen und arterien alles durchgecheckt gehabt, der Grund dafür war die Atemnot und das drücken in der Herzgegend, aber das war ja nur der Wirbel wie sich herausstellte.

  • Jetzt hast du deine Antwort durch das Blutbild bekommen. Deine Vermutung war richtig. Östrogen viel zu hoch.

  • Werbung
  • Jetzt hast du deine Antwort durch das Blutbild bekommen. Deine Vermutung war richtig. Östrogen viel zu hoch.

    Da bin ich auch beruhigt, dass ich wenigstens die Signale des Körper richtig gedeutet habe.

    Da kann ich nun mit Arimidex e3d 1mg gegensteuern.

    Doch ich habe noch paar offene Fragen.

    Ist mein Testosteron Wert für 600mg e5d hoch genug ? Kann man sowas wenigstens ungenau nachrechnen ?


    Ich esse täglich 400g Gemüse, 100g Lachs, 3g Fischöl(Kapseln), 100g Macadamia Nüsse und meide sonst ungesunde Fette,

    trinke sogut wie nie Alcohol oder esse Süßgkeiten

    Wie kommt der Triglyceride Wert denn zustande und der HDL wert so niedrig ? Durch das Testo ? Ist sowas möglich ?

    Was bleibt mir nun übrig ? Ich tendiere dazu mir roten Reis Extrakt zu besorgen und täglich

    1200mg Reis/32mg Monacolin einzunehmen bis die Werte wieder normal sind, ist es klug oder was würdet ihr mir raten ?


    Aufjedenfall danke soweit für eure Unterstützung.

  • Citrus bergamont 1000mg, 20g Omega 3 zu jeder Mahlzeit paar Kapseln roter Reis ist Mist ist ein Statin hatte es auch mal

    Drin aber is kacke..


    Und vor allem nicht so wild machen du fällst nicht morgen Tod um...

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.org // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1ne // steroidstore.biz // hilmabiocare.in // anabolikashop.org // pblab.in

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Citrus bergamont 1000mg, 20g Omega 3 zu jeder Mahlzeit paar Kapseln roter Reis ist Mist ist ein Statin hatte es auch mal

    Drin aber is kacke..


    Und vor allem nicht so wild machen du fällst nicht morgen Tod um...

    Citrus Bergamont habe ich bereits bestellt, aber ist echt nicht günstig für sowas...

    20g Omega 3 zu jeder Mahlzeit ? oder Meinst du 2g ? Sone Kapsel hat bei mir 300mg Omega 3...das wären dann ja fast 7 Kapseln zu jeder Mahlzeit


    Also ich dachte ich nimm den roten Reis nur 1 Monat ein und zwar mit Niacin zusammen soll es die Gefäße von Ablagerungen freiräumen.

    Da dachte ich, puste ich mal alles so bisschen durch, wie nen alten Diesel. Hab bereits gelesen, dass Statine sich negativ auf bestimmte Muskelfasern auswirken können.

    Ist es deiner Erfahrung nach so extrem gewesen und wie hoch hattest du dosiert und wie lange ?

  • Ja 20kapseln am tag...


    Citrus ist nicht billig das stimmt..


    Ja habe weniger Progression gehabt mit red rice lass das Zeug weg..

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.org // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1ne // steroidstore.biz // hilmabiocare.in // anabolikashop.org // pblab.in

  • Werbung
  • Ja 20kapseln am tag...


    Citrus ist nicht billig das stimmt..


    Ja habe weniger Progression gehabt mit red rice lass das Zeug weg..

    Habe deinen Rat befolgt und 2 Wochen später sahen die Werte so aus, ich poste die mal, damit sich jemand der die selben Probleme hat,

    dasselbe ausprobiert.

    Den Östrogen Wert habe ich zuweit runtergehauen und innerhalb von 1 Woche mindestens 5kg Wasser + Fett verloren.

    Nun habe ich aber "für mich" die Dosis von 1mg Anastrozol e3d und dann sollte der Östrospiegel auch i.O. bleiben.

    Danke nochmal an alle beteiligten!


  • Leute, ich hab da irgendwie ein komisches Problem...meine Leberwerte sind plötzlich durch die Decke gegangen trotz tgl. Mariendistel Extrakt.

    Trinke kein Alcohol etc.

    GOT = 128 davor 42

    GPT = 91 davor 34


    Fettwerte erholen sich seit Tren Acetat 700mg die Woche nicht mehr(ist schon 2 Monate her) trotz 20 OMEGA 3 Kapseln am Tag,

    Citrus Bergamot und wirklich guter Ernährung, hab sogut wie gar keine schlechten Fette mehr drin, aber mehr gute.

    HDL = 15 davor 33

    LDL = 117 davor 73


    Was habe ich verändert ?

    Alt(wo die Werte im Referenzbereich waren): 1g Testo C die Woche + 500mg Deca + Dianabol 30mg ab und an als Booster

    Zwischendurch: Alle Werte außer Leber mit Tren zerschossen, HDL von 13 usw.

    Dann haben sich die Werte erholt und nun plötzlich wieder im Keller, sogar Kreatinin mit: 1,18 GFR = 83% nicht das gelbe vom EI.


    NEU: 1,1g Apo Testo E die Woche, Deca 500mg die Woche, Proviron 75mg ed

    Peptide: GHRP2 300mcg ed + CJC 1295 no DAC 300mcg ed

    Cardarine 1 Kapsel vorm Sport



    Gesundheitssupps ed: ISO Whey von Rühl(da hat er bestimmt was reingehauen :D), Casein, Glutamin, Creatin, EAA, BCAA,

    Animal PAk Vitamins, Mariendiestel, Citrus Bergamot, Vitamin C 1,5g, Rodio Loges(fürn Kopp), Vitamin B Komplex, 7-Keto DHEA, Ashwagandha,

    Zink 150mg, Niacin mit Flush Effekt, L-Prolin, L-Arginin, L-Tyrosin, L-Tryptophan(die 4 nochmal extra hoch dosiert)...das wars glaube ich :D


    Medikamente: Bisoprolol 5mg ed (muss ich seit kindauf einnehmen), Ibuprofen 600 bei Schmerzen(5 Tabs die Woche bestimmt, manchmal sogar mehr),

    MCP bei Magenverstimmungen und ganz selten Meldonium, 1 Kapsel 500mg in 2 Wochen, wenn ich merke, mein Blut muss mal dünnflüssiger werden.



    Habe mir Mühe gegeben, das mal alles aufzulisten und wenn man das ausschreibt, fällt einem auf, wie viel das tatsächlich ist.



    So nun meine Frage, im Verhätnis zu dem was ich mir alles reinpfeife, sind meine Leberwerte i.O. ? Peptide könnten auch auf die Leber gehen ?

    Und wie bekomme ich mein **** HDL in Referenz bereich, ich weiß echt nicht was ich da noch tun soll, bin langsam am verzweifeln,

    ich möchte den Wert gerne auch mit Roids über 35 wenigstens haben. Sind Statine echt so schädlich ? Oder ist das nur ein unerforschter Mythos ?

    Könnte ja so ein Statin Unverträglichkeitstest machen und schauen, welche ich abkann ? Ihr merkt bin am verzweifeln...sehe momentan echt Porno aus und will

    das nur noch 1 Monat durchhalten und dann bride ich mit 125mg Testo 3 Monate lang und lass meinen Körper sich erholen.

    Doch trotzdem werde ich danach ja mit HGH 6-8 IU am Tag anfangen und zusätzlich viel Testo und Deca usw. das wird meine Fettwerte vermutlich

    wieder zerschießen...Teufelskreis, ich will die Ursache dafür finden.



    Ich hoffe hier sind einige erfahrene Leute am Werk und können mir da weiterhelfen! :)


  • Werbung
  • Eventuell die Peptide oder das Cardarine nicht drin was drauf steht. ZB Cardarine kann mal schnell was anderes drin sein, zB S-Drol oder sowas.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Leber: Tudca ( 2 x 250mg), dazu NAC (2 x 250mg)

    Dazu: Curcumin (GN)


    Bzgl omega3 es kommt nicht drauf an wieviele du futterst sondern welche nach dem EPA/DHA gehalt top sind da blackline 2.0 sowie ESN


    150mg Zink ist behindert und verhindert nur die Aufnahme von anderen Mineralstoffen, wenn du ein großer Junge bist lang 50mg ED aus.


    Naja Tudca, Nac und Curcumin sind eigentlich das potenteste für die Leber.

  • Werbung
  • GGT wäre noch als Leberwert interessant gewesen, um die anderen Werte besser beurteilen zu können. Sofern GGT in Referenz ist und nur die anderen erhöht, da brauchst dir keine Sorgen machen. Die werden schnell wieder normal sein, wenn du bridgst. Trotzdem Tudca mit rein. Und selbst wenn GGT ebenfalls außer Referenz, dann wird sich auch der Rapp zapp erholen. Schon zig mal hier gesehen und da sind deine Werte Kindergarten.


    Für Blutfettwerte meiner Erfahrung nach ist das beste Citrus Bergamot. Guck mal in Blutfettwerte Thread.

  • Eventuell die Peptide oder das Cardarine nicht drin was drauf steht. ZB Cardarine kann mal schnell was anderes drin sein, zB S-Drol oder sowas.

    Also die Peptide wirken so wie die sollen, nach GHRP-2 Inject Mörderhunger, könnte alles fressen...aber ja also ich weiß nicht wie sauber die arbeiten etc...

    Cardarine merke ich eigentlich sogut wie gar keine Wirkung, Ausdauertechnisch evtl...bisschen aufjedenfall nimm ich das Zeug mal raus, bringt mir nix oder ist Fake

    Vielen Dank für den Tipp, also Curcumin nimm ich bereits dazu, hatte vergessen zu schreiben. Tudca und NAC werde ich mir zulegen.

    Die Omega 3 Kaps....habe ich die billigsten von ebay, bull-attack oder so, ich informiere mich mal genauer und gönn mir mal vernünftige.

    Zink verhindert die Aufnahme anderer Mineralien ? Das habe ich bisher nicht gehört, hmm dachte immer auf Roids und HGH oder Peptiden + zu jedem Pieks Glutamin, sind um die

    150mg völlig ok, bin nun etwas irritiert. Hast da evtl. eine Quelle zum Nachlesen ? Ich werd seit ich 150mg Zink fahre, gar nicht mehr erkältet, das ist schon geil :D


    GGT wäre noch als Leberwert interessant gewesen, um die anderen Werte besser beurteilen zu können. Sofern GGT in Referenz ist und nur die anderen erhöht, da brauchst dir keine Sorgen machen. Die werden schnell wieder normal sein, wenn du bridgst. Trotzdem Tudca mit rein. Und selbst wenn GGT ebenfalls außer Referenz, dann wird sich auch der Rapp zapp erholen. Schon zig mal hier gesehen und da sind deine Werte Kindergarten.


    Für Blutfettwerte meiner Erfahrung nach ist das beste Citrus Bergamot. Guck mal in Blutfettwerte Thread.

    GGT werde ich beim nächsten Test mal mit reinnehmen, bisher war mein GGT immer top.

    Citrus Bergamot nimme ich schon seit Monaten jeden Tag 1 Kapsel, bringt bei mir irgendwie sogut wie nix, oder die Werte wäre

    ohne noch schlechter...das kann natürlich auch sein.



    Jemand Erfahrung mit Statinen gemacht ? Auch gute ? Oder nur schlechte ?

    Danke euch aufjedenfall für eure Hilfe, bin echt froh, wenn ich das mit den Fettwerten mal raushab und in Griff bekomm.

    Mein Vater nimmt übrigens mit seinen 65 Statin, weil seine Fettwerte fürn Arsch sind, nagut er ernährt sich auch beschissen.

    Aber evtl auch vererbar. Wenn das der Fall ist, komme ich um Statine wohl nicht drumherum.

  • Werbung
  • Circus Bergamot von jarrow zb nimm morgens eine und abends eine. Roter Reis Kapseln könntest noch probieren dazu (ist quasi ein Statin, wichtig auf Dosierung achten) und Niacin mit Flush Effekt. Mehr kannst dann eigentlich nicht mehr machen.


    aber auch vielleicht nicht ganz so verrückt machen. Immer mehr Fachleute zweifeln den Zusammenhang zwischen schlechten Cholesterinwerten und Arteriosklerose, Herzinfarkt und Schlaganfall an.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung