Jil von Road to glory wirklich "natural"?

  • Wenn man Pullups mit 70Kg Zusatzgewicht schafft sollte es aber machbar sein ein 70kg Gewicht mit 3 Fingern zu heben, wobei zum Heben in der Regel eh nur 3 Finger die Last nehmen.

    Der Rucksack hing aber auch nicht durch und beulte sich nicht, bewegte sich auch wie ein "normaler" leichter Rucksack. Vielleicht finde ich das Video dann poste ich es mal.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Der Rucksack hing aber auch nicht durch und beulte sich nicht, bewegte sich auch wie ein "normaler" leichter Rucksack. Vielleicht finde ich das Video dann poste ich es mal.

    Okay, dann ist die Situation schon anders.

    Wäre echt super wenn du das Video findest, würde mich sehr interessieren.

  • Werbung
  • Okay, dann ist die Situation schon anders.

    Wäre echt super wenn du das Video findest, würde mich sehr interessieren.

    Waren Muscle Ups, hier das Video:




    Wird da schön hinterher erklärt etc

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Selbst der Kameramann nimmt die 70kg und Curlt sie mal ebend so ein paar mal. Wenn man im Gym die 50 oder 60er Hanteln in der Hand hat, spielt man auch nicht mit Leichtigkeit mit gestrecktem Arm mit ihnen herum.

    Gehe auch davon aus das deutlich weniger Gewicht verwendet wurde.

    70kg beim Pull Up bis zum Kopf zu schleudern bei jeder Wiederholung, das muss man erstmal schaffen...

  • Werbung
  • Ja willkommen in der Realität, so wie der Jill bei der Fibo aussah ist der 100Pro wieder auf Stoff, ist ein ganz anderer Mensch geworden, 2018 sah er auch mal 5 Jahre Jünger aus so "speckig"


    Marketingtechnisch sagt der natürlich, dass der Natural ist, damit er besser dar steht und die Leute ihn bewundern.

  • Werbung
  • was man bei dieser ganzen thematik nie vergessen darf... diese szene verdient geld durch selbstdarstellung... je besser du dich gibst, desto mehr leute nehmen dich positiv war... bilder wo jeder muskel perfekt ausgeleuchtet ist, immer prall, glänzend, tolle autos, schöne frauen... was auch immer... niemand sieht ob man sich morgens noch gepinnt hat... jeder kann sich natural verkaufen...

    genauso wie jetzt so viele über ihren konsum auspacken weil sie gesehen haben das sich das auch gut verkauft... dann wird aus "der stofft" schnell "der unterstützt"

    lächerlich... zurecht hat die fitness-bodybuilding szene einen schlechten ruf wenn solche leute sie repräsentieren...

    Steroide und Illigale substanzen sind ungesund und deswegen nehme ich sie nicht... mein Hamster schon aber der Wohnt nicht bei mir

  • Werbung