MACA für mehr Biss beim Training

  • Ich kenn die Basics keine Sorge. Umso mehr geht es mir am Arsch wenn irgendwer so einen Stuss behauptet.

    Nur weil du es nicht erklären oder nachvollziehen kannst
    heißt das nicht, das es Stuß ist was andere erzählen. Du hasts
    Training auch sicherlich nicht erfunden, warum also sollte dein
    Wort allgemeingültig sein? Geh woanders hin zum frotzeln,
    wir wissen nun eh alle was du von Maca hältst und gut ist.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Maca wird doch hauptsächlich bei astro tv als das wundermedi beschrieben oder nicht?

    Nein es kann schon ein wenig bringen aber das ist eben sehr wenig im Vergleich. Und viele haben eben keine Wirkung verspürt. Ob das bei den anderen Placebo ist oder vielleicht doch eine Wirkung ist kann ich persönlich nicht sagen. Ich finde das Zeug auch Geldverschwendung. Aber es mag wirklich Leute geben denen es geholfen hat oder sie zumindest dachten es hilft. Bei hohen Dosierungen zumindest.


    Also sollte man es nicht ganz als Hokus-Pokus dahinstellen. Zur Wirkung gibt es genug im Netz zu finden. Aber ein wirklich "gute" Hilfe stellt es wohl für die breite Masse nicht da.


    Also nicht ganz so "unwirksam" hinstellen . Aber wenn man AAS nimmt ist es eigentlich vollkommen nutzlos und unwirksam :)


    Ein wenig Info zu Maca:


    Maca ist eine Pflanze aus der Gattung der Kreuzblütler und als Lebensmittel und Naturheilmittel verwendet wird.

    Bei einer kleinen 0815 Studie wurde bei einer Einnahme von 3000mg ED ein leicht gesteigerte Libido von den Probanten beschrieben.

    Männer, die 3000 mg Maca täglich einnahmen, stellten in einer Studie erst nach 1 Monat eine leichte Wirkung fest, wobei sich die Ansprechrate nach 2 Monaten fast verdoppelte.


    Worauf man achten sollte:

    Achten Sie darauf Maca aus den ursprünglichen Ländern zu beziehen, denn dieses ist aufgrund der traditionellen Verarbeitungsweise reich an Maca Wirkstoffen, die bei falscher Verarbeitung nicht in dieser Konzentration entstehen. Wie genau man jetzt das passende findet viele Testberichte lesen und testen.


    Wie schon geschrieben ich halte es für nutzlos andere erfreuen sich eben daran. Aber wirklich klinische Studien die eindeutige Beweise erstellen sind sehr selten bzw. wenn dann mit mini-Studien die man wohl total zerfetzen könnte wegen der Ausführung usw. Auch gab es einige Studien die gar keinen Bennefit zeigten andere schon , hier muss man schon drauf schauen wer diese Studien bezahtl.


    Mike


    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    euro-roids.com // steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.oxx // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.in // anabolikashop.com // pblab.in

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

  • Werbung
  • Dann erkärs mir!


    Ich kanns gern versuchen...

    VisionAZ's Post beschreibt es eigentlich schon ganz gut,
    anfügen würde ich dann noch folgendes:


    Ein Beispiel aus Ernährungstechnischer Sicht:

    man nimmt mit gängigen supps wie Zink, BCAA's,

    Vitaminen, etc. diese Stoffe zu sich um Mängel

    auszugleichen. Die o.g. Stoffe unterstützen den

    Muskel Wachstum und gleichen verschiedene

    Defizite aus. Nichts anderes macht MACA, darin

    enthalten sind Dinge wie Zink, Calcium, Mineralstoffe,

    Eiweise und Vitamine. Alleine Leuten die Mängel

    an o.g. Stoffen haben hilft das schon mal.


    MACA und Wirkung auf den Hormonhaushalt beim Mann:

    Es konnte keine direkte Wirkung auf den Hormonhaushalt nachgewiesen werden.

    Indirekt aber wurden diverse Männliche merkmale positiv beinflusst

    "Der peruanische Wissenschaftler Gustavo Gonzales gab zwölf Männern zwischen 20 und 40 Jahren drei Monate lang Maca und untersuchte danach ihre Fertilität (Fruchtbarkeit). Schon nach zwei Wochen konnte er eine durchschnittliche Verdoppelung der Spermienzahl feststellen. Gleichzeitig wurden mehr männliche Hormone gebildet, und die Probanden beschworen, dass ihr sexuelles Verlangen deutlich zugenommen habe."


    Die Verantwortlichen Prozesse für o.g. positiv Effekte könnten noch nicht vollständig erforscht werden, es gibt diverse

    pflanzliche Steroide deren Wirkungsweise von der modernen Wissenschaft noch nicht aufgeklärt wurden. Aber allein
    auswirkungen auf Sexualität sind schon mal ein guter indikator für eine positive Beinflussung der Männlichen Merkmale.


    Hier ist ein Artikel, ist zwar von nem Supplement shop, aber noch relativ neutral gehalten (MACA wird

    dort nicht gesondert erwähnt, aber andere Pflanzen mit pflanzlichen Steroiden und Tests rund darum):

    Zitat

    "In der Arbeit aus dem Jahre 1981 bespricht Zarkov eine Untersuchung an unfruchtbaren Paaren, die Extrakte aus Burzeldorn erhalten haben. Bei den Männern führte die Verabreichung zu einem bedeutenden Anstieg des Testosteron- und Lutropinspiegels (LH), das in den Hoden die Testosteronsynthese stimuliert."

    Quelle: https://olimpsport.com/de/pflanzliches-testosteron-auf-krauterart-zur-masse-und-muskeln


    Das hier sagt gesundheitsinstitut deutschland dazu:

    Zitat

    Maca reich an Kalzium und Zink, Jod, Eisen, Kupfer und Mangan. Ihre Vitamine B2, B5, C und Niacin machen die Maca regelrecht zur Power-Quelle. Darüber hinaus enthält die Maca-Wurzel auch pflanzliche Sterole, die dem Hormon Testosteron ähneln. Diese fördern auf ganz natürliche Weise die Durchblutung des Beckengewebes und stimulieren die Testosteron-, bei Frauen die Östrogenbildung. Nebenbei senken sie den Cholesterinspiegel, indem sie die Aufnahme des Cholesterins im Dünndarm hemmen.

    http://www.gesundheitsinstitut-deutschland.de/maca-wirkung/



    Es mag sein das einem an vielen Ecken auch zuviel versprochen wird,
    fast jedes supp wird stellenweise auch zu hoch gelobt, da kann sich das
    advertising rund um MACA auch nicht freisprechen von. Aber allein schon
    aus ernährungstechnischer Sicht ist es ein gutes Supp wegen der Inhaltsstoffe.

    Ich finde die bisherigen Beiträge spiegeln beide Seiten gut wieder,
    für die einen wirkts und für die anderen nicht oder nur schwach,
    es scheint zumindest was dranne zu sein.







  • Werbung
  • Drako88 sorry noch für post21, das ist nicht meine Art, war da gerad erst aufgestanden :^)
    Ich glaube wir haben eine gute Mitte gefunden, mein Enthusiasmus im ersten Post war recht
    hoch gegriffen, dort war persönliche Begeisterung mit drinne die tatsächlich nicht auf jeden
    zutrifft. Ich vermute mal das hat dich gestört an meinem Post (verstehe ich). Auf der anderen
    Seite kann man zumindest sagen das es kein esoterik-supp ist und zumindest aufgrund der
    guten Inhaltsstoffe sich lohnt zu nehmen. Bei wem dann noch ein boost zu verzeichnen ist
    kann sich freuen :)

    Danke auch für die anderen Beiträge,
    cool das wir unsere verschieden Erfahrungen austauschen konnten.

    Gruß!

  • Der Burzeldorn(bzw Erdburzeldorn) ist Tribulus, da sind andere Saponine als in Maca.


    Nichts desto Trotz, hab maca auch mal probiert(war natty zeit, wo man ALLES iwann mal probiert xD )


    Fühlte mich bisl fitter und hatte das Gefühl (bzw meine Freundin bestätigte es) das mehr Sperma rauskam, aber das war schon alles.


    Eventuell ein gutes gesundheitssupp für Leute die alles mögliche supplementieren, aber für mich persönlich nichts.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Drako88 sorry noch für post21,

    Lass das. Drago1488 und DarkTyr sind die Unterschicht des Forums. Gorillas voller Tren. Man sollte ihnen den Zutritt zum SuppForum verwehren. Zu ihrem eigenen Schutz.


    Dann erkärs mir!

    Nein. Du bist ein Knüppelknecht. Zuständig für die Disziplinierung der Unterschicht. Da kann man dich gut gebrauchen.




    Probiert Schwarzes Maca. Es bringtt mehr Ausdauer und Stressresistenz.

  • Gleich mal bei Hse24 einen Jahresvorrat Maca bestellen, die haben ja immer so tolle Aktionen undso 🤣🤣🤣


    Spaß beiseite: Ich kenne niemanden der sowas nimmt oder jemals genommen hat. Kann mir auch nicht vorstellen das es etwas bringt.

  • Werbung
  • Lass das. Drago1488 und DarkTyr sind die Unterschicht des Forums. Gorillas voller Tren. Man sollte ihnen den Zutritt zum SuppForum verwehren. Zu ihrem eigenen Schutz.


    Nein. Du bist ein Knüppelknecht. Zuständig für die Disziplinierung der Unterschicht. Da kann man dich gut gebrauchen.

    Hat er mal wieder ein neurologischen Ausfall? Delirium Tremens?

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung