Halotestin - Einsatz/ Wirkung und Möglichkeiten

  • Das sind sowieso alles Dosierungen, wo sich 99,9 % hier im Forum keine Gedanken darum machen müssen.

    Was interessiert hier uns Hobby Pumper ob bei den Amis oder in UK, irgendein 130 kg Viech, 200 Tabletten am Tag frisst?!

    Nach oben wird doch eh missbraucht so hoch es nur möglich ist.


    Das sind doch für uns fast alle utopische Dosierungen, die unser Trainingsstand gar nicht zulässt und die Organe auch erst einmal verkraften müssen.

    Alles rein ballern ist nicht gleichbedeutend das man auch alles verträgt. Viele bekommen schon von 50 mg D Bol am Tag Bauchweh.


    Nicht zu vergessen, dass die mal locker die Ausgangssteroide wie Testo und Co schon im hohen Gramm Bereich ballern. HGH in Dosierungen wie wir sie uns nicht leisten könnten und jede Woche zum Facharzt wackeln.

  • Werbung
  • Danke dir ! Hätte mich echt gewundert was anderes zu lesen, aber wenn du so ein massevieh wie du "nur" 40mg braucht, stärkt das meine Ansicht. Dein letzter Satz ist ziemlich wahr, denke im Mr. O Bereich juckt das nur keinen mehr, da kann ich mir das evtl. vorstellen...

    Will auch keine Preisdiskussion auslösen oder so. Aber halo ist so ziemlich das teuerste roid von allen. Hier im Forum bekannt war NAS 50x10mg für knapp unter nem halben hunni, würde bei der dosierung keine 3 tage reichen. heißt dann 10 pck. davon wären mal eben ein lila Scheinchen im Monat, das wäre mehr als andere für hohe GH dosen zahlen und alleine deshalb schon kompletter quatsch in meinen Augen...

  • Werbung