MaLiBu Re-logged

  • Hallo liebe exbb mitglieder,

    ich möchte hier meinen Weg dokumentieren, villeicht intressierts ja den einen oder anderen ;)


    Zu mir:

    Mein Name ist Christoph bin seit kurzem 18 Jahre alt und komme aus Österreich. Ich trainiere seit ca. 2 Jahre.

    Habe 2017 mit 16 Jahren und extremen untergewicht im gym gestartet (40kg Körpergewicht). Es war die beste entscheidung meines lebens, und möchte den Sport keinen moment vermissen.


    Ziele:

    Möchte es evtl noch als Junior auf die Wettkampfbühne schaffen. Ich tu aber nichts überstürzen da mir noch deutlich Muskulatur fehlt ;)


    Daten:

    167cm

    80kg

    kfa: schätze mal um die 15-18%


    Training:

    Ich trainiere im 4er Splitt.

    Brust,Bizeps/Rücken/frei/Beine/Schulter,Trizeps


    Mache pro Muskelgruppe um die 16 Sätze, bei Beine auch mehr-



    Ernährung:

    Ich zähle kein Kalorien. Esse so zwischen 3 bis 4000 Kalorien am tag. Nicht sauber. Ich schaue nur das ich meine 200g eiweis am tag zusammenbekomme.


    Das wars dan erstmal, hier werden Bilder,Trainingslogs etc. folgen.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Von 40kg auf 80kg binnen zwei Jahren. Respekt - und deine Form ist dafür auch echt top! Ich freue mich auf mehr.

    Unabhängig davon, man erkennt ein sehr großes Potential anhand deiner Silhouette. Da könnte wirklich etwas daraus werden.


    "...like getting the feeling of coming in the gym, i´m getting the feeling of coming at home, i´m like getting the feeling of coming backstage, when i pump up, when i pose, ...i get the same feeling, so i´m coming day and night, it's terrific, right?...so you now, i´m in heaven..."

  • Werbung
  • Werbung
  • Schön das du unserem Aufruf gefolgt bist. 👍 Deine Bilder erinnern an den jungen Arnold Schwarzenegger.

    MaLiBu 2. Satz war übrigens kein Spott oder Hohn. Wenn man die Bilder von Arnold in ganz jungen Jahren sieht, kann man durchaus Vergleiche ziehen was Brust und Bizeps angeht.


    Ich drück dir die Daumen das du am Ball bleibst, auch wenn später zwangsläufig die Weiber ins Spiel kommen....... gierig bleiben und nicht zu zeitig mit Stoff anfangen. Grundlagen schaffen, körperlich wie beruflich.


    Du hast Voraussetzungen um richtig weit zu kommen.


    Viel Erfolg.

  • Werbung
  • Ich danke dir für die extra motivation. Werde aufjedenfall am ball bleiben und richtig gas geben. Auch was die ernährung betrifft werde ich es genauer nehmen und mir einen fixen ernährungsplan machen .

  • Ich danke dir für die extra motivation. Werde aufjedenfall am ball bleiben und richtig gas geben. Auch was die ernährung betrifft werde ich es genauer nehmen und mir einen fixen ernährungsplan machen .

    Gerne. Wenn man schon etwas länger dabei ist, sieht man wer nach 6 Monaten Karteileiche im Studio wird und wer, wenn er nicht schludrig wird, alle Chancen hat.


    Schon wenn man deine selbstbewusste, energische Pose sieht, sieht man einen jungen Sportler mit festen Zielen. Ich hoffe dein Umfeld wird dich unterstützen, deine Freundin dir den Sport nicht nehmen und du hast mittelfristig jemanden an der Hand, der dir bei deinem Weg zum Bodybuilder hilft.


    Mit 18 Jahren 20 kg aufgebaut, so ein Posing raus gehauen, halt uns auf dem Laufenden 👍👍👍

  • Werbung
  • Guten Abend liebe exbb user.

    Möchte euch heute mal zeigen wie ich mich so ernähre. Habe 3 fixe mahlzeiten, den rest switche ich immer nach gefühl. Um sicher zu sein das ich genügend kcal esse wiege ich mich jede Woche und protokolliere das Gewicht.


    Mahlzeit 1: 120g Haferflocken,40g Whey

    Mahlzeit 2: 130g Reis mit 200g Hünchen und 2el olivenöl

    Mahlzeit 3: 100g Hafer mit 30g Whey und 2 Bananen

    Mahlzeit 4: 125g Reis,1 Dose thunfisch und bischen ketchup damids runterflutscht^^

    TRAINING

    Mahlzeit 5: 30g Whey mit halben tüte haribo (postworkout)

    Mahlzeit 6: (Esse ich später um ca.20-21 Uhr) 4Eier mit Dosenannanas und bisschen ben&jerrys eis bis mein hunger gestillt ist.


    Training:

    Heute war armtag. Ich muss gestehen, wen ich ins gym fahre weis ich noch nicht welche Übungen ich an dem tag mache^^ Folge beim training zwar immer einen gewissen Schema, aber gestalte es so wie ich es an dem tag für richtig finde.


    Heute sah es so aus:

    4x12 Sz Curls im Supersatz mit Trizepsdrücken hinterm Kopf Mache alles mit der gleichen sz-stange im stehen.

    4x12 Kurzhantel Curls im SItzen

    4x20 Trizeps Pushdown am Seilzug

    4x12 Curl maschine

    4x12 Dips


    Wiederholungszahlen sind ungefähr manchmal sinds mehr manchmal weniger. Solange bis halt keine mehr machbar sind xD


    Hoffe das kann man einigermaßen gut lesen. Euch noch einen schönen Valentinstag!


  • Für den aufbau würde ich die proteinquellen noch etwas anziehen

    Zudem guck das du noch etwas gemüse ubd gesunde fette mit einbaust


    Aber die basis ist ja vorhanden

  • Werbung
  • Hut ab vor deiner bisherigen Leistung. Top!


    Deinen EP find ich mal klasse! Einfach/günstig ohne Schnickschnack und dennoch sauber und effektiv. Sehr schön.


    LG

    unterstützt den Analyse-Club mit einer kleinen Spende. Danke!


    1Dcqf9nbm8iqBd8i6PEiMBqu1AFmX8WFW5

  • Werbung
  • Werbung
  • Guten Abend liebe exbb User.


    Werde das Volumen bisschen erhöhen, sprich um die 20 Sätze pro Muskelgruppe.

    Habe meine ernährung geändert Esse jetzt sehr clean. So sah es aus heute:

    1: 120g Haferflocken mit 30g Whey

    2:4 Eier mit Vollkorntoastbrot und Erdnussbutter

    3:125g Reis 150g Thunfisch, 2el macadamia öl

    4.125g Reis 150g Thunfisch,2el Macadamia öl

    5. 250mg Magerquark,Whey und 50g Nüsse


    Hatte einige Zeit lang probleme mit Blähungen,Völlegefühl etc. Ein kumpel aus dem gym gab mir den Rat nicht viel kh mit großen mengen fett zu kombinieren.

    Seitdem ich meine Mahlzeiten Eiweis,Kh oder Eiweis,Fett basiert mache habe ich keine probleme mit der Verdauung mehr. Es ist viel einfacher konstant alle 3 Stunden zu essen ohne Völlegefühl etc.


    Wünsch euch noch nen schönen abend ✌

  • Ich würde dir als natty dringend raten den 4er Split über Bord zu werfen. Es gibt bessere Splits für dich, die deutlich effektiver sind und mit denen du dein Ziel schneller erreichst. Natürlich führen mehrere Wege nach Rom, kannst direkt mit dem Flugzeug hinfliegen oder zufuß gehen, liegt an dir.

  • Werbung