drostanolon

  • ein freundliches hallo in die runde!


    ich bin aktuell auf der suche nach anständigem drosta - vorzugsweise enantat - und würde gerne wissen, welches lab derzeit gute arbeit leistet.


    da ich bisher noch kein drosta in gebrauch hatte und dem entsprechend keine erfahrung mit wirkung und nebenwirkung habe, bin ich auf eure empfehlungen und erfahrungen angewiesen.


    greenline wäre natürlich interessant, aber deren release scheint sich wohl etwas zu ziehen. nach meinem stand vom 23.01. ist noch nichts gelistet - weiß jemand genaueres?


    ebenfalls interessant wäre das mast-300 von intex. allerdings scheint die wirkung laut einzigem bericht im forum deutlich drosta untypisch... falls jemand dies ebenfalls gerade in benutzung hat, wäre ein kurzes statement klasse.


    über einen alternativen vorschlag würde ich mich natürlich ebenfalls freuen.

  • Werbung
  • Werbung
  • danke für die meinungen!


    also im grunde sinds die üblichen verdächtigen!?


    über bellon hab ich hier im forum tatsächlich nur gutes gelesen, allerdings hab ich da keinen zugang - was jetzt bitte nicht als quellenanfrage zu verstehen ist!

  • Werbung
  • es gibt ja einen der Baku 3.0 und Hilma im Programm hat. Also Akra, da kannst von günstig oder doch teurer bestellen. Das Akra drosta selber wird sicher auch top sein da es der selbe brauer ist der das baku kocht.


    Dachte euro hat noch einige der genannten labs. Beide shops liefern absolut zuverlässig. Von daher ist nun alles weitere reine geschmacksache....

  • Werbung
  • danke an alle für die antworten!

    ach ja, warum kein kurzer propionat ester? Der ist viel besser spürbar und das einstellen geht schneller.


    Mit wieviel steigst du ein?

    klar haben die kurzen ester ihre vorteile, allerdings ist tägliches pinnen für mich ein no-go: e3d - darunter wirds einfach nervig. daher wäre intex auch so interessant gewesen, da es ein drosta-mix aus e und p ist.

    einsteigen werd ich mit jeweils 200mg testo und drosta e3d und dann schauen, wie ich darauf reagiere. und es wird wohl hilma werden - ist ja allgemein gut verfügbar und ich muss nicht über euro gehen. zwar mochte ich den shop immer aber nach gewissen ereignissen der jüngsten vergangenheit finde ich es dann doch etwas haarig, dort zu bestellen.

  • hab gerade nochmal mit greenline geschrieben: deren drosta e+p kommt im märz. solange werde ich auf jeden fall warten! zwar sind die vorschusslorbeeren sehr optimistisch aber deren bisherigen produkte sind im grunde über jeden zweifel erhaben - da werden sie mit dem drosta keinen scheiß bauen.

  • Werbung