CBD Hanföl erfahrungen

  • Das dachte ich mir auch schon, entsprechende Studien hatte ich ja gepostet. Warum es für niedrige Dosierungen 15-100mg auch positive Erfahrungsberichte gibt weiß ich nicht, entweder ist es dann ein anderer Wirkmechanismus oder aber es ist Placebo.

    Ich denke auch das es nur ein Placebo Effekt bei den meisten ist.

    Vielleicht liegt es aber auch an den Terpenen.

    Es gibt ja diese Aromatherapien, wo verschiedene Formen von leiden mit Duftölen behandelt wird.


    Ich hoffe einfach, dass der Markt sich in Zukunft da öffnet. Ich kenne viele denen medizinisches Cannabis geholfen hat.

  • Werbung
  • Aber CBD ist legal im Vergleich dazu...

    Roids sind auch illegal!

    Noch dazu werden roids wesentlich härter bestraft in relation zum btm, wie ich kürzlich erfahren durfte..

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Roids sind auch illegal!

    Noch dazu werden roids wesentlich härter bestraft in relation zum btm, wie ich kürzlich erfahren durfte..

    Das liegt aber an den Gesetzen des Landes. Dort wo ich wohne werden BTM definitiv viel härter bestraft als Arzneimittel. Weiters geht es hier nicht um Roids sondern um den Vergleich zwischen Gras und CBD.

  • Das liegt aber an den Gesetzen des Landes. Dort wo ich wohne werden BTM definitiv viel härter bestraft als Arzneimittel. Weiters geht es hier nicht um Roids sondern um den Vergleich zwischen Gras und CBD.

    Hast du absolut Recht.

    Wollte mit meinem Kommentar auch mehr klar machen wie extrem überteuert und wirkungslos CBD ist in diesen Dosierungen.

    Habe erst letztens den Beef-Podcast/livestream Wolf vs. Clemens mir angeguckt.

    In diesem sagt der Clemens in Worten: „Ich weiß das es in diesen Dosierungen extrem überteuert und wirkungslos ist, aber wenn die Leute es fordern, warum sollte ich es ihnen dann nicht in bester Qualität anbieten?“

    Sagt so viel aus wie: nichts als Placebo in den Dosen.

    Btw: Clemens ist der Zec+ CEO

  • Werbung
  • Cbd ist für mich rausgeschmissenes Geld, für 10€ kriegt man schon Cannabis für 4-5 mal Goldig schlafen.

    Nicht ganz Legal - aber Roids ja auch nicht. *lach*

    Wer seinen Führerschein schon mal wegen BTM abgeben durfte weiß

    den Unterschied zwischen legalen und illegalen Mitteln extrem zu schätzen.


    Eine MPU wegen BTM ist nämlich nichts schönes, daher greife ich

    lieber auf überteuertes und hochdosiertes CBD-Öl zurück als auf normales Gras.

  • Hier gibt's einen Laden der CBD Blüten verkauft. Ich als Ex Kiffer (hab bestimmt +10Jahre täglich ordentlich was weggedübelt) und Ex Raucher hab mir da mal was geholt die Woche. Hab einen geraucht, was wohl nicht ganz so viel Konzentration wie Tropfen entspricht und fand es mega!

    War richtig relaxed, dazu aber absolut klar im Kopf. Nur rauchen ist halt scheiße.

    Wären die guten Tropfen nicht so abartig teuer würd ich die sehr vielseitig verwenden!

  • Werbung