Steroaas Diskussionsthread

ACHTUNG - PROBLEM MIT DER NACHRICHTEN TEXTEINGABE

Hallo, seit dem Update scheint es bei einigen Usern ein Problem mit den Rechten zu geben. Man kann dann auf kein Thema Antworten und sieht weder den Knopf zum Antworten, noch das Texteingabefeld.

Solltet ihr betroffen sein, meldet euch bitte mit einer einfachen E-Mail mit der Angabe des Usernamens unter [email protected], schreibt unter dem entsprechenden Post bei Facebook oder vielleicht geht auch Unten das Forum "Offene Hilfestellung (kurzfristig)"
  • kommt drauf an wie schnell die versandunternehmen sind aktuell fucken die mich ab da die in jedem land ewig brauchen egal welches unternehmen aber steroo selbst versendet am nächsten tag

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
    • Offizieller Beitrag

    Hatte in den letzten Monaten mal jemand das strongtropin? Die Analyse ist ja schon etwas älter aber ist momentan bisschen günstiger zu haben.

    in der Vergangenheit waren die immer gut. Ansonsten wie veritas sagte 1 Kit ordern und Serumtest machen und bitte veröffentlichen

  • Werbung
  • in der Vergangenheit waren die immer gut. Ansonsten wie veritas sagte 1 Kit ordern und Serumtest machen und bitte veröffentlichen

    Habe heute meine Tests bekommen die halbjährlich gemacht werden. Aktuell 1hub vom testogel ergibt einen Testosteronwert von 3,5ng. Ohne durch das Adenom bedingt 0.02ng


    GH 0,009 diesbezügliche werde ich mir eine zweutmeinung einholen und das Thema Wachstumshormonmangel was als Therapiemöglichkeit angeboten wird ansprechen.

  • Werbung
  • Test e + test d meinste sicher, beiPhd Sachen machste nichts falsch. Das these hatte ich vor paar Monaten und fand das gut. Nachbar hat seit 2-3 Wochen test e +d drin, bis jetzt hat er noch nichts gesagt bzw sich beschwert. Mehr kann ich dazu nicht sagen.2-3 Wochen ist halt bissel kurz.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Hab vorvorgestern injiziert 2ml phd 300er testo und hatte vorgestern und gestern starke Grippe Symptome ,Gliederschmerzen ,schütteltfrost und 38 grad Temperatur ,dazu fiesen Kater mit Verhärtung im Bein...nutze das phd jetzt seit über 3 Wochen und hatte davor keinerlei dieser Probleme...ich injiziere seit ewigkeiten nur in die Beine einmal links einmal rechts die Woche so das der Muskel immer eine Woche Ruhe hat ,jemand ne Ahnung was da los war ? Auf was altes gespritzt ? Scheiss Stelle getroffen ? :-?


    Hatte das früher hin und wieder mal bei 300er bioniche testo allerdings nicht ansatzweise so stark...kenn das sonst auch nur als roidgrippe wenn man als Neuling anfängt zu injizieren...bei meiner aller ersten Injektion hatte ich das damals da ging’s mir richtig mies


    Nächsten 2 injekts gehen aufjeden Fall in arsch...

  • Werbung
  • Hab vorvorgestern injiziert 2ml phd 300er testo und hatte vorgestern und gestern starke Grippe Symptome ,Gliederschmerzen ,schütteltfrost und 38 grad Temperatur ,dazu fiesen Kater mit Verhärtung im Bein...nutze das phd jetzt seit über 3 Wochen und hatte davor keinerlei dieser Probleme...ich injiziere seit ewigkeiten nur in die Beine einmal links einmal rechts die Woche so das der Muskel immer eine Woche Ruhe hat ,jemand ne Ahnung was da los war ? Auf was altes gespritzt ? Scheiss Stelle getroffen ? :-?


    Hatte das früher hin und wieder mal bei 300er bioniche testo allerdings nicht ansatzweise so stark...kenn das sonst auch nur als roidgrippe wenn man als Neuling anfängt zu injizieren...bei meiner aller ersten Injektion hatte ich das damals da ging’s mir richtig mies


    Nächsten 2 injekts gehen aufjeden Fall in arsch...

    Muss jetzt nicht unbedingt was mit der injekt zu tun haben. Bei 38 ist auch noch kein fiber. Im Moment ist bei dem Wetter auch kein Wunder wenn man sich was weg holt. Bin selbst seit einer Woche krank mit starken Husten und Kopfschmerzen.

  • Lag 100% an der Injektion ,kenn mein Körper, kann das schon einschätzen...heute am 3. Tag ist alles wieder normal ,dass ganze hielt somit 2 Tage.


    Ich kenn auch meine Körpertemperatur genau ,Tagsüber um 36.5 abends 37 grad.


    Wie gesagt hatte ich das auch

    Öfter schon bei den bioniche ,es war immer nur nach der injekt der Tag ,Unwohlsein ,Gliederschmerzen ,Abgeschlagenheit aber nicht in diesem Ausmaß und über 2 Tage!


    Habe mir nichts eingefangen oder bin krank.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Hab vorvorgestern injiziert 2ml phd 300er testo und hatte vorgestern und gestern starke Grippe Symptome ,Gliederschmerzen ,schütteltfrost und 38 grad Temperatur ,dazu fiesen Kater mit Verhärtung im Bein...nutze das phd jetzt seit über 3 Wochen und hatte davor keinerlei dieser Probleme...ich injiziere seit ewigkeiten nur in die Beine einmal links einmal rechts die Woche so das der Muskel immer eine Woche Ruhe hat ,jemand ne Ahnung was da los war ? Auf was altes gespritzt ? Scheiss Stelle getroffen ? :-?


    Hatte das früher hin und wieder mal bei 300er bioniche testo allerdings nicht ansatzweise so stark...kenn das sonst auch nur als roidgrippe wenn man als Neuling anfängt zu injizieren...bei meiner aller ersten Injektion hatte ich das damals da ging’s mir richtig mies


    Nächsten 2 injekts gehen aufjeden Fall in arsch...

    Kumpel kennt das zu gut... an deiner Stelle würde ich es garnicht mehr benutzen. Diese Symptome wirst du wahrscheinlich immer haben. BZW. mal mehr, mal weniger. Wenn du dich jedes mal 2 Tage nach der inject scheiße fühlst, bringt es dir auch nichts. Auch bei Bioniche hatte er das Problem, und auch bei Deus Testo E hat er das erstaunlicher Weise. Ich denke, du verträgst das Zeug einfach nicht. An was das liegt, würde ich auch gerne mal wissen. obs am Öl liegt..am BA oder BB. Oder was auch immer zum lösen benutzt wird.

    PMP ist gut verträglich. Swiss Remedies war es auch...gibs ja nich mehr. Aber ist halt von Person zu Person unterschiedlich. Vielleicht ist auch dein Immunsystem zur Zeit nur schwach...

  • Sorry das war nur eine Einschätzung. Wenn du es so viel besser weißt das es an der injekt lag was fragst du dann hier nach? Dann hat dein Körper trotzdem vielleicht ein Infekt. Woher willst du das wissen es gibt auch Viren die man nicht gleich spürt. WIR wissen am Ende einen Bruchteil über das was in unserem Körper von statten geht.

  • Werbung
  • Merkwürdig ist nur ,bei bioniche fing es erst nach mehreren Monaten an...bei phd jetzt nach mehreren Injektionen.


    Normalerweise müsste ich da ja direkt drauf reagieren und nicht erst nach unzähligen injekts.


    Was heißt besser wissen ,ich weiß nur das es an der Injektion lag und ich keinen Infekt habe...

  • Merkwürdig ist nur ,bei bioniche fing es erst nach mehreren Monaten an...bei phd jetzt nach mehreren Injektionen.


    Normalerweise müsste ich da ja direkt drauf reagieren und nicht erst nach unzähligen injekts.


    Was heißt besser wissen ,ich weiß nur das es an der Injektion lag und ich keinen Infekt habe...

    Das kannst du gar nicht wissen weil man sowas nur mittels Blutbild ausschließen kann.

  • Werbung
  • Deswegen ist am 3. Tag auch alles an Symptomen weg ??


    Ich sagte auch da ich das ganze schon kenne...


    Werde das Volumen und Intervall runter setzen und Beine erstmal auslassen.


    Vertrage generell alles und Allergien oder der gleichen habe ich auch 0


    Spritze Seit über 5 Jahren und habe gefühlt 1000 Labs durch.