"Nachschlagewerk" für PCT Zusammengefasst

  • Ah ok kommt eh bald raus. Bin grad in der 8. Woche pct aber ohne tamox. Auf Seite 5 hast du 2×100/tag geschrieben oder sind nur 100 /tag gemeint? Ist es sinnvoller es vor dem Schlafen zu nehmen?

    50 - 200mg /täglich sind so die Standard-Dosierungen, nur gibt es wenige Forschungen bzw. Daten über Dosierung und Zeitdauer der Einnahme von 7-Keto-DHEA.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Nein ganz wichtig mit Flush Effekt . Das die Arterien gut durchblutet werden.


    Mach es so.


    2000 bis 3000mg Niacin Morgens von Greenfood

    8000mg Arginin über den Tag auf zwei Portionen.

    6 Kapseln OPC von Vitamaze

    2 Kapseln Nattokinase Fairvital


    Mach das mal gut ein halbes Jahr.

  • Werbung
  • Tamoxifen ist Gift bitte nichtmehr einnehmen in Zukunft habe mir damit auch viel Kaput gemacht.


    Und muss für immer TET machen.


    Für Leberwerte nimm die Lebervitamine von Fairvital. Wohl das beste Produkt auf dem Markt.

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • wie habt ihr das wider hinbekommen mit der Thrombose. Ich hab seit 2 Monaten tamox draußen. Und seit einer Weile übelst geschwollene Füße und Fußgelenke.

    Wusste gar nicht, dass man so etwas von Tamox bekommen kann. Hatte vor 2 Jahren mal den linken Fuß sehr geschwollen. Damals hat mir geholfen, dass ich mich mal 3 Tage öfters hingelegt habe. Lag bei mir wohl am Schlafentzug und das ich dadurch den ganzen Tag und die Nacht über gesessen habe. War ein richtiger Elefantenfuß.

  • Werbung
  • Tamoxifen ist Gift bitte nichtmehr einnehmen in Zukunft habe mir damit auch viel Kaput gemacht.


    Und muss für immer TET machen.


    Für Leberwerte nimm die Lebervitamine von Fairvital. Wohl das beste Produkt auf dem Markt.

    Kannst du das bitte näher erklären wieso du tamox für gift hältst?

    Und was hast du dir dadurch kaputt gemacht?


    Lg

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Tamoxifen fördert Thrombotische Ereignisse im Körper und das nicht zu knapp besonders tiefe Beinvenenthrombosen Lungenembolien, verändert den Sehnerv bis zur möglichen Erblindung,

    schädigt die Mitochondrien (google mal Mitochondrien dann weisst wie wichtig die sind) Durchblutungsstörungen im Gerhin, Metabolisches Syntrom , Schilddrüsen Unterfunktion, Blutarmut,

    es belastet die Leber enorm. Schlaganfall.


    Ich könnte noch lange weiter machen aber ich denke es reicht schon mit den NW.


    Es hat meine Schilddrüse dauerhaft geschwächt und mir eine Tiefe Beinvenenthrombose im rechten Unter Bein eingebrockt mit dessen nachwirkungen ich bis Heute noch zu kämpfen habe.


    Es ist fatal etwas zur Wiederherstellung der Achse zu nehmen was die Mitochondrien schädigt.

  • Werbung
  • Wusste gar nicht, dass man so etwas von Tamox bekommen kann. Hatte vor 2 Jahren mal den linken Fuß sehr geschwollen. Damals hat mir geholfen, dass ich mich mal 3 Tage öfters hingelegt habe. Lag bei mir wohl am Schlafentzug und das ich dadurch den ganzen Tag und die Nacht über gesessen habe. War ein richtiger Elefantenfuß.

    Das war wohl eine Thrombose.

  • Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Perfekt erläutert.

    niacin ohne flush ?

    Der Flush-Effekt weitet die Gefäße. Daher kann es zu brennender Haut u. Rötungen kommen. Es verbessert aber auch das gute HDL und senkt das schlechte LDL-Cholesterin. Wirkt sich positiv auf die Mitochondrienzellen aus.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Bei mir ist es jetzt ca 8 Wochen nach den ich abgesetzt habe. Die Frage ist was nimmt man den als aromatasehemmer? Von ari Fliegen mir die Gelenke auseinander.

    Meine Leber Werte sind 3 Fach erhöht. Außer gamma gt. Was für eine fettleber spricht. Wegen tamox.

  • Mhhh

    Danke für Deine Info. Toi toi toi, dann habe ich bisher Glück gehabt. Ist jetzt 11 1/2 Wochen her seit ich abgesetzt habe, also kein Testo mehr nehme. Tamox habe ich erst seit 3 1/2 Wochen raus. Bisher keinerlei Anzeichen von Thrombose. Meine Fußgelenke sind schlank wie immer. Zur Leber kann ich leider nichts sagen, da muss ich wohl mal zum Arzt für ein großes Blutbild wenn man das nicht auch an anderen Faktoren festmachen kann.


    Bin echt gespannt was da noch alles kommen kann. Hoffe aber, dass es weiterhin so gut abläuft weil ich einfach den ganzen Müll der kommen könnte, nicht haben will.


    Das war wohl eine Thrombose.

    So habe ich das nie gesehen. Wäre noch nicht mal Ansatzweise auf die Idee gekommen. Hatte zu dem Zeitpunkt gute 4 Monate Testo E 250mg 5ed gefahren. Also noch nicht mal an Tamox gedacht. Ist seit dem auch nie wieder aufgetreten.

  • Werbung
  • Werbung