"Nachschlagewerk" für PCT Zusammengefasst

  • Bei vielen springt die Achse inklusive Libido mit Tamoxifen + Arimidex schneller an. Da Arimidex als Aromatesehemmer agiert und desto mehr LH ausgeschüttet wird.


    Die alternativen würde ich trotzdem nicht weglassen, Dopaminvorläufer, Vitamin D3 und 7-Keto-DHEA.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Wieviel Mucuna Pruriens sollte es denn sein und standartisiert auf wieviel L-Dopa? Nicht dass ich stoffen würde, ich knall mir nur Rührei rein. Aber mich interessiert die Thematik (außerdem wer weiß was die Zukunft bringt).

    Außerdem Dosierung von 7-Keto-DHEA? Und wie siehst du die Wirkung von Arimistane im Vergleich dazu? Soll ja chemisch sehr ähnlich sein bzw. ein Metabolit von 7-Keto-DHEA sein.

    Würdest du D3 täglich einsetzen? An sich ist es ja egal, da es lipophil ist und längere Zeit gespeichert wird. Man könnte genausogut statt 7x5000iu 35000iu 1x pro Woche einnehmen.

  • Werbung
  • Wieviel Mucuna Pruriens sollte es denn sein und standartisiert auf wieviel L-Dopa? Nicht dass ich stoffen würde, ich knall mir nur Rührei rein. Aber mich interessiert die Thematik (außerdem wer weiß was die Zukunft bringt).

    Außerdem Dosierung von 7-Keto-DHEA? Und wie siehst du die Wirkung von Arimistane im Vergleich dazu? Soll ja chemisch sehr ähnlich sein bzw. ein Metabolit von 7-Keto-DHEA sein.

    Würdest du D3 täglich einsetzen? An sich ist es ja egal, da es lipophil ist und längere Zeit gespeichert wird. Man könnte genausogut statt 7x5000iu 35000iu 1x pro Woche einnehmen.

    Steht alles im Thread.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Hallo,


    immer mehr User machen interessante Ergebnisse mit,


    Vitamin D3 / K2 / Magnesium / Zink (als Cofaktor für Vitamin D3)

    7-Keto-DHEA

    L-TYROSIN

    P-5-P

    Selen.


    Vielleicht auch künftig etwas für die PCT-Zeit.


    Grüße

    medico

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Hallo zusammen,


    kann Medico hier bestätigen mit den Supplementen .


    Nemmt bloß kein Tamoxifen, habe hier eine schlimme Gefäß Verstopfung in den Beinen erlitten von einer 7 Wochen Tamox Einnahme im Frühjahr 2018. Testo Spiegel fiel danach wieder ab. Hat unterm Strich nichts gebracht . Außer Leberschmerzen. Starke Krampfadern und hohem TSH.


    War total für den Arsch für die Achse.


    Ich halte viel mehr von.


    Vitamin D3 (Fürstemed)

    Magnesium (Wehle)

    L Tyrosin ( GEN )

    Selen ( Fürstenmed)

    P5P (Fairvital)

    Bor (fit4ever)

    Tongkat Ali (vitabay)

    7 keto Dhea (Fairvital)


    Nehmen tue ich es wie folgt

    4 Wochen erstmal 15000 ie VitaminD3

    Danach 10000ie dauerthaft

    Morgens und Abends dann jeweils 600mcg Selen + 1 P5P + 6 bis 10 L Tyrosin Kapseln + 3 Magnesium Kapseln + 9Mg Bor + 2 Tongkat Ali kapseln. Morges eine 7 keto DHEA Kapseln. Am besten alles auf nüchtern Magen.


    Zusätzlich von Schlafen noch 800mg Vitamin E.


    Und zweimal am Tag 5 Omega kapseln von Whele und Vitamin C 5 Kapseln.


    TSH habe ich gesenkt mit L Dopa von der Marke Pure.



    L Dopa Omega 3 Vitamin C und Vitamin E sind aber kein muss.


    Ich dachte ich muss für immer TRT macheb bald und hatte richtige scheiss Potenz und Laune.


    Mit den Oben genannten Supps kam dann die Wende. KonnteTesto deutlich steigern. Potenz und Libido und Laune hat sich sehr verbessert.


    Das nächste Blutbild lasse ich euch dann hier wissen. Folgt innerhalb der nächsten 2 Monate.


    Ausgangswert war 2.8 ng im August Gesamttestosteron . Oktober 2018 waren es schon 5 ng Gesamttesto. (Bis hier hin habe ich nur Vitamin D3 Magnesium hoch dosiert genommen ud 7 Keto Dhea und Zink)


    Die andern Supps erst ab Anfang Januar


    Tyrosin erst seit Februar.


    Gefühlt bin ich regeneriert.


    Letztes Blutbild folgt noch. Zusammen gestellt hat das alles der Medico.


    Vitamin D3 Magnesium Selen 7 keto dhea und Tyrosin+p5p vewirken sehr viel bei einer degenerierten Achse.


    Die andern Supps waren meine persönliche Verstärkung weils bei mir echt akut war.


    Hoffe ich kann auf diesem Weg vllt jemanden helfen.


    Bei Fragen bei Erektionsstörungen und Testomangel auch gerne Privat Nachricht an mich versuche dann zu helfen.

  • Einwandfrei!

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Interessant wäre ja dann eher wie der Wert sich verhält wenn man die ganzen Supps wieder raus nimmt. Ich mein ist bissl viel für ne Dauersupplementation :)


    Gerade DHEA, L-Dopa... haben ja doch nen gewissen Einfluss auf die Werte der beim absetzten wieder verschwindet.

  • Interessant wäre ja dann eher wie der Wert sich verhält wenn man die ganzen Supps wieder raus nimmt. Ich mein ist bissl viel für ne Dauersupplementation :)


    Gerade DHEA, L-Dopa... haben ja doch nen gewissen Einfluss auf die Werte der beim absetzten wieder verschwindet.


    Die Werte werden endogen stimuliert, repariert und normalisiert. Eine Abhängigkeit davon ist absolut ausgeschlossen. Kann man nicht mit synthetische Arzneimittel vergleichen.


    Es handelt sich auch nicht um DHEA sondern um das natürliche Metabolit davon, und zwar 7-Keto-DHEA.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

    Einmal editiert, zuletzt von medico ()

  • Werbung
  • Funktioniert oft, wenn man nur moderat TE fährt und ab und mal HCG miteinbaut, was leider nicht die meisten tun. Dennoch sollte immer wieder einen bewusst sein, dass aus bestimmten Gründen abgesetzten werden sollte.

    HcG produziert aber auch zugleich Östrogen und Prolaktin. Dann weiß man auch nicht ob man davon die Hoden-Leydig-Zwischenzellen schädigen könnte. Man hat ja nur 2 Hoden und keine Schadensversicherung dafür, die die Hoden dann wieder ersetzen können.


    Mit HcG wäre ich persönlich sehr vorsichtig.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • HcG produziert aber auch zugleich Östrogen und Prolaktin. Dann weiß man auch nicht ob man davon die Hoden-Leydig-Zwischenzellen schädigen könnte. Man hat ja nur 2 Hoden und keine Schadensversicherung dafür, die die Hoden dann wieder ersetzen können.


    Mit HcG wäre ich persönlich sehr vorsichtig.

    Hallo medico,


    sehr lobenswert, wie du hier engagiert bist und viele nützliche Infos mit uns teilst. Aber die Forschung ist doch mit HCG beim Mann recht vorangeschritten und gut protokolliert, sodass es extrem unwahrscheinlich ist, dass die Leydigzellen bei 250IE 2-3 die Wochen Schaden nehmen. Ich stütze meine Meinung mit diversen Studien aus der USA und den Tagungen der Urlogen auf Youtube , zu den Thema. Das Thema ist so komplex wie die Menschen selbst.

  • Werbung
  • Hallo zusammen,


    bei uns hat sich HCG, anschließend Clomid ebenfalls etabliert. Die Athleten berichten von schnellere Erholung der Achse und weniger Muskelverlust.

    Ja während der Einnahme immer bis der Absturz kommt und die Hypophyse nicht mehr fähig ist eigenes LH und FSH zu produzieren. Aber macht Mal😂

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • mein Beitrag sollte kein Angriff darstellen. Über die Jahre hat sich eben diese Meinung manifestiert. Dein Vorschlag, es mit anderen Produkten zu versuchen, ergibt Sinn und wird sicherlich auch angewendet. Werde berichten; )

  • Werbung
  • mein Beitrag sollte kein Angriff darstellen. Über die Jahre hat sich eben diese Meinung manifestiert. Dein Vorschlag, es mit anderen Produkten zu versuchen, ergibt Sinn und wird sicherlich auch angewendet. Werde berichten; )

    Überhaupt nicht. Nicht falsch verstehen. Aber jedes Medikament hat seine negativen und bösen Seiten.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Hallo,


    viele L-DOPA aus der Juckbohne "Mucuna Pruriens" Anwender berichten über sämtliche, ich muss sagen, harte Nebenwirkungen - die sich auf Schwindel, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Herzrasen, Herzstolpern, Verwirrtheit, Kopfschmerzen, Druck auf der Hypophyse und/oder Zirbeldrüse, Libidoverlust und eher gegenteilige Wirkung beziehen, was man vom L-TYROSIN eher gar nicht bis kaum hört od. liest. Die NW aus der Juckbohne Mucuna Pruriens, hören oder lesen sich ähnlich wie das synthetische L-Dopa.


    Viele berichten aber auch von einer viel besseren Schilddrüsenfunktion, mehr Antrieb, höhere Libido, LH, FSH und HGH Anstieg, multiple Orgasmen, bessere Konzentration usw.


    Nicht jedem ist ein Stoff bekömmlich, muss hier gesagt werden.


    BR

    medico

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Werde auch die supps tyrosin, keto 7, l dopa und egcg zusätzlich einnehmen und mal nach 1-2 Monaten berichten ob sich was an Wohlbefinden, Regeneration usw. ändert.


    Auf jeden Fall schonmal ein dickes Lob an medico für die Infos und Antworten die er in sämtlichen Threads postet!


    Gute Arbeit!

  • Werbung
  • Werbung