Vitamin D Status (25-OH-Vitamin D)

  • medico danke erstmal. Laut deiner Empfehlung konnte ich nachfolgenden Spiegel aufbauen.


    Leider merke ich subjektiv nix. Überhaupt nix. Und dazu bereits zwei mal krank gewesen binnen 2,5 Monaten.

    Ja die liebe Wissenschaft und das hätte aber anders sein können. Leider gilt auch hier nur weil es bei Patient XX so ist muss es nicht auf Sie zutreffen. Trotzdem würde ich es weiter machen den bei natürlichen Supss zählt es auch diese lange im System zu haben und dann denke ich werden Sie vielleicht einen kleinen Vorteil davon haben.

    Ich persönlich werde auch ab und zu krank trotz Suplementierung und bin der Meiung das es eben nicht bei allen zutrifft. Es mag ja Leute geben die kaum krank werden wenn Sie ihren Spiegel XY mit dem Supp so und so hoch haben. Aber ob das wirklich bei jedem hilft.


    Bleiben Sie dran schadet sicher nicht und ich gehe schon davon aus das es geholfen hat die Grippe vielleicht nicht ganz so schlimm war. Aber schön zu hören das es nicht nur mir so geht.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.bix // steroidn1etwork.bxx // steroid1s4u.oxx // roids4u.oxx // roid4u.cxx // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.ix // anabolikashop.oxx // pblab.ix

  • Werbung
  • medico danke erstmal. Laut deiner Empfehlung konnte ich nachfolgenden Spiegel aufbauen.


    Leider merke ich subjektiv nix. Überhaupt nix. Und dazu bereits zwei mal krank gewesen binnen 2,5 Monaten.


    Hallo,


    du hast zwar keinen Mangel mehr aber meines Erachtens nach noch zu wenig Vitamin D3 im Blut. Du solltest auf 60 ng/ml anstreben. Es gibt welche die sich erst ab 80 ng/ml wohlfühlen.


    Schönen Tag.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Kannst man ja ganz leicht berechnen in welchen Zeitraum mit welcher Dosis denn jetzigen wert auf den gewünschten erhöht

  • Werbung
  • Hallo,


    du hast zwar keinen Mangel mehr aber meines Erachtens nach noch zu wenig Vitamin D3 im Blut. Du solltest auf 60 ng/ml anstreben. Es gibt welche die sich erst ab 80 ng/ml wohlfühlen.


    Schönen Tag.

    40-50 ist völlig ausreichend.


    Welche Benefiz hast du bei den hohen Dosen ?

  • Werbung
  • 40-50 ist völlig ausreichend.


    Welche Benefiz hast du bei den hohen Dosen ?

    Was ausreicht und was nicht, kann man nicht pauschalisieren. Ein eher höherer Wert ist gesünder, da es neue Zellen generiert und Zellen steuert, durch Antikörper/Zytokine Entzündungshemmend wirkt usw.


    Gibt welche die haben 100 ng/ml D3-Wert und fühlen sich damit besser. Ich hatte 66 ng/ml.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Was ausreicht und was nicht, kann man nicht pauschalisieren. Ein eher höherer Wert ist gesünder, da es neue Zellen generiert und Zellen steuert, durch Antikörper/Zytokine Entzündungshemmend wirkt usw.


    Gibt welche die haben 100 ng/ml D3-Wert und fühlen sich damit besser. Ich hatte 66 ng/ml.

    Ja pauschal würde ich auch sagen 50-60ng/ml sollten die opitmale Dosierung sein davon berichten mehrer Fachleute. Aber trotzdem empfinde ich den Effekt nicht so wie beworben. Ist eben nicht bei jedem so ein Erfolg vorhanden. Was ich damit sagen will es sollte jeder für sich selber testen , probieren und dann entscheiden ob es Ihm etwas bringt oder eben das Geld in andere Sups lieber steckt.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.bix // steroidn1etwork.bxx // steroid1s4u.oxx // roids4u.oxx // roid4u.cxx // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.ix // anabolikashop.oxx // pblab.ix

  • Werbung
  • Das K2 hier definitiv das Calcium verwertet, ist auch sehr viel Propaganda. High-Dosis Vitamin D3 in Form von Injektionen, Tropfen, Kapseln, Tabletten usw., ist und bleibt gefährlich, insbesondere für Herz und Nieren. Sonnen UV-B ist da eine andere Sache, die Haut besitzt einen Regulationsmechanismus, so kann es nicht zu einer Vitamin D Überdosis kommen. Hier ist also Vorsicht geboten, bei der Supplementation von einer Überdosis der oralen Vitamin D3 Gabe!

    Was heißt hier gefährlich. Du meinst Hyperkalzämie und die damit einhergehende Verkalkung von Herz und Arterien?


    Ps. Gibt es eigentlich ein Messverfahren, um den Grad der Verkalkung eruieren zu können?

  • Nur vorab Mal!


    Man muss ein Medikament nicht spüren in Bezug auf Euer Wortlaut "Effekt", damit es Wirkung entfaltet.


    Matador


    Bei Vitamin D3 Hochdosis Gabe, regelmäßige Blutabnahme des Calcium und Elektrolythaushaltes. Bezweifle aber das da was ist wenn man es mit K2 MK-7 und Magnesium einnimmt.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Ja pauschal würde ich auch sagen 50-60ng/ml sollten die opitmale Dosierung sein davon berichten mehrer Fachleute. Aber trotzdem empfinde ich den Effekt nicht so wie beworben. Ist eben nicht bei jedem so ein Erfolg vorhanden. Was ich damit sagen will es sollte jeder für sich selber testen , probieren und dann entscheiden ob es Ihm etwas bringt oder eben das Geld in andere Sups lieber steckt.


    Mike

    Vitamin D3 ist die Basis für alle Prozesse in unserem Körper und unserer Gesundheit. Ohne Vitamin D3 entarten unsere Zellen. Das kann man dann nicht so einfach Mal "Supps" nennen, man könnte es "Leben", "Hormon" oder "Sonne" nennen, der Gott der uns am Leben hält.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Ok wie definiert man Hochdosisgabe und wie sollte ich die Tropfen D3 und k2 dosieren um auf 60 zu kommen?

  • Werbung
  • Vitamin D3 ist die Basis für alle Prozesse in unserem Körper und unserer Gesundheit. Ohne Vitamin D3 entarten unsere Zellen. Das kann man dann nicht so einfach Mal "Supps" nennen, man könnte es "Leben", "Hormon" oder "Sonne" nennen, der Gott der uns am Leben hält.

    Ja aber nur wenn man einen Mangel hat normal deckt man das schon ab.( bitte keine Studien über Europa und Viatamin D3 Mangel, hälfte davon ist quatsch).Wie gesagt ich hatte schon schon meinen Spiegel bei 50+ und merkte keine Veränderungen wurde trotzdem krank. Für mich ist es das nicht wert permanent den Spiegel hoch zu haben. Heisst ja nicht das es anderen besser hilft. Oder nicht auf dauer gut ist, für mich verschwendung für andere ein Segen so ist das eben.

    Aber ist immer noch ein Sup bzw. Ergänzung solange es sich um keinen "Mangel" handelt. Das ist ja auch mit allen anderen Zusätzen so. Im Winter nehmen ich es aber auch natürlich dazu bzw. suplementiere es.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.bix // steroidn1etwork.bxx // steroid1s4u.oxx // roids4u.oxx // roid4u.cxx // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.ix // anabolikashop.oxx // pblab.ix

  • Ok wie definiert man Hochdosisgabe und wie sollte ich die Tropfen D3 und k2 dosieren um auf 60 zu kommen?

    Das kann man nicht definieren. Musst du selber herausfinden wie du es dosierst.



    Ja aber nur wenn man einen Mangel hat normal deckt man das schon ab.( bitte keine Studien über Europa und Viatamin D3 Mangel, hälfte davon ist quatsch).Wie gesagt ich hatte schon schon meinen Spiegel bei 50+ und merkte keine Veränderungen wurde trotzdem krank. Für mich ist es das nicht wert permanent den Spiegel hoch zu haben. Heisst ja nicht das es anderen besser hilft. Oder nicht auf dauer gut ist, für mich verschwendung für andere ein Segen so ist das eben.

    Aber ist immer noch ein Sup bzw. Ergänzung solange es sich um keinen "Mangel" handelt. Das ist ja auch mit allen anderen Zusätzen so. Im Winter nehmen ich es aber auch natürlich dazu bzw. suplementiere es.


    Mike

    Du musst es ja nicht nehmen und auch nicht an die Sonne gehen, genauso wenig muss ich kein Wasser trinken, wenn ich es nicht will :)

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Mal ne Frage, hab zufällig gesehen, man sollte in Zusammenhang mit Blutverdünnern aufpassen mit D3/K2. Woran liegt das? Nehme öfter mal ASS

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

  • Ich habe mich sehr lange ca. 4Jahre mit diesem Thema beschäftigt da ich ja selbst betroffen bin es gibt derzeit keine brauchbaren Studien, aber eine Menge positiver Erfahrungen aber vor allem keinen Bericht zu Gefahren durch eine Einnahme von tgl. 100 oder 200 μg Vitamin-K2-MK7 als Marcumar-Patient, wenn man die INR bzw. den Quick engmaschig im Auge behält. Vitamin K1 sollte man unter Marcumar meiden.

    Was mich betrifft ich nehme täglich Marcumar und supplementiere täglich 200 μg Vitamin-K2-MK7 und mein INR Wert verändert sich kein bißchen wenn dir das hilft.

  • Werbung
  • Es ist sehr umfangreich was die Blutgerinnung betriff, nimmt man ASS ein, führt dies zur Hemmung von Cyclooxygenasen, woraufhin die Produktion verschiedener Botenstoffe abnimmt. Da es sich um Botenstoffe mit unterschiedlichen Auswirkungen handelt, kann ASS sowohl Schmerzen lindern als auch Entzündungen hemmen und gleichzeitig die Gerinnungsneigung des Blutes verringern. Dieses Cyclooxygenaseenzym ist an der Synthese von Prostaglandinen beteiligt das wirkt gefäßerweiternd, das heißt es erhöht die Gefäßdurchlässigkeit und senkt die Aggregationsfähigkeit der Blutplättchen.

  • Das Vitamin D3 (Sonne), zusammen mit Wasser, Luft und Erde die Basis für uns Menschen ist, dafür reicht gesunder Menschenverstand. Da muss man kein Professor dafür sein.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung
  • Bei mir hat es , hinsichtlich Muskelschmerzen sehr gut Abhilfe geleistet. Mein Wert lag bei 5 und aktuell bei 30 .Fühle mich allgemein vom Wohlbefinden besser. Muss allerdings hinzufügen, dass Folsäure ebenfalls einnehme.

  • Bei mir hat es , hinsichtlich Muskelschmerzen sehr gut Abhilfe geleistet. Mein Wert lag bei 5 und aktuell bei 30 .Fühle mich allgemein vom Wohlbefinden besser. Muss allerdings hinzufügen, dass Folsäure ebenfalls einnehme.

    Die meisten Tote lt. Pathologie-Schein sterben an Vitamin D3 Mangel. Es ergeben sich die schlimmsten Erkrankungen durch Vitamin D3 Mangel. Deshalb ist es wichtig einen guten Wert konstant zu halten.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico

  • Werbung