Ruhig geworden

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • cardarine für ausdauer. die amis nehmen es mit tren

    Ich für meinen Teil, bin stolz in einem Land zu leben, wo diese Entscheidungen im Sinne der Menschlichkeit, und nicht im Interesse der Wirtschaft getroffen wurden. Ich hätte das unserer Regierung und auch den Menschen vorher nicht zu getraut.


  • Habe auch Interesse an SARMS. Welches soll gegen Nebenwirkungen von Trenbolone gut sein? War es Cardarine?


    cardarine für ausdauer. die amis nehmen es mit tren

    Ja, GW501516 wäre geeignet, nicht zuletzt wegen der guten Wirkung auf die Blutwerte, eher weniger wegen der Ausdauer. Die wird allerdings auch maßgeblich verbessert. Ist so als ob man besser Luft kriegt, bei aerober Belastung. Beim Bodybuilding/Kraftsport eher weniger zu merken, ausser das die Pausen kürzer werden können.


    Hab damals auf Cardarine meine Pausenzeiten bei ALLEN Übungen auf 60 Sekunden gesenkt, habe es bis heute beibehalten, obwohl ich seit 1,5 Jahren kein Cardarine mehr genommen hab klappts. Nur bei Kniebeugen mach ich die Pause was länger, kommt aber auch auf die Tagesform an und im Notfall klappen die 60sek trotzdem.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Hey, gibt es hier was zu berichten? Hat sich was getan?


    Cousin meiner Cousine hat das mk677 von Olympus UK angefangen vor zwei Wochen. Inzwischen bei 40 mg auf einmal, keine Reaktion, keine tauben Hände, kein Hunger mehr als sonst, überhaupt nichts. Werden wohl Fakes sein, oder? Das brauch doch nur zwei, drei Tage bis zu einer Reaktion?


    Hab nur gute Erfahrungen mit Olympus und Nelly, auch vor kurzem war das MK noch wirksam.


    Ansich finde ich Sarms eine ganz nette Spielerei. Ich hatte kein Bock richtig zu stoffen letztes Jahr und habe alles etwas ruhiger angehen lassen.

    Hab dann mal ein paar Wochen Sarms versucht über den Sommer und war zufrieden. Wunder kann man hier nicht erwarten, aber gerade während der Anwendung sieht man es schon deutlich das etwas drinn ist.

    Ist halt Fragwürdig bzgl. potentieller Spätfolgen und teuer ist es auch.

  • Werbung
  • Hab nur gute Erfahrungen mit Olympus und Nelly, auch vor kurzem war das MK noch wirksam.


    Ansich finde ich Sarms eine ganz nette Spielerei. Ich hatte kein Bock richtig zu stoffen letztes Jahr und habe alles etwas ruhiger angehen lassen.

    Hab dann mal ein paar Wochen Sarms versucht über den Sommer und war zufrieden. Wunder kann man hier nicht erwarten, aber gerade während der Anwendung sieht man es schon deutlich das etwas drinn ist.

    Ist halt Fragwürdig bzgl. potentieller Spätfolgen und teuer ist es auch.

    LGD-4033 ist schon sehr effektiv und gar nicht mal so teuer. Bin damals aufgegangen wie Hefeteig. Aber auch wässrig irgendwie.


    Bzgl Quellen naja ich habe da noch eine alte. Aber ob die aktuell noch gut ist kann ich nicht sagen, ich weiß bloß dass es sie noch gibt. Kommt aus GB und fängt mit receptor .... an.

    Falls selbst die Andeutung tabu ist @mods bitte einfach rauseditieren und nicht gleich eine Verwarnung geben :D