Die Vorteile von Cialis (Tadalafil) im Bodybuilding

  • Werbung
  • Werbung
  • Strelo Danke aber ich hab nix zusammengefasst, sondern einfach nur den Artikel hierrein kopiert. Quellenangabe steht im Eröffmungsbeitrag. Will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken.


    Ps mit 2mg eod fährst hier die niedrigste Dosis. Interessant, dass du trotzdem ne gute Wirkung verspürst.

  • Werbung
  • Bei Bluthochdruck sollte man der Dauertherapie von PDE5 Hemmer genrell absehen.

    Nein, das ist nicht korrekt.


    Warum bei Bluthochdruck Patienten Vorsicht angesagt ist, weil solche Patienten eh ein erhöhtes Risiko für Herztinfarkt etc haben, zB ältere, kranke Männer. Da ist die Belastung auf Cardiovasdkuläre System bei Anstrengung(Sex) dann der springende Punkt.(Siehe die fetten alten Säcke, die im Thailand Urlaub Reihenweise im Puff den Löffel abgeben. Das liegt dann aber nicht am PDE5, sondern am Lebensstil und Gesundheit))


    Bei einem Athleten, der gesund ist und Bluthochdruck hat wegen Roids, ist das Risiko nicht gegeben und ein PDE5 Hemmer wie Cialis/Tadalafil sogar gesundheitsfördernd

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Hätte mal eine Frage bezüglich Rezept im Internet, ist sowas rechtskonform oder kann ich dafür irgendwie(wann) Probleme mit bekommen, und, ist das teuer bzw wie funktioniert das? Viele Dank im Voraus


    Würde nämlich auch gerne 5mg cialis jeden Tag nehmen (hatte das zeug auch schon vor einigen Monaten über einen zeitraum genommen und nach anfänglichen kleinen NW auf einmal ein viel besseres overall lebensgefühl)

  • Hätte mal eine Frage bezüglich Rezept im Internet, ist sowas rechtskonform oder kann ich dafür irgendwie(wann) Probleme mit bekommen, und, ist das teuer bzw wie funktioniert das? Viele Dank im Voraus


    Würde nämlich auch gerne 5mg cialis jeden Tag nehmen (hatte das zeug auch schon vor einigen Monaten über einen zeitraum genommen und nach anfänglichen kleinen NW auf einmal ein viel besseres overall lebensgefühl)

    Aus welchem Land stammt das Rezept? Und wo lebst du?

  • Werbung
  • Ich nehme 2mg Cialis E0D. Seither klappt es im Bett immer, auch wenn Östro,m oder Prolaktin aus der Bahn schiesst.


    Matador hat das sehr gut zusammengefasst. Was einige aber noch besonders interessieren dürfte: Es gibt eine Studie, in der festgestellt wurde das Cialis Zellenteilung auslöst. Sprich genau das gleiche, was HGH macht. Seither ist es fester Bestandteil meines Stacks.

    Hi,


    es wäre sicherlich hochinteressant für alle hier, wenn du den Link zu der Studie uns mitteilen könntest!?

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Wird das nicht ausgeglichen, indem schneller neue Zellen generiert werden?

    Kann sein, aber die Telomere werden trotzdem kürzer, bei jeder Teilung ein Stück mehr, egal wie viele neue Zellen dazu kommen & das führt bei jeder geteilten Zelle zum schnelleren zelltot & sind mehrere Zellen gestorben, fangen an Funktionen zu versagen.

    Wenn ne Zelle sich teilt, kann das Telomere der geteilten Zelle nicht länger sein als das, der sich erteilt hat verstehst du? Das heißt quasi je mehr neue Zellen dazu kommen, desto schneller verkürzen sich die Telomere & desto schneller sterben die sellen.

    Heißt also grob, man stirbt früher.


    Astragalus Extrakt regt die Telomerase an & verlängert diese wieder, das ist in Studien belegt. Das beugt Krebs, Krankheiten vor & verlängert das Leben. Ich baue es alle paar Monate mal ein. Gibt es als „Premium“ Extract patentiert für 500€ im Monat. Aber auch bei Amazon für 10-20€.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Mal ne andere frage, gibt es nicht bei JEDEM Medikament eine Toleranz Bildung? Es ist ja jeder fremde Stoff ein Eingriff in den Körper wogegen sich dieser schützen will beim nächsten mal in Form dieser Toleranz. So habe ich bisher zumindest immer angenommen.

  • Mal ne andere frage, gibt es nicht bei JEDEM Medikament eine Toleranz Bildung? Es ist ja jeder fremde Stoff ein Eingriff in den Körper wogegen sich dieser schützen will beim nächsten mal in Form dieser Toleranz. So habe ich bisher zumindest immer angenommen.

    PDE5 Hemmern und einigen anderen Substanzen/Medikamenten/Drogen soll es keine Toleranzbildung geben. Woran es liegt kA.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Mal ne andere frage, gibt es nicht bei JEDEM Medikament eine Toleranz Bildung? Es ist ja jeder fremde Stoff ein Eingriff in den Körper wogegen sich dieser schützen will beim nächsten mal in Form dieser Toleranz. So habe ich bisher zumindest immer angenommen.

    Nein, sonst würden Dauertherapien nicht funktionieren.


    Gutes Beispiel hier ist HRT. Dann müsste man nach 20 Jahren 4g Testo nehmen.

  • Das kann nur subjektiv sein, eine körperliche Gewöhnung ist mir nicht bekannt.

    Es wird eher eine psychische Abhängigkeit sein.

    Ja, es gewöhnt sich eher die Psyche an die Substanz bzw das Gehirn "vergisst", wie es vorher gewesen ist.


    Die meisten Leute vergessen sogar, was sie gestern gegessen haben. Da sieht es von "ohne Cialis" zu "mit Cialis" nicht anders aus.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung