Rezepteseller / Apoware Diskussionsthread

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Ich habe da noch etwas gefunden und zwar § 2 AMVV (Arzneimittelverschreibungsverordnung).


    Die Verschreibung muss enthalten:


    1.Name, Vorname, Berufsbezeichnung und Anschrift der Praxis oder der Klinik der verschreibenden ärztlichen,

    tierärztlichen oder zahnärztlichen Person (verschreibende Person) einschließlich einer Telefonnummer zur

    Kontaktaufnahme,
    2.Datum der Ausfertigung,
    3.Name und Geburtsdatum der Person, für die das Arzneimittel bestimmt ist,
    4.Bezeichnung des Fertigarzneimittels oder des Wirkstoffes einschließlich der Stärke,
    4a.bei einem Arzneimittel, das in der Apotheke hergestellt werden soll, die Zusammensetzung nach Art und Menge oder

    die Bezeichnung des Fertigarzneimittels, von dem Teilmengen abgegeben werden sollen,
    5.Darreichungsform, sofern dazu die Bezeichnung nach Nummer 4 oder Nummer 4a nicht eindeutig ist,
    6.abzugebende Menge des verschriebenen Arzneimittels,
    7.Gebrauchsanweisung bei Arzneimitteln, die in der Apotheke hergestellt werden sollen,
    8.Gültigkeitsdauer der Verschreibung,
    9.bei tierärztlichen Verschreibungen zusätzlich

    a) die Dosierung pro Tier und Tag,
    b) die Dauer der Anwendung und

    c) sofern das Arzneimittel zur Anwendung bei Tieren verschrieben wird, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen,

    die Indikation und die Wartezeit,

    sowie anstelle der Angaben nach Nummer 3 der Name des Tierhalters und Zahl und Art der Tiere, bei denen das

    Arzneimittel angewendet werden soll, sowie bei Verschreibungen für Tiere, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen, die Identität der Tiere,

    10.die eigenhändige Unterschrift der verschreibenden Person oder, bei Verschreibungen in elektronischer Form, deren

    qualifizierte elektronische Signatur.

  • Werbung