Supremesteroids

  • Werbung
  • Kleines Update: Also Supreme ist immer noch zuverlässig am Start. Die letzten Monate verschiedenes geordert, unter anderem hilma tamox, rohm rip blend und rohm tmt. Der Kontakt immer noch super schnell und mega freundlich. Bezahlung und Lieferung wie immer. Sobald Geld da ist, geht Paket raus und meistens eine Woche is es da.

  • Werbung
  • kann ich bestätigen!

    hab letzte woche paar medis bestellt

    Caber

    Letro

    Tamox

    Tramadol

    Lieferzeit war genau 6 tage...

    Tramadol sind auf jeden fall legit, hatte seit langem mal wieder ein schmerzfreies Bizepstraining (dazu noch leichte euphorie....)

    werde demnächst auch mal deren ROHM NPP testen. 200 mg sind ne interessante dosierung

  • gestern ist meine bestellung mit dem ROHM NPP angekommen.

    Lieferzeit war genau 7 Tage.

    leider werde ich in Zukunft woanders bestellen müssen, wegen dem fvcking Brexit.


    werde jetzt noch die 2 Vials Triumph NPP verbrauchen und dann auf das ROHM wechseln...

    Bin mal gespannt ob da wirklich 200mg enthalten sind

  • Werbung
  • Ich hab mich jetzt mal beim Zoll in das Thema eingelesen. Also wir müssen drauf hoffen, das das Unterhaus in London Dienstag und Mittwoch gegen den Austrittsvertrag und den Vertrag losen austritt stimmt, dann wird der brexit verschoben. Die andere Lösung wäre, das sich GBR und EU auf ein Freihandelsabkommen einigen.

  • Werbung
  • ja is halt noch nicht zu 100% sicher ob es sowas wie ne übergangsphase von 2 jahren gibt. in diesen 2 jahren ist dann uk noch in der zollunion. aber stand jetzt ist, das die uk am 29.3.19 um 23 uhr aus der eu austritt. vllt ändert sich ja noch etwas, aber vorerst halte ich meine bestellungen aus uk zurück. mal schauen wie es weiter geht....

  • Hey Leute, aufgrund von brexit Panik habe ich mir nach meinem Wettkampf schonmal zwei Sachen für den Aufbau geholt. Da ich vorher überwiegend rohm genutzt habe dachte ich mir es ist mal Zeit zu wechseln. Das erste Produkt ist intexpharma bulk 500 mit 300mg test e und 200mg deca, das zweite sind die intexpharma D-bol. Ich hab jetzt seit knapp 2 Monaten das bulk 500 im System (jeden 4. Tag 1,2ml) und die ersten 100 tabs dbol sind auch aufgebraucht (jeden Trainings Tag 50mg und an Trainings freien Tagen 40mg). Jetzt wird mit den dbols erstmal wieder 30 Tage pause gemacht.


    Erster Eindruck

    Bulk 500: Der Pip ist echt ordentlich, auf der Seite wurde zwar drauf hingewiesen, aber ich war echt überrascht das hat locker 4 Tage Stück gebrannt uns soagr sitzen war unangenehm. Jetzt nach 2 Monaten hat der Körper sich dran gewöhnt und es ist nicht weiter tragisch. Trotzdem ist an der Injekt Stelle 2-3 Tage lang eine Verhärtung. Das Öl ist klar, aber sehr dickflüssig. Positiv ist, dass das Zeug auf jeden Fall gut, wenn nicht sogar überdosiert ist. Meine Frau kann das bezeugen 😅


    Dbol 10mg/Tabletten: kleine blaue Pillen. Fest gepresst, zerbröselen nicht im Glas und wirken sehr gut. Ich hab 1monat nur das bulk gefahren, dann die dbols dazu genommen und die Kraft ging nochmal richtig nach oben. Genau wie das Wasser im Körper, ich hatte nach 4 Monaten diet sowieso einen richtigen rebound Effekt, aber danach bin ich geplatzt. Was ich noch gemerkt habe ist das der Hunger nach einer Zeit nicht mehr so groß war und ich mir manche Mahlzeiten wirklich reinzwingen musste.


    Alles im allem bin ich aber zufrieden das einzige negative ist der extreme pip. Sonst aber gute Produkte

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung