Braucht man unbedingt HCG nach einer Trenbolon Kur?

Hey Du ... psssst ... Jetzt anmelden oder registrieren!

Denn nur Member können kommentieren

  • Werbung
  • Nein.

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen
    von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder.
    Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen!
    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.
    Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Also setzt du immer Kalt ab oder schleichst du aus?

    Ausschleichen gibts bei Roids nicht. Generell sollte man sich entscheiden ob man Roids verwendet oder nicht. Das ganze Absetzen ist in meinem Augen nicht sinnvoll und extrem schädlich für den Körper. Man darf nicht vergessen dass das Anti Krebs Medikamente sind.


    Ich bin auf TRT von daher setze ich die nächsten paar Jährchen nicht ab ;).

  • Werbung
  • Bei Tren schrumpfen schon spürbar die Hoden. Je nach länge der Kur kann man es nutzen. Pauschal kann man es also nicht 100% sagen. Ich persönlich verwende HCG um meine Hoden nach einer längeren Tren Kur wieder auf "normal Grösse" zu bringen. Das macht auf alle Fälle sinn wenn man einmal vor hat Kinder zu zeugen. Oder wenn ich nach langer Zeit länger off gehe baue ich HCG mit ein.


    Auch weis keiner wie gut deine Achse wieder anspringt, heisst testen. Würde aber erstmal nur mit Tamox &Co absetzen fertig. Oder gar nicht absetzen und "Feuer" frei. Wenn ich eh wieder vor hab "ON" zu gehen bringen 8 Wochen off nichts. Ausser das Du deinem Körper ein hormonelles "Hoch&Tief" bescherst.


    Gruß

  • Bei Tren schrumpfen schon spürbar die Hoden. Je nach länge der Kur kann man es nutzen. Pauschal kann man es also nicht 100% sagen. Ich persönlich verwende HCG um meine Hoden nach einer längeren Tren Kur wieder auf "normal Grösse" zu bringen. Das macht auf alle Fälle sinn wenn man einmal vor hat Kinder zu zeugen. Oder wenn ich nach langer Zeit länger off gehe baue ich HCG mit ein.


    Auch weis keiner wie gut deine Achse wieder anspringt, heisst testen. Würde aber erstmal nur mit Tamox &Co absetzen fertig. Oder gar nicht absetzen und "Feuer" frei. Wenn ich eh wieder vor hab "ON" zu gehen bringen 8 Wochen off nichts. Ausser das Du deinem Körper ein hormonelles "Hoch&Tief" bescherst.


    Gruß

    Das klingt interessant, aber rein theoretisch würden doch die Hoden auch ohne HCG irgendwann wieder wachsen, oder nicht?

  • Werbung
  • Das klingt interessant, aber rein theoretisch würden doch die Hoden auch ohne HCG irgendwann wieder wachsen, oder nicht?

    Sollten sie aber dann dauert es etwas länger . Hier ist das Thema HCG wie man liest umstritten. Es gibt Leute die befürworten es andere sagen nein. Ich für meinen Teil nutze es beim Absetzen und bei längerem Tren-Konsum.


    Wie gesagt mach Dir mal keinen so grossen Kopf sezte mit Tamox oder Clomid ab und dann sollte das alles wieder passen. Wenn du nicht ewig on warst und grosse Mengen an Tren drin hattest.

  • Sollten sie aber dann dauert es etwas länger . Hier ist das Thema HCG wie man liest umstritten. Es gibt Leute die befürworten es andere sagen nein. Ich für meinen Teil nutze es beim Absetzen und bei längerem Tren-Konsum.


    Wie gesagt mach Dir mal keinen so grossen Kopf sezte mit Tamox oder Clomid ab und dann sollte das alles wieder passen. Wenn du nicht ewig on warst und grosse Mengen an Tren drin hattest.

    Danke für deine aufmunternden Worte! naja ich hatte eine 6 Monatige Testo e5d und 3 monatige Tren e5d Kur die Hoden haben die Arbeit wieder aufgenommen aber sind leider noch nicht so groß wie früher, aber das sollte eig. in laufe der Zeit wieder kommen meine ich.

  • Werbung