Kristalle lösen

  • Werbung
  • steht im internet, muss wahr sein.

    was sollte ich deiner Meinung nach tun wenn sich die scheiß Kristalle nicht auflösen lassen, na klar schmeiß ich sie weg und denkst du wegen 2 vials hab ich jetzt den negs Verlust in meinem Leben gemacht ? Ich Pisse 40 euro mein Freund.

    Das Maximum von gestern ist heute dein Minimum

  • Werbung
  • Das ist ja krass haha, dann wäre mischen wahrscheinlich echt die letzte Wahl gewesen.

    Direkt in die Tonne, du wilde Bestie :D

    Nein die sicherste nicht einen Abzess zu bekommen oder sich weiter zu ärgern. Wie er sagte die Welt geht von 40 Euro nicht unter, da wäre das Risiko doch zu gross. Verstehe ihn da vollkommen.


    Mike

    Wen man einem Menschen verbietet, das Leben zu leben das er für richtig hält, hat er keine andere Wahl als ein Rebell zu werden.

  • was sollte ich deiner Meinung nach tun wenn sich die scheiß Kristalle nicht auflösen lassen, na klar schmeiß ich sie weg und denkst du wegen 2 vials hab ich jetzt den negs Verlust in meinem Leben gemacht ? Ich Pisse 40 euro mein Freund.

    alles klar, das öl in der vial ist also wirkungslos?


    du ballerst das öl nachm erwärmen rein und füllst die vial wenn sie leer ist mit irgend nem stoff wo das trägeröl nicht so gesättigt ist und es nimmt den restlichen kristallisierten stoff auf wenn du es erwärmst.


    LG

    Anabolika ist was für Schwächlinge und sehr ungesund !
    So etwas nehme ich nicht !

    Kontaktanfragen könnt ihr euch sparen !

    Einmal editiert, zuletzt von Matador ()

  • Werbung
  • alles klar, das öl in der vial ist also wirkungslos?


    du ballerst das öl nachm erwärmen rein und füllst die vial wenn sie leer ist mit irgend nem stoff wo das trägeröl nicht so gesättigt ist und es nimmt den restlichen kristallisierten stoff auf wenn du es erwärmst.


    LG

    Digger jetzt mal im ernst, denkst du wegen verschissenen 40 Euro geb ich mir so einen stress ? Hab 1 std rum gemacht mit den 2 vials und diese 1 std war schon zuviel stress für mich persönlich, du kannst ja gerne Zeit in so ne scheiße rein stecken ich werd sie weg und Kauf mir neue.

    Das Maximum von gestern ist heute dein Minimum

    2 Mal editiert, zuletzt von Matador ()

  • Werbung
  • Hab jetzt mal die Schärfe rausgenommen aus den Beiträgen und den Rest stehen lassen.


    Werde mir jetzt paar Hähnchen reinziehen und später nochmal reingucken. Solltet ihr meinen Beitrag oben nicht verstanden haben, dann gibts paar Tage Bedenkzeit.

  • Hab jetzt mal die Schärfe rausgenommen aus den Beiträgen und den Rest stehen lassen.


    Werde mir jetzt paar Hähnchen reinziehen und später nochmal reingucken. Solltet ihr meinen Beitrag oben nicht verstanden haben, dann gibts paar Tage Bedenkzeit.

    Vielen dank, auch wenn es OT ist. Muss keiner streiten ärgerlich ist es trotzdem. Wir kennen doch das alle, kaufen etwas haben das risiko und dann halt schade. Da reagiert man manchmal nicht so entspannt.


    Mike

    Wen man einem Menschen verbietet, das Leben zu leben das er für richtig hält, hat er keine andere Wahl als ein Rebell zu werden.

  • Werbung
  • So männer nach 3 mal 6 min auf 70 grad vorgeheizten Backofen hat sich sogut wie nix von den Kristallen beim Bolde ace gelöst, werd sie nun in die Tonne werfen ist mir zu blöd da noch weiter zu experimentieren. Scheiß Winter.

    Sry aber das liegt nicht am Winter !
    Wir haben hier nur wieder einen ganz besonderen Koch wie auch bei Nexi damals bei einigen Produkten.

    Bolde A ist bekannt für Unverträglichkeiten und schwerer Löslichkeit.

    Jetzt die eine Millionen Frage, wieso muss man dann die Dosierung erhöhen beim Kochen statt bei 100mg oder 75mg zu bleiben und sicher zu sein das es Stabil ist?
    Grad wenn man sowieso nicht sonderlich talentiert ist beim Kochen wie die Vergangenheit mehrmals zeigte...


    Das Problem hier ist ein ganz einfaches was ich mal ganz einfach erkläre damit es jeder versteht:


    Jedes Öl nimmt unterschiedlich viel Wirkstoff auf, eines mehr eines weniger, deswegen kann man bei normalen Testo Dosierungen eigentlich jeder Öl nehmen.

    Jeder Wirkstoff nimmt aber auch unterschiedlich viel Platz im Öl ein und das ist teilweise ein riesen Unterschied... Beispiel Testo E und Testo P.

    Testo E geht legit bis 500mg Testo P liegt die Grenze iwie so bei 175mg mit passendem Öl.

    So also muss ich als Koch wissen welches Öl wie viel Stoff aufnehmen kann und welcher Stoff wie viel Platz verbraucht und muss dann alles anpassen und ggf. auch noch mit mehr Lösemittel arbeiten.


    Wer das nicht beherscht der entnimmt seine Rezepte aus dem Internet und sollte sich eben an Basics halten.


    Eine Kristallbildung durch Kalte Temperaturen kann entstehen aber lässt sich auch immer zu 100% rückgängig machen und bleibt danach unter normalen Temperaturen auch Stabil.


    Was kann passieren wenn du die Lösung erwärmst und sie dir injezierst und sie im Muskel zurück kristallisiert?

    Nun Winstrol, Testo Base, Tren Base wird ja auch ungelöst injeziert, der Unterschied ist hierbei das der Rohstoff extra viel kleiner gemacht wird, die Stückchen sind nicht sonderlich groß, dadurch das nie eine Bindung mit der Lösung eingegangen wurde verändert sich die Größe auch nicht der Kristalle.

    Was eben bei gelöstem und nicht mikronisiertem Rohstoff anders ist, dort können sehr Große Kristalle entstehen.

    Passiert dies im Muskel so kommt es zu Verletzungen und Schnitten im Muskel, ggf. auch Blutgefäße können angeschnitten werden.

    Dadurch entstehen Blutungen im Muskel welche sich je nach Größe "einkapseln" können.

    Resultat entweder riesen Schwellung die Tage anhät oder Nadel rein und absaugen, abgesehen davon kann natürlich auch ein Kater entstehen durch die schmerzenden Verletzungen (sind keine riesen Schnitte aber spührbar ggf.)


    Ja du hättest es strecken können und da weiter rumbasteln können aber who cares :)

  • J

    ja hätte es Strecken können und und und aber ist mir echt zu aufwendig gewesen vorallem wie du sagst es waren richtige Große feste Kristalle, hatte damals bei dem nexi 333 testo e auch paar drin aber die waren eher scheeflocken mäsig und haben sich nach leichten warm machen gelöst.naja egal schon vorbei

    Das Maximum von gestern ist heute dein Minimum

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Wirkstoff kann man nicht zerstören, nur Tren ist Hitzempfindlich. Alles geht Hauptsache die viel wird warm. Jeder gesunde Menschenverstand würde aber die schonendere Variante nehmen. Wasserbad

    Stimmt so leider nicht ganz.

    Lösungen von z.B. Testosteron können bei zu hoher Temperatur auch crashen, diese wieder nutzbar zu bekommen kann klappen muss aber nicht je nachdem wie hoch die Temperatur war.

    Tren reagiert lediglich bei niedriger Temperatur schon empfindlich.

  • Werbung
  • Stimmt so leider nicht ganz.

    Lösungen von z.B. Testosteron können bei zu hoher Temperatur auch crashen, diese wieder nutzbar zu bekommen kann klappen muss aber nicht je nachdem wie hoch die Temperatur war.

    Tren reagiert lediglich bei niedriger Temperatur schon empfindlich.

    Okay das kann sein. Aber du meinst das ja auf das Öl bezogen oder? Ich rede jetzt vom Wirkstoff. Aber ist natürlich richtig dass man es dann auch nicht mehr gebrauchen kann wenn es gecrasht ist

  • Werbung