Welche Roids für viel Masse ?

  • Wegen slin nochmal. Kommt drauf an welches man nimmt. Langzeit insulin wie levemir detemir kann bei längerer anwendung schnell zu einer isulin rezeptoren desensiblisierung kommen dabei ist aber die unterzuckerungsgefahr niedriger und diw igf ausschüttung höher bei ukw genau anders rum. Generell würde ich insulin nurnoch in Verbindung mit hgh einsetzen. Da mein nachbar schnell hypoglylämich wird und bei ukw mindedtens 13 gramm kh braucht pro ie und dann zu schnell zu fett wird. Auch wenn sehr auf die ernährung geachtet wird. Unter hgh ist das egal ds bleibt die Form. Auch hat er beides eingesezt levemir morgens und ukw pre und pwo da beide unterdchiedliche präferenzen bei den speichern hat. Das levemir eher glykogenspeicher der muskulatur und ukw füllt erstmal die glykogenspeicher der leber.

    13g carbs pro i.e. :o
    Ich bin bei unter 5g pro i.e.


    Ich hab aber auch festgestellt es spielt auch ne rolle was und wie lange man vor der slingabe gefuttert hat

  • Werbung
  • Werbung
  • jep leider 13 gramm. Habe aber das problem das ich selbst im aufbau ohne slin öfters unterzucker ohne med. Probleme oder besser gesagt die Ärzte haben seit jahren bisher nichts gefunden.

    Benutzt du Tren im Aufbau? High Tren lässt nämlich auch unterzuckern, wenn man nicht in regelmäßigen Abständen genügend KH zuführt.


    LG

  • Benutzt du Tren im Aufbau? High Tren lässt nämlich auch unterzuckern, wenn man nicht in regelmäßigen Abständen genügend KH zuführt.
    LG

    Einer der so aussieht wie ich hat das Problem sogar nur auf Testo dass er öfters unterzuckert nach heftigen Trainingseinheiten. Deswegen würde eine low carb Ernährung für ihn niemals in Frage kommen...

  • Werbung
  • ich hab jetzt vor kurzem erst nen gespräch gehabt mit jemanden der das studiert er meinte es wäre ganz normal das bei low carb unterzuckerungserscheinungen auftreten weil der körper erst irgendwie umswitchrn muss um carbs aus den fettreserven zu spalten
    Die symptome würden sich wohl nach 2 wochen wieder normalisieren

  • jep leider 13 gramm. Habe aber das problem das ich selbst im aufbau ohne slin öfters unterzucker ohne med. Probleme oder besser gesagt die Ärzte haben seit jahren bisher nichts gefunden.

    ich will dir keine angst machen aber normaler weise ist das ein zeichen für ein geschwür oder tumor in der bauchspeicheldrüse
    Diese sorgen für vermehrte insulinproduktion im körper

  • Werbung
  • hi danke für die antworten. Tren war beim nachbarn nicht drinnen. Ubd das unterzuckern ksm such bei 600 gramm kh pro tag. Bauchspeicheldrüse soll ok sein. Szintigraphie ultraschall und alle amylase werte waren in ordnung. Langzeit zucker usw auch um eine paradoxe reaktion einer beginnenden diabetis abzuklären.

  • Werbung
  • :huh: ment du machst dich grad unbeliebt bei mir X/

    dicker mach dir mal kein kopf das gilt für leute die keine medis benutzen und in den hormonhaushalt eingreifen
    Testo tren etc wirken ja auch auf den blutzucker


    Also beim natty sportler wird ich sagen das da was nicht stimmt

    hi danke für die antworten. Tren war beim nachbarn nicht drinnen. Ubd das unterzuckern ksm such bei 600 gramm kh pro tag. Bauchspeicheldrüse soll ok sein. Szintigraphie ultraschall und alle amylase werte waren in ordnung. Langzeit zucker usw auch um eine paradoxe reaktion einer beginnenden diabetis abzuklären.

    in solchen fällen würde ich immer mehrere ärzte ablkappern
    Hab selber damals mit mein lymphknoten probleme gehabt
    Der erste arzt im krankenhaus war sich unsicher meinte lymphknoten
    Der zweite sagte ist nen leistenbruch
    Mein hausarzt sagte eher lymph ist sich aber nicht sicher und hat mich zum urologen verwiesen
    Und der vierte sagte definitiv lymphknoten


    Würde mich bei solchen lebenswichtigen dingen nicht auf ein arzt verlassen

  • Einer der so aussieht wie ich hat das Problem sogar nur auf Testo dass er öfters unterzuckert nach heftigen Trainingseinheiten. Deswegen würde eine low carb Ernährung für ihn niemals in Frage kommen...

    Ja klar, nach dem Training hab ich das auch oft, das war schon selbst natty der Fall.


    Er hat es verallgemeinert und nich nach heftigen Trainingseinheiten.
    Auf Tren bekommt man auch mal im Alltag ohne Training eine Unterzuckerung, falls man nicht genügend KH isst

  • Werbung
  • Ja klar, nach dem Training hab ich das auch oft, das war schon selbst natty der Fall.
    Er hat es verallgemeinert und nich nach heftigen Trainingseinheiten.
    Auf Tren bekommt man auch mal im Alltag ohne Training eine Unterzuckerung, falls man nicht genügend KH isst

    Onkel Roflos hatte da in der letzten Vorbereitung trotz Carb-Cycling nie Problem...


    Scheint von Person zu Person unterschiedlich zu sein.

  • Werbung
  • Werbung