Supplement Diskussionsthread / alternatives "Doping" / Gesundheit

  • produkte die derzeit machbar wären und konkurrenzlos: preworkout (echte leistungsteigerung, nicht günstig, "energiekomponenete" (stims, energie kommt durch die ganzen anderen stoffe) frage des bedarfs, low dose eria jarensis, alpha-gpc und huperzine-a würden akut nen megaunterschied machen. sie können aber nicht die zellenergie um 300% steigern oder kontraktionen fördern wie amentoflavon/calcium. fokus wäre auf dem energiestoffwechsel wobei pump usw. alles dabei wäre.
    hätte gerne ne blau/silberne metalldose, rohstoffkosten evtl 30 euro (hardcore booster oft 1-3 euro max, VK bis 50).

    nutrient partitioner komplett insulinunabhängig. idealerweise optimale dosierungen von c-3-g-, banaba mit den richtigen tanninen, pterostilben, blaubeer, goji, granatapfelextrakte, u.a. (vermutlich kosten/nutzen nicht wert. bspw: preis 100 euro, wirkung glykogenanabolwie insulinverstärker: na-r-ala, bitter melon, 4-hil usw., fettverlust quasi garantiert solange viele kcal aus KH kommen, da diese in eurem körper die fettzellen nicht kennenlernen werden. frage ist ob trest/ai, tren oder arachidonsäure nicht subjektiv mehr bringen, da mehr kraft,muskeln und fettzuwachs auch quasi nicht möglich)

    anti-aging haut/haare, regeneration von gewebe: bessere, dichtere haare, mehr glanz, reinere, plumpe, strahlende haut, jüngere optik, potential der reg. akuter verletzungen (letzt nicht bei jedem)

    ein bestimmter wunsch über den man sich einig wird? würde gucken was sich machen lässt. wenn 1000 leute alle ein anliegen haben würde ich mich dem widmen.

    wie das umsetzbar wäre muss ich gucken. genug kapital und ich würde mir so 50 stoffe schicken und obendrein noch ne kosmetiklinie entwerfen. manches gibts aber erst ab 10kg (und 1g kostet 1.50 oder so).

    wie auch immer, einen knaller bring ich noch, und wenn ich einfach ne formel raushaue mit guten bezugsquellen. will einmal dass leute eine formel probieren können, die perfekt ist und nicht nur besser als der rest.

    größtes prob: patentierte stoffe einzeln bekommen (laxosterone bspw.), produkte kombinieren (manche formeln versauen sich gegenseitig, billigvitamine, piperin überall, farbstoffe in pulvern, kapseln, preise: lef, jarrows etc. z.b. 1 dose arginocarn 60-80 euro (oft 50% nur normales alcar), aspartic acid, beta-alanine, krea-mono, generell hochdosierte vitamine, die keinen therapeutischen nutzen haben)


    bspw wird es echt schwer etwas mit eria jarensis zu finden, was keinen mist enthält. auch purenergy findet man max.mit 250mg, dann aber in ner formel mit: n löfelchen hier, ne prise da, oh, das haben wir noch, gut fürs label. und wir könnten ja noch nen ml kokoswasser auf die heizung stellen, evtl. bleibt da was übrig.

    ich bastel n paar nette kombis. und bei pms bez logs meldet euch ruhig, ihr müsst hier auch nur was berichten wenns was gibt, keine unnötige mühe.


  • Werbung
  • http://snip.ly/v8wdc#https://s…e.com/neurohacker-qualia/

    manman. 22 servings. 150 dollar. kostet vielleicht 10 dollar in der herstellung. und was zur hölle soll das arme hirn mit diesem aufgefegten restehaufen vom fabrikboden?

    suchte nach purenergy. versuche gerade eria/purenergy/dlpa/huperzine-a ohne schnickschnack zu finden und ein pre formulieren, was jeder selbst kaufen kann ohne zu viel aus div. koombiprodukten oder zu wenig, da monosupps oft überteuert.

  • Werbung
  • Hätte schon sehr Interesse ein Produkt zu testen was mich auf natürlichen Wege voran bringt. ZZ läuft irgendwie alles Scheisse.

    Hab noch nie irgendwie was genommen und hab nen recht hohen Östrogenwert laut Blutbild und ne Menge wassereinlagerungen. Dazu kommt oft noch ne depressive Verstimmung..

    Kann sehr schwer pennen durch 3 Schicht Rythmus, Kraftmäßig ist bei mir auch immer ein auf und ab.

    Sämtliche supps die ich mir gekAuft hab bewirken einen scheiss, außer eine zeit lang die GDA's.

    Teste zZ ein neues sehr gehyptes supp, heißt Vector von Black Lion Research, aber so richtig was bringen tut das auch nichts ?

    Ich weiß nicht ob die auf AnabolicMinds sich alle was einbilden ?

  • Werbung
  • black lion research...jop

    erste zutat enthält also epicatechin, ursolic acid, ellagic acid etc.
    enthalten sind 1000mg glaube ich. ursolic acid wirkt ab 250mg x2täglich gut, epicatechin sind auch 300-600mg sinnvoll(transportsystem), ellagic acid als serm? 500mg wären nicht übel.

    auf die 2 anderen geh ich nicht ein. BLR ist nicht immer scheiße aber entweder wirkt irgendwas anderes in den kräutern oder die sachen sind teils gespiked. alleine eine pflanze mit allen oben genannten stoffen, dann noch alle total wirksam und BLR hoats gfundaaa....

    kannst ja mal meine tipps testen.

  • Werbung
  • mks123

    Was knallst du dir denn alles für komische Sups rein?

    Esse ordentlich Kh nimm Vitamine. Stell dir einen guten TP auf dich zugeschnitten zusammen und trainiere!

    Es gibt hier so viele ausgiebige Thread zu all deinen Problemen die du oben geschrieben hast ,Schlafen etc. Lese dir die mal durch und hau dir nicht nur Sups rein ohne dafür etwas zu tun!

  • Werbung
  • Ich Hau mir nicht jeden scheiß an supps rein, probier nur gern ab und zu was neues.

    Ernährung ist bei mir zu 90% on Point und mein Trainingsplan ideal für mich zugeschnitten.


    Ich merke, das etwas nicht stimmt mit Stoffwechsel oder sonstwas einfach daran,

    Das ich keinen normalen Pump mehr im Training bekomme trotz massig carbs. Iss mal nen Kilo Kartoffeln, normalerweise hab ich power ohne Ende gehabt und den Pump des grauens. Jetzt hab ich das es Gefühl das die Nährstoffe garnicht richtig aufgenommen werden. Wohlbefinden ist halt auch nicht mehr wie es war. Wieso auch Immer. Der Endokrinologe hat mir erstmal eiskalt Schilddrüsenhormone verschrieben

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • fucking denkehler. ein optimales immunsystem stößt ein transplantat ab. zwar werden autoimmunerkrankungen sowie transplantate mit supressiva behandelt,jedoch ist die organabstoßung ja die RICHTIGE immunreaktion, hashimoto dagegen ist ein fehler. daher würde tinofend im falle eines transsplantates die abstoßung begünstigen. denke mal, dass das eh noch keiner hier durchgezogen hat. naja, so ein organ gehört da auch nicht hin, verurteile keinen, der eine spende akzeptiert, würde aber keine wollen und meine freundin auch nie drängen, bzw. bin froh, dass wir beide keine organe spenden, annehmen oder je chemotherapie machen werden.

    wollte diesen fehler aber unbedingt korrigieren.

  • Werbung
  • Werbung
  • hab mich schon mal durch einzelnen studien gekämpft. nur bei L-dopa aus mucuna puriens bin ich mir nicht so sicher ob es dauert safe ist.

    würde ich persönlich nicht machen. Kommt zwar auch auf die Dosis an, aber langfristige Schädigung der Substantia Negra möglich.

    sämtliche Postings sind nicht als Anleitung oder Anregung zum Missbrauch von Medikamenten zu verstehen. Ich rate eindeutig von jeglicher Form des Medikamtenmissbrauchs ab...

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Also ich hatte damals legit Laxogenin Transdermal von Olympus( Str3ngth hies es glaub ich), hatte null Wirkung/Nebenwirkung. War damals noch natty und in meiner experimentierphase mit "Supps", hatte beim Absetzen keine Einbrüche oÄ.


    Da hatte ich von B-Ecdydsteron mehr Wirkung als von Laxo...



    Mit dem Epicatechin hab ich persönlich keine Erfahrung, aber da sind die rl Berichte ja auch eher mau...


    Scheint mir mit dem Namen und dem Cover wieder nur Marketing zu sein. Aber nur mM.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Könnt ihr mir ein eiweiss empfehlen? Hatte immer das von ironmax. Bis ich hier gelesen gehabt das es richtig schlecht sein soll wegen den ganzen 0815 youtubern oder so... oder kann ich getrost drauf zugreifen ? Geschmack ist mir nicht so wichtig, falls jetzt in einem anderen Produkt mehr Eiweiss ist...

    Mammut formel 90 gefällt mir auch sehr gut, aber war kein whey und keine erfahrungsberichte. Eiweiss gehalt war meiner erinnerung nach auch nicht die beste

  • Werbung
  • Könnt ihr mir ein eiweiss empfehlen? Hatte immer das von ironmax. Bis ich hier gelesen gehabt das es richtig schlecht sein soll wegen den ganzen 0815 youtubern oder so... oder kann ich getrost drauf zugreifen ? Geschmack ist mir nicht so wichtig, falls jetzt in einem anderen Produkt mehr Eiweiss ist...

    Schau mal in den Muscle-Lab oder Wieviel Whey pro Tag rein, da gibt es einige empfehlungen, kommt ja auch immer drauf an wieviel du ausgeben willst, wie hochwertig es sein soll etc.

  • Könnt ihr mir ein eiweiss empfehlen? Hatte immer das von ironmax. Bis ich hier gelesen gehabt das es richtig schlecht sein soll wegen den ganzen 0815 youtubern oder so... oder kann ich getrost drauf zugreifen ? Geschmack ist mir nicht so wichtig, falls jetzt in einem anderen Produkt mehr Eiweiss ist...

    Mammut formel 90 gefällt mir auch sehr gut, aber war kein whey und keine erfahrungsberichte. Eiweiss gehalt war meiner erinnerung nach auch nicht die beste

    Auf Youtuber Meinungen würd ich gleich mal garnix geben weil die meistens einen Sponsor im Hintergrund haben.

    Ich verwende schon sehr lange das Whey von ESN da es mir am besten schmeckt und Preis/Leistung top ist. Momentan teste ich auch das Whey von GoNutrition, da ist mir der Geschmack aber zu schwach.

  • Werbung


  • Wie man sieht, hat ESN knapp 1g wenighher Fett und Carbs, dafür 6g mehr Portein auf 100g. Aminogram hab ich nicht verglichen, weiß aber dass ESN ein sehr gutes hat.


    Preis ist bei der 2,3(Ironmaxx) bzw 2,5kg(ESN) das ironmaxx 16€/kg und ESN 18€/kg.



    Wenn man aber dann noch 20% Rabatt usw mitnimmt bei ESN, ist ESN sogar günstiger als Ironmaxx.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG