Der Supplement Thread

  • mathe oder statistik oder was das ist peil ich gar nicht.
    sagen wir du nimmst seit monaten immer das gleiche, alles gleich. an und zu schaffst du ne wdh mehr. dann fügst du einen stoff hinzu (supp) und steigerst dich plötzlich in kürze bis zu 40% bei einer übung die du regelmäßig ausführst. bspw. dual plate loaded latpulldown von 160kg auf 220kg.

  • Werbung
  • Werbung
  • amentoflavon ist unfassbar was kraft angeht. die erfahrungen sind gemischt weil kaum einer über 100mg gegangen ist. bei 240mg ist es ein riesiger unterschied. es setzt calciumionen aus dem sarkoplasmatischen retikulum frei oder wie der kack heißt und das führt zu extrem gesteigerter kontraktionsfähigkeit.

  • Werbung
  • @psychosepumuckl
    Wenn ich zu Fett werde gebe ich mir gerne mal 1 Monat Nicotin Kaugummis 2 mg je nach Bedarf. Unterdrückt mir als Nichtraucher den Hunger und macht mich euphorisch, zudem x mal gesünder als irgendwelche Medikamente.
    Pharmazeutisches Nikotin kann man auch nicht mit der Zigarette vergleichen, es hat etliche Vorteile wie Stoffwechsel pushen und grundumsatz steigern.


    Was sagst du dazu.


    Zu dem ist es noch sensationell preiswert.
    Warum macht das keiner? Ich bin nach 4 bis 6 Wochen Einnahme auch nicht abhängig.


    Gruß und schönes Wochenende

  • habe ich auch von gehört. Wirkt wie eine Stimulanzie. Soll auch mit Koffein Synergetisch wirken, gibt aber dann Kopfschmerzen und andere nws.


    LG

  • Werbung
  • Werbung
  • kratom hat für nicht opioid tolerante eine euphorisierende wirkung die für mich im vergleich letztlich di stärksten opioide, inkl. illegaler hochreiner, auf 90%ige reinheit geetestete, von ihrer wirkungsqualität übersteigt. es hat bei mir 3 monate lang jeden tag zu einem tollen tag gemacht und alle schmerzen beseitigt. leider versschwand die wirkung von einem tag auf den anderen und kam nie wieder. so kam ich dann zu pharmazeutischen...


    am besten ist borneo red vein kratom. green und white sind zu stimulierend und haben nicht die wärme, red vein ist relxend aber trotzdem energetisierend. einnen entzug hatte ich nicht, andere aber schon. also besser nur max 2x pro woche konsumieren. am anfang reichn ca. 5g.

  • Was haltet ihr hier von. Dazu noch eine 400er Berberin von Amazon ( Glycox) das müßte doch hin hauen oder?

    formel ist gut, haben komplett mein recompagen kopiert, dosierungen minimal erhöht, wirkungsloses citrullindosis und zweiifelhaften green coffe dazu getan. ich war der erte der agmatin in einem nutrient partitioner genutzt hat, danach folgten diverse firmen. insofern ist es schon krass, dass leute mit enormer werbepräsenz reich werden, basierend auf meinem wissen. anstand wäre mich zu beteiligen, denn cop und amento habe ich auch empfohlen lange bevor es in produktkombinationen erschien. hate, haten, haten, aber alles von mir abschauen.


    man gebe mir das doppelte budget und ich mache etwas, was kein anderer kann. kopieren geht dann nicht mehr, da rohstoffkosten so hoch sind, dass sie marketing unmöglich machen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung