Wettkampf Basic infos.

  • Werbung
  • Werbung
  • Am Besten einen gescheiten Vorbereiter suchen.


    Damit meine ich Leute wie:


    Matthias Botthof
    Manuel Bauer
    Ercan Demir
    Ronny Rockel
    Spiros Memos
    Markus Rühl
    etc


    Kannst ja mal googlen, wer so in deiner Nähe wohnt.


    Du solltest so mit 75-200€/Monat rechnen.....

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • hi kostet das was & welchen nimmt man am besten wenn man auf supplemente wie kreatin nicht verzichten will
    LG


    soll kein krasser wettkampf sein halt was für einsteiger was man auch gewinnen kann wenn man alles gibt :)

    Keine Ahnung was es in Deutschland gibt - in AT wäre es NABBA - da gehts mit Super Kreatin


    Kosten tun die Infos nix
    Die erklären dir den Ablauf bzw. können ungefähr sagen ob du da eine Chance hast...
    Gibt ja dort auch Leute die die Athleten betreuen

  • Werbung
  • Und die Kosten ? Kostet auch ein bisschen was , hab da mal was im TV gesehen, Startgebüren und sowas.
    Würde mich auch mal Interessieren wieviel das Kostet, bei einem Amateur WK zu starten.

    Ich ballere alle Steroide selber:sun:-I-I, mein Nachbar ist ein Kiffer, der nimmt keine8-]

  • Werbung
  • Du hast leider die zwei besten von allen vergessen. Hab diese mal ergänzt. :lol: -guenni-

  • Und die Kosten ? Kostet auch ein bisschen was , hab da mal was im TV gesehen, Startgebüren und sowas.
    Würde mich auch mal Interessieren wieviel das Kostet, bei einem Amateur WK zu starten.

    Wenn du im DBFV starten willst, muss dein Studio Mitglied im DBFV sein. Wenn es das nicht ist, musst vielleicht Mitglied in nem anderen Studio werden. Was wieder mit Kosten verbunden ist. Ich glaube, die Startgebühr im DBFV liegt bei ca. 50€.
    Im NAC ist das anders. Du gehst morgens zum WK, schreibst dich ein und zahlst die Startgebühr von 10€.
    Der größte Kostenpunkt ist aber nicht die Anmeldung oder Lizensierung, sondern die Kosten, die du durch die Vorbereitung hast.
    Coach, Supplemente, Nahrung, das alles summiert sich zu nem ordentlichen Sümmchen. Dazu kommt dann noch der Posingslip oder bei Frauen der Bikini, welcher manchmal sogar im mittleren dreistelligen Bereich kostet...

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • ich hab einen Top vorbereiter wo auch vor kurzem Profi geworden ist und der ist wirklich günstig.
    Musst auch noch die Nahrung mit ein rechnen ich lag im der Vorbereitung bei 500€ im Monat ohne Supplemente

  • Ein richtiger bbler startet beim ifbb also dbfv.... NRW kostet 50€ für die startlizenz.


    Vorbereiter höllisch aufpassen ... mehr als 100€ würde ich nicht zahlen...
    Die meisten Sachen kannst du sowieso alleine ...


    Neutrales Augen und das posen muss geübt werden .


    Kür frühzeitig üben.


    @Titan87 wer Sol das sein ? Roman Fritz? Polozek ?

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • jeder Verband hat Vorbereiter die empfohlen werden. Es muss kein Dennis James sein. Gibt genug Vorbereiter die gut sind und nicht in der Öffentlichkeit stehen wollen.



    Aber bis zu 1000 Euro kannst du schnell kommen für 3 Monate Vorbereitung inkl supps. Stoff. Essen. Hotel . Farbe. Betreuer .



    Sonst wurde schon alles gesagt .


    Beim ersten mal kannst du newcomer starten, da ist die Chance etwas höher Top 5 zu kommen. Bei dir kommt eventuell noch Junior oder Classic BB infrage.

  • Mehr muss nicht gesagt werden! 1000-1500 € für alles in 3 Monate definitiv ....

  • Werbung
  • Du hast leider die zwei besten von allen vergessen. Hab diese mal ergänzt. :lol: -guenni-

    Verdammt! Wie konnte ich die zwei vergessen? :cursing:


    @Titan87
    Bei Poloczek machst du definitiv alles richtig. Der hat sein Wissen wie viele andere aus Deutschland auch, von Meistermacher Detlef Herget :thumbup:

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung