Körperbehaarung loswerden

  • Es ist zum Mäusemelken, in letzter Zeit sprießt die Körperbehaarung so extrem, das ich schon jede Woche Rasierer kaufen musste, woran das wohl liegt :???::D-guenni-


    Aber Scherz ohne, das nervt wirklich, hab jetzt schon einiges Probiert, von Wachsen über Epilieren usw. Ausgenommen Rasieren ist alles im Desaster geendet... Nach dem Epilieren hatte ich 3 Wochen extremste Pickel...


    Nach längerem suchen bin ich jetzt auf IPL Geräte gekommen, siehe hier https://www.amazon.de/Philips-…&keywords=ipl+ger%C3%A4te


    Hat da jemand erfahrung damit, funzt das?


    Hat wer eine bessere Lösung?


    Besten Dank im voraus

  • Werbung
  • Rasieren :D oder regelmäßig wachsen aber das ist zu Beginn die Hölle :lol: siehst aus wie ein streuselkuchen..


    Ansonsten kannst enthaarungscreme versuchen wenn du es verträgst.


    Aber am besten Rasierhobel und fertig! Dann kosten dich die klingen quasi nichts und es ist einfach.


    Mit 3,4,5,6 was weiß ich klingen rasierern kannst es vergessen.


    Oder du machst es wie ich und gewöhnst dich an den haarigen look ^^ zu gewissen Anlässen einfach 3-4 Wochen vorher mit rasieren anfangen.


    Lg

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich rasier meinen kompletten Körper (außer Kopf) seit zig Jahren. Als ich mit BB u. dementsprechenden Hilfsmittelchen angefangen wuchert das Zeug wie verrückt. Mir wachsen sogar teilweise 3 Haare aus einer Pore 8|
    Habe viel ausprobiert über Wachsen zu Epilieren usw.
    Alles Mist!!! Um wirklich alles blanko zu haben hilft nur die klassische Variante Rasieren. Hält dann halt leider nur 1 Woche!
    Um alles zu rasieren stehe ich 2 Std. im Bad. Meine Rücken rasiert meine Frau :thumbsup:
    Beine Pimmel u. Arsch rasier ich unter der Dusche. Ist angenehmer vorallem hinterher bzgl. Rasierpickelchen.
    Natürlich nervt die Rasiererei wie die Sau aber wenn alles blanko ist fühlt sich das mega geil an. Muss auch dazu sagen dass die Muskeln viel besser zur Geltung kommen.
    Keine Chance der Körperbehaarung!!!


    LG

  • Werbung
  • Frag doch mal bei den örtlichen Kosmetikstudios, ob die mit soetwas behandeln. Dann einmal dort ausprobieren, bevor du die Kohle in das Gerät investierst. Ich denke aber mal, das ist eher etwas für ein paar Frauenhärchen u nix für unsere Gorillabehaarung ^^ ..

  • dementsprechenden Hilfsmittelchen angefangen wuchert das Zeug wie verrückt

    Ohja wem sagst du das... :thumbup: Der Kopf wir kahl, der Arsch wir voll :lol:


    Hab ja schon überlegt ob ich mir eine Rasierer zum Schafscherren kaufe -guenni-


    Wobei ich google mir die Finger wund und angeblich, wenn man das Gerät oft genug einsetzt, gibts nie wieder Haare <3


    Ich glaube ich werde es testen ...

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Die einzigen Haare die länger wachsen und dabei gut aussehen sind Wimpern, daran erkenn ich auch immer die full natty bros. Ansonsten völlig beschissen. Mit Masteron hat das ganze bei mir angefangen.


    Häng mich mal an den Thread... Haare aufm Rücken geht gar nicht. Wie kriegt ihr die alleine weg?

  • Kenne das Problem, hab seit ca. 1 Jahr den Philips Bodygroom im Einsatz, alle 2 Tage mal überall drüber und das Problem ist erledigt.


    Mit etwas Übung und Überwindung auch für die Haare untenrum geeignet -guenni-

    Hast da kein Problem mit den Stoppeln, die dann jucken und Pickel geben? Ich kann keine Trocken Rasierer verwenden, weil immer kleine Stoppel überbleiben und das Pickel gibt.

  • Werbung
  • Hast da kein Problem mit den Stoppeln, die dann jucken und Pickel geben? Ich kann keine Trocken Rasierer verwenden, weil immer kleine Stoppel überbleiben und das Pickel gibt.

    die kommen nur wenn haare rausgerissen werden und sich die wurzeln entzünden/einwachsen.


    wenn die sauber abgetrennt werden passiert nicht viel :)

  • Hallo die Herren,
    ich als weibliches Exemplar der Gattung Mensch kenne mich mit lästigen Haaren ganz gut aus und hoffe, dass ich euch helfen kann:


    Rasieren strapaziert die Haut je nach dem schon ziemlich, vor allem entzünden sich gerne die Folikel und es gibt Pickel.
    Hält bei mir, seit ich HGH intus habe nur noch ganze 12 Stunden, dann kommt wieder was nach :D:D


    Entwachsen ist relativ schmerzhaft und strapaziert die Haut ebenfalls sehr. Oft gibts da auch gerne Pickel. Hält aber länger.
    Epilieren: schmerzhaft, hält natürlich lange und aber auch Pickelgefahr + für die Haut kein besonders angenehmes Unterfangen.



    Ich habe deshalb vor ein paar Jahren dann angefangen mich mit Zuckerpaste (Halawa) zu enthaaren.
    Die Enthaarung wird Sugaring genannt und kommt aus der Türkei, glaube ich.
    Die warme Zuckerpaste wird gegen die Haarwuchsrichtung aufgetragen und dann mit der Wuchsrichtung wird das Haar ausgerissen.
    Das hat zur Folge, dass die Haut wesentlich weniger strapaziert wird, weniger Haare beim Nachwachsen einwachsen und die Haare vor allem wirklich dünner und weniger nachwachsen!
    Ich mache es zu Hause selbst, es braucht aber viel Übung und daher würde ich euch raten, es im Kosmetikstudio machen zu lassen, die Profis dort können das meistens richtig gut.
    Hält meine Haut ca. 4 Wochen glatt.


    Ich habe jetzt nicht so das Problem, dass ich mehr Haarwuchs habe als vorher, dafür aber schnelleren.
    Deshalb habe ich vor einigen Monaten angefangen meine Haare (Achseln + Beine) mit IPL entfernen zu lassen. Das ist das beste, was ihr machen könnt.
    Ich habe es zum Testen an den Achseln machen lassen, die Folge davon ist, dass ich ca. 1x alle 14 Tage rasieren muss und das wars.
    An den Beinen ebenso.


    Es gibt mittlerweile IPL-Geräte zum selbst kaufen - davon würde ich euch abraten. Diese Geräte haben meistens nicht die bestimmte Lichtstärke, die es im Kosmetikstudio gibt. Lasst es lieber professionell machen und spart euch das Geld für so ein Gerät. Viele Kosmetikstudios machen auch kostenlose Testbehandlungen, ich habe mich beraten lassen und eine solche Testbehandlung gemacht und bereits nach der ersten Behandlung habe ich 50% weniger Haarwuchs gehabt.
    IPL-Behandlungen sind leider recht teuer, aber es lohnt sich wirklich. Falls ihr Tattoos habt: über die können leider nicht gelasert werden, das heißt Körperhaare auf Tattoos müsst ihr leider weiterhin rasieren, oder sonstwie entfernen. IPL funktioniert leider nicht, falls ihr dünnere und helle Körperhaare habt. Falls eure Affengene stark sind :D und ihr eher dickere und dunkle Körperhaare habt, seid ihr die perfekten Kunden fürs IPL.

  • Werbung
  • Werbung
  • Also du sagst, das das oben erwähnte Gerät nichts ist? https://www.amazon.de/Philips-…&keywords=ipl+ger%C3%A4te
    Wenn ich das Professionell machen lasse, zahle ich ein vermögen, bei dem breiten Rücken...

    Jap, genau das wollte ich damit sagen.
    Das Vermögen wirst du zahlen, wenn du es mit IPL entfernen lässt. Aber es lohnt sich, finde ich.
    Rechne mal hoch, was du an Rasierern, Rasiergel/schaum + sonstige Pflege-Utensilien fürs ganze Leben ausgeben würdest. Kommt bestimmt aufs gleiche raus und mit dem IPL hast aber wenigstens ein vernünftiges Ergebnis. Oder die nervigsten Stellen einfach mit IPL,für den Rest eine andere Methode.

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung