Der BLUTBILD Thread

  • Relativer FT3 - 3,33%

    Relativer fT4-Wert 1122,22%


    T4/T3-Umwandlungsschwäche kann hier gut gegeben sein. Symptome Unterfunktion wie Übergewicht, niedriger Körpertemperatur, Haarausfall, depressiver Verstimmungen usw.


    Würde mit den Werten mal zum Endo gehen und dort klären lassen und neues BB erstellen.

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Garnix. Ich hab natty 20/120 ca und lebe

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Also das sollte schon im Verhältnis sein. HDL unter 20 ist schon niedrig. LDL ist Ok. Cardio tut den Körper gut. Citrus Bergamotte kann man dazu nehmen (Gerne mit Artischocke). Beta Glucan wäre auch noch eine Option. Falls Substanzen im Körper sind, die den Cholesterin negativ beeinflussen, diese am besten vermeiden.......

  • LDL ist gar nicht so relevant.


    HDL zweistellig ist ok. Verhältnis zu Triglyceride ist entscheidend.


    Für MEINEN Körper ist das ausreichend. Bei anderen versuche ich schon mehr alles in Range zu halten.

    Naja, wie niedrig das HDL wirklich ist, ist ja nicht gegeben. Lediglich <20. Kann doch dann genauso gut 0 sein, oder würden sie das wieder untergliedern?

    Triglyceride wären 96mg/dl bei einer Referenz von <150mg/dl.

    In der theoretischen Betrachtung, ist das ja top.

  • Werbung
  • Bei meinem Labor MVZ wurde immer der genaue HDL Wert angezeigt. Unter "<20" kenne ich gar nicht.


    Gehe nochmal hin und hau mal aufn Tisch. Du hast dafür gezahlt und möchtest gefälligst den genauen Wert haben. Sowas habe ich ja noch nie erlebt.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Bei meinem Labor MVZ wurde immer der genaue HDL Wert angezeigt. Unter "<20" kenne ich gar nicht.


    Gehe nochmal hin und hau mal aufn Tisch. Du hast dafür gezahlt und möchtest gefälligst den genauen Wert haben. Sowas habe ich ja noch nie erlebt.

    Aber nochmal zurück zum Thema, was kann man effektiv machen, um das HDL und LDL wieder in's Gleichgewicht zu bringen? Gibt's da Supps, Lebensmittel, etc. Was bringt denn wirklich was?

  • Werbung
  • 20€ Amazon Gutschein für ne Antwort.

  • Werbung
  • 20€ Amazon Gutschein für ne Antwort.

    19€ für ne Antwort. Heute ist Freitag da geh ich mit bis 15 €


    Mike



    Erklärt sich doch fast von selber. Testo gesamt wurde leider nicht bis zum Ende gemessen. Und AI muss auf alle Fälle ins System. Dann neues BB machen und einstellen. Und Prolaktin ist nur leicht drüber sollte, wenn E2 in Range ist kein Problem geben.

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Probiers mal mit einer viertel Tablette und nicht mit einer halben und dafür e2d :)

    Und ja Prolaktin sollte normal mit sinken

  • Werbung
  • VisionAZ meinst der fsh wert ist zu niedrig was spermienreife betrifft?

    Und das er noch steigt eventuell?


    Wie sieht es mit dem testowert aus ? Ist der freie testo wert Ausschlaggebender ?


    Also nach 6 Jahren dauer on, zwar moderat aber trotzdem find ich die Werte sind relativ in Ordnung dafür das ich auch so Scheiße abgesetzt hab.

    Wie gesagt tamox war nur 2 Wochen drin und 3 Wochen später war Blutentnahme.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • so jetzt hau ich mal einen raus...


    Großes Blutbild

    GOT , GPT , Gamma-GT , Kreatinin , HDL , LDL , Triglyceride , Cholesterin


    alles unter Referenz.


    im System 750 TestE und jetzt 30 mg Dbols paar Tage.

    Kein AI. Jetzt schon 12,5mg e2d (gucken obs reicht) --> Östradiol 190 pg/ml =O:D


    alter Schwede - obere Referenz ist ja ein viertel davon...auch ohne die Dbols müsste es erhöht sein.

    Mich wundert dass ich nichts davon merke, Stimmung 1a , keine Pickel, Libido super, kein "Wassergesicht"...Kraft geht hoch.


    aber so kann man sich täuschen!

    schaue mal dass es sich einpendelt und mache in 3 Wochen erneut ein BB, Dbols jetzt raus.

  • Wie ich schon sagte die Spermienqualität in einer Klinik analysieren lassen. Kostet ca. 90€ und die machen alle 3 Test wo wichtig sind. Menge, Qualität usw..

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Zu hohes Östro hat auch kaum NWs, ausser du hast ne Östrogendominanz, sprich Östro ist hoch testo niedrig. Oder du bist anfällig für Östrogen NWs wie Gyno etc



    Nicht Merkbare NW ist aber zB Prostatakrebs.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Zu hohes Östro hat auch kaum NWs, ausser du hast ne Östrogendominanz, sprich Östro ist hoch testo niedrig. Oder du bist anfällig für Östrogen NWs wie Gyno etc



    Nicht Merkbare NW ist aber zB Prostatakrebs.


    Vielleicht sollte man noch eine mögliche Wassereinlagerung bzw möglichen begünstigen Fettaufbau erwähnen. Dadurch hätte man auch Nebenwirkungen Bluthochdruck......

  • Werbung
  • Vielleicht sollte man noch eine mögliche Wassereinlagerung bzw möglichen begünstigen Fettaufbau erwähnen. Dadurch hätte man auch Nebenwirkungen Bluthochdruck......

    Deshalb schrieb ich "ausser du bist anfällig für Östrogen bedingte Nws wie Gyno etc".... Welche NWs Östrogen hat sollte klar sein, inwiefern man diese hat ist individuell

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG