Der BLUTBILD Thread

  • Da verwechselst du was anders rum gesamt testo musst messen lassen wenn du wissen willsr ob in deim zeug auch testo drin is

    Lg

    Ist das Ganze nicht relativ scheiß egal? Wenn man sich so Minimum 500mg Testo ballert die Woche oder andere Roids die sich mit Testo bestimmen lassen und der Wert liegt halbwegs im Nirvana dann passt das doch. Ob frei oder Gesamt oder dies das Ananas und ob da 257,6 pro ml oder 246,8 mg drin sind oder bei nem Propionat +- 100 mg glaube das alles relativ egal :D


    Es sollte laut Roidrechner schon Halbwegs passen mit den Werten was man Spritzt aber paar mmol oder ng mehr oder weniger...


    Glaube das macht den Braten am ende nicht Fett ob es etwas Stark unter oder überdosiert ist mit der Zeit merkt man das ja :)


    Aber das nur meine Meinung.

  • Hast schon recht ich selbst habe z.B testo öfters nicht mitbestimmt da ich merk dass es wirkt und nur labs und chargen nutze wo man weis und es bbs und analysen gibt dass die dosierung passt

    Lg

  • Werbung
  • Mal so mal so. Meistens direkt ins Labor. Blutbild groß ca 5 Euro. Hormone jeweils 20 Euro.

    Dann 1x Jährlich Kardiologe und Organe lässt mein Hund beim Hausarzt Checken. Er fährt aber auch nie Orale.

    Wir schaffen das!!

  • Zitat

    Ne prinzipiell brauchen wir das freie Testosteron. Dieser Wert ist nämlich der mit Aussagekraft.

    Vorausgesetzt man weiß, dass man sich vernünftiges Testo ballert und kein Müll.

    Testo Gesamt ist nice to have mehr nicht..

    Das Problem aber ist/war :


    Bestimmung des freien Testo ist erstens hier und da fehleranfällig bzw. war das mal ( Sofort aufzentrifugiert und Überstand korrekt schocktiefgefroren bzw. tiefgefroren und das die Kühlkette einbehalten wurde und schnell zum Labor kommt), teilweise sind die zur Verfügung stehenden Testkits etwas ungenau, gerade bei niedrigen Werten. Das wohl beste Verfahren dagegen ist wohl teuer und aufwendiger, dass es weniger/kaum verwendet wird (Equilibrium-Dialyse).


    Weis nicht wie medico das sieht ob mitlerweilen die üblichen Hausartzpraxen den freien Testowert wirklich genau bestimmen können bzw. sich da etwas verbesser hat.


    Aber natürlich um so mehr freies Testo um so besser. Das bedenken viele nicht. Wie man jetzt das freie Testosteron z.b. erhöhen kann ist auch ein interessantes Thema hier wären wir z.b. bei den ORALS die im BB wieder einen guten Platz finden besonderes 17Alpha


    Gesamttesto interessiert nun mal die meisten : Üblicherweise gehen wir zum messen um den Wirkungsgehalt unseres Produktes zu bestätigen. Das meinte er wohl damit.

    Die wenigsten wissen das das "freie" Testosteron hier den wichten Part hat.


    Mike


    Wen man einem Menschen verbietet, das Leben zu leben das er für richtig hält, hat er keine andere Wahl als ein Rebell zu werden.

  • Werbung
  • Hallo Mike,


    LH ist für die Testosteronproduktion, FSH für die Samenzellentwicklung (Spermienproduktion). Das freie Testosteron steht für die Proteinsynthese im Muskel, Kraft, Drive, Wachstum, - wenn ich mich nicht irre.


    Ich habe Mal selber Blutwerte abgenommen und ins Labor geschickt. Bei mir ist ohne Anabolika-Konsum das freie Testosteron leicht über die Referenz. Gesamt-Testosteron im Sommer immer höher als wie im Winter.


    BR

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.



    Best Regards

    medico