Forenregeln

  • Hallo Freunde,


    wie wir alle wissen, sind AAS in Deutschland verschreibungspflichtig/verboten. Ein Forum in dem u.a. aufgeklärt wird und die Community Erfahrungen austauschen kann verstößt gegen kein Gesetz.
    Wenn es allerdings um Handel und Beschaffung geht sieht die Sache anders aus und da sich in letzter Zeit die Kontaktanfragen häufen weise ich nun ausdrücklich auf die Forenregeln hin und fordere damit auch alle auf, sie einmal komplett durchzulesen.


    https://www.extrem-bodybuilding.de/forum/forum-rules/



    Hier mal ein Auszug:




    § 3 Pflichten als Foren-Nutzer


    1. Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,

    • beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
    • Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
    • gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
    • Handel oder Anfragen zu in Deutschland nicht verkehrsfähigen Waren;
    • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
    • Ihr Thema mehrfach im Forum einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
    • Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
    • Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.



    Klartext:


    Keine Kontaktanfragen!
    Kein Handel!



    Bei Verstoß gegen eine dieser Regeln wird in Zukunft mit direkter Sperre reagiert.






    Nimmt es mir nicht übel, das ist zum Schutz des Allgemeinheit.


    Sportliche Grüße :sun:

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

    2 Mal editiert, zuletzt von K-K-S ()

  • Werbung