DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Moin! Das ist sehr merkwürdig...

    Gerade bei 125mg Test E / Woche und dass seit 6 Woche, da sollte rein gar nichts passieren. Im Gegenteil.

    E2 ist "noch" ok mMn, Prolaktin auch gut.


    Würde Caber raus nehmen, und mit einem AI arbeiten, das dropped meist auch etwas den Prolaktinwert.

    ggf. 12,5 mg Exe e3d :) hatte ich bei 150mg / Woche


    Was hattest du für einen Blast Stack??


    LG

    Es sind weitere Coaching Plätze verfügbar. Bei Interesse meldet euch per PN ;)

  • Werbung
  • Moin,


    Mich hatte es auch erwischt und war ca 5 Wochen platt. Seit zwei Wochen wieder im Training und seit einer Woche kann ich mich wieder endlich normal ernähren. Während Krankheit war ich im Cruise


    Nun will ich wieder erhöhen

    Testo p 100mg ed

    Drosta p 100mg ed


    Möchte Deca dazupacken weil ausreichend Deca da ist. Wie würdet ihr da den Intervall machen?


    Gruß

    Dran Drauf Drüber

  • Werbung
  • Also ich persönlich nutze deca eod.


    Hab bemerkt wenn ich e3d mache das irgendwie mein Willi nicht will ich will.

  • Für die Einfachheit einfach ed mit dem anderen Zeug :)

  • Werbung
  • Deca hat soooooooo lange Ester, es ist daher egal ob du dir das e3d oder eod gibst. Reine Kopfsache. 😁

    Ja denke sowieso das es kopfsache ist 🤣


    Aber wenn Kopf sagt Willi geht bei eod und bei e3d nicht dann halt ich mich an meinen Kopf 🤣


    Aber du hast recht bei dem Ester sollte e3d oder sogar e4d keine pro leme darstellen.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung