DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich könnte ja jetzt die Nebenwirkungen oder den Beipackzettel posten oder was sonst so im Netz steht aber wollte eigentlich Erfahrungsberichte von jemandem der es vlt schonmal genommen hat. Habe alles ausprobiert aber meine Akne wird leider immer schlimmer

    vielleicht solltest du dich erstmal einlesen bevor du vor hast so ein Medikament zu nehmen

  • Hi zusammen . Muss ich bei der Einnahme von roa s was beachten und wie ist die Dosierung so üblich. Danke im Voraus

    3x60mg, 3x40,3x20, 20 eod, 20 3ed, 20 4ed und dann 20mg 5ed beibehalten. Wäre eine Möglichkeit.


    Die Haut und Schleimhäute werden anfangs sehr trocken.

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Werbung
  • Abend liebe Community,

    Mein Kumpel dachte daran in seinem nächsten Aufbau Mal Bolde als NP zu nutzen. Hat da jemand Erfahrung zwecks der Dosierung? Würden da 400mg die Woche reichen oder sollten es mehr sein? Mir ist sehr wohl bewusst das Bolde normalerweise höher dosiert wird, doch als NP auch?

    Es würde gemeinsam mit NPP (400mg/W) und Drosta (600mg/W) gefahren werden. Tren möchte er sich für den darauf folgenden Cut aufheben und nicht in den Aufbau mit einfließen lassen.

    Danke für die Antworten! :top:

  • Werbung
    • Offizieller Beitrag

    Abend liebe Community,

    Mein Kumpel dachte daran in seinem nächsten Aufbau Mal Bolde als NP zu nutzen. Hat da jemand Erfahrung zwecks der Dosierung? Würden da 400mg die Woche reichen oder sollten es mehr sein? Mir ist sehr wohl bewusst das Bolde normalerweise höher dosiert wird, doch als NP auch?

    Es würde gemeinsam mit NPP (400mg/W) und Drosta (600mg/W) gefahren werden. Tren möchte er sich für den darauf folgenden Cut aufheben und nicht in den Aufbau mit einfließen lassen.

    Danke für die Antworten! :top:

    Nimm DHB, hast definitiv viel mehr davon. Ich weiß aber nicht ob DHB mit Drosta sinnvoll ist, da beide stark Androgen sind. 😂

  • Nimm DHB, hast definitiv viel mehr davon. Ich weiß aber nicht ob DHB mit Drosta sinnvoll ist, da beide stark Androgen sind. 😂

    An DHB wurde auch bereits gedacht ^^ allerdings würde dafür das Drosta auch rausgelassen werden. Müsste man sich allerdings nach DHB umschauen und da Bolde schneller verfügbar wäre ist der Griff zum Bolde einfacher :)

    Aber bezüglich einer Dosierung die rein für die NP Wirkung gedacht ist würde mich diese dennoch interessieren.

    Bei der Nutzung von Bolde liest man ja von Dosierungen ab 400mg/W bis 2000mg/W. Allerdings sollte das Bolde nur für die NP Wirkung gedacht sein und nicht als Hauptkomponente im Stack. Denke nicht das man Bolde über 1000mg/W für eine anständige NP Wirkung benötigt. Am besten so wenig wie möglich, erhöhen kann man ja schließlich immer ;)

    Hast Du denn Erfahrung bezüglich einer "normalen" NP Dosierung? Wie gesagt, erhöhen geht ja immer.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung