DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Hey,


    ich fahre aktuell im Aufbau 770mg TestE + Nandrolon (NPP) 700mg + 350 Tren A (50mg ed).

    Läuft perfekt. NW halten sich in Grenzen, :-)

    Mache gute Fortschritte

  • Werbung
  • Da ich Tren nicht so gut vertrage auf dauer zwecks der Psyche,hatte ich letztes Jahr nur 250mg drin und das hat mir ausgereicht,habe da ca 4kg Verloren in knapp 3 Monaten.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Grade über denn hgh China Shop auf meso gelesen. Da fragt einer: kann ich "dies und das " so anmischen und die Antwort war: nein der pH-Wert ist zu sauer.


    Mein Gedanke: hat schon mal jemand den ph wert gemessen, wenn es sc brennt?

    Weist um was genau es ging?

    Aber nein PH Wert noch nie bei iwas gemessen.


    Was ich aber allerdings überlege ist:


    Wenn ich z.B. Cialis selbst in Kapseln abfülle ob ich künftig als Füllstoff Natriumhydrogencarbonoate nutze (Bullrichsalz).

    Fällt jetzt nicht deutlich ins Gewicht aber durch den Säureausgleich hätte es halt mehrere Vorteile.

    Magensäure wird gesenkt und ebenso die Übersäuerung in den Muskeln wird gesenkt was der Ausdauer im Training und der Regeneration zu gute kommen würde.

    Ist doch besser als einen Toten Füllstoff zu nutzen.


    Bei Roids könnte das z.B. auch die Magenprobleme mildern (in welchen Umfang sei mal dahingestellt)

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Versuch wäre es wert, es hilft ja teilweise bei "leichten" Beschwerden.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung

  • Das als Beispiel. Könnte theoretisch doch auch für andere Sachen gelten, zb l- carnetin oder wo dem Füllstoff die Schuld gegen wird.

    Ja klar.

    Also wenn du was messen willst schau einfach mal bei Garten Zeug nach da gibt es günstig Sticks etc. zum messen, funktioniert super.


    Nutze jetzt nichts wo das aktuell sinnig wäre zu prüfen aber bei Carnitin kannst das ja mal testen ist ja auch nicht so teuer der Rohi.

    Wie du den PH Wert senkst steht ja oben schon.

  • Kenne es nur von 2 Kollegen die es in der Diät als extremen Appetitzügler genutzt haben. Die meinten die konnten ab ner gewissen Dosis Essen nicht mehr angucken ohne einen Würgereiz zu bekommen 8-]

    Mit welchen Dosierungen wurde gearbeitet? Aus irgendwelchen Gründen empfehlen einige Länder die höchstdosis von 0,5mg pro Woche. Andere Länder hingegen mindestens 2,4mg pro Woche. Bei den unterschieden kann es natürlich zu massiven Ergebnisschwankungen kommen.


    Bisher nur mit 1,2mg Victoza gearbeitet. Da habe ich nicht wirklich was gemerkt. Und auch da soll das erst ab 3mg ed für den "Hemmenden Effekt" so richtig eintreten.


    Daher interessieren mich die Erfahrungsberichte schon sehr.

  • Werbung
  • Grade über denn hgh China Shop auf meso gelesen. Da fragt einer: kann ich "dies und das " so anmischen und die Antwort war: nein der pH-Wert ist zu sauer.


    Mein Gedanke: hat schon mal jemand den ph wert gemessen, wenn es sc brennt?

    Ja bei Carnitin und Glutathion habe ich den gemessen. Sobald man ungeöffnetes destiliertes Wasser nimmt passt der PH perfekt. Aber bei bereits schonmal geöffnete Flaschen kann man ganz schnell anpassen. Die Flasche destiliertes Wasser muss nur ein paar Minuten (zum aufziehen oder so) offen sein. Das reicht schon aus. Auch bei sterilem Wasser aus Vials kann man den PH anpassen.

  • Werbung
  • Werbung
  • Da will wohl jemand den Rabatt von Driada mitnehmen ^^. Solche Mixe sind meistens nix weil man null gegensteuern oder anpassen kann. Alleine das Testo so hoch wie das Tren zu dosieren, wird bei den meisten zu Problemen führen.

    Stakos ist TestoTrenDrosta, ich spreche von TestoDecaTren. Einzige Probleme würden doch nur durchs Prolaktin kommen.
    Vllt noch Östro aber damit habe ich generell keine Probleme.

  • Stakos ist TestoTrenDrosta, ich spreche von TestoDecaTren. Einzige Probleme würden doch nur durchs Prolaktin kommen.
    Vllt noch Östro aber damit habe ich generell keine Probleme.

    Es geht da um mehr als nur Östrogen und Prolaktin.
    Tren hat eine stärkere Rezeptorbindung und je nach Dosierung schwirrt dann zu viel Testo frei im Körper rum. Dies bedeutet meist mehr Nebenwirkungen.


    Man kommt mit Low Testo / High Tren oder andersrum meist nebenwirkungsärmer weg.

    Und Du weisst nicht wie Du auf Deca + Tren gleichzeitig reagierst oder?


    Lieber einzelnd! :)

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Es geht da um mehr als nur Östrogen und Prolaktin.
    Tren hat eine stärkere Rezeptorbindung und je nach Dosierung schwirrt dann zu viel Testo frei im Körper rum. Dies bedeutet meist mehr Nebenwirkungen.


    Man kommt mit Low Testo / High Tren oder andersrum meist nebenwirkungsärmer weg.

    Und Du weisst nicht wie Du auf Deca + Tren gleichzeitig reagierst oder?


    Lieber einzelnd! :)

    War nur eine frage, das beides Nandrolon Derivate sind weiß ich. Vielleicht gibt es den ein oder anderen der damit eine Synergie erzeugen könnte und Profit aus beiden Nandrolon Derivaten gezogen hat.

    Planen tue ich das nicht, reine Interesse frage.

  • War nur eine frage, das beides Nandrolon Derivate sind weiß ich. Vielleicht gibt es den ein oder anderen der damit eine Synergie erzeugen könnte und Profit aus beiden Nandrolon Derivaten gezogen hat.

    Planen tue ich das nicht, reine Interesse frage.

    Synergien hast Du immer.
    Wenn wir mal nur das NP vom Tren nehmen und dazu die verbesserte Proteinsynthese vom Deca, klingt das für mich nach einer optimalen Umgebung für den Aufbau!


    Die Frage ist ob du mit den Nandrolon typischen NWs klar kommst, die von beiden potenziert werden. Hier wird Caber höchstwahrscheinlich nötig sein.

  • Werbung
  • Synergien hast Du immer.
    Wenn wir mal nur das NP vom Tren nehmen und dazu die verbesserte Proteinsynthese vom Deca, klingt das für mich nach einer optimalen Umgebung für den Aufbau!


    Die Frage ist ob du mit den Nandrolon typischen NWs klar kommst, die von beiden potenziert werden. Hier wird Caber höchstwahrscheinlich nötig sein.

    Caber wäre da. Sagen wir mal wir nehmen e4d 500mg Testo, 300Deca und 125Tren da müsste doch das NP vom Tren dabei sein und das Deca knallt sowieso mit 500mg.
    Mit HGH und Slin wäre das doch mal ein geiler Winter stack, dann spart man sich auch Heizkosten-guenni-

  • Werbung