DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • aus neugier, was würdet ihr an seiner stelle bei 14 tagen machen?

    PHD multitest hat bspw. 2 Ester drin. Test E 200mg/ml + Test decanoate 200mg/ml. Und dann auch noch 400mg/ml. Damit kann man sich auch in einer Spritze ordentlich was front loaden für 2 Wochen und hat auch noch den langen ester drin. Da bist du dann sehr save. Hab ich schon 2 mal gemacht für 2 oder sogar 3 Wochen und ging top.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Wieso habe ich als ahnungsloser Laie das Gefühl, dass hier einige noch weniger Wissen?

    Oder sie vertragen die schwüle Hitze nicht.

    Liegt sicher nur am Wetter ;). Hoffe ich zumindest 8-]

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • das war eine Frage bezogen auf testo = testo. Ich habe es extra ins extreme gezogen und zu zeigen das testo nicht gleich testo ist

    trotzdem is Testo gleich Testo is ja klar das du es anders pinnen musst bei anderen estern aber trotzdem kannst du damit den Spiegel aufrecht erhalten bei einem Urlaub wo du deines nicht mitnehmen kannst das ist ja worum es geht 🧐

  • Testo ist Testo!


    Aaaaber,


    Ester ist nicht gleich Ester.


    Ja ich hab gesagt, dass Testo, Testo ist und jemand im Urlaub irgendein Ester nehmen kann, dass dort verfügbar ist. Ich hab aber nicht gesagt, dass er die gleiche Intervall nehmen soll oder? 😂


    :kk:

    Einmal editiert, zuletzt von NAC ()

  • Werbung
  • Moin leute, kurze Frage;


    Ich möchte mir diesmal ein 10ml Multivial Testo E bestellen und e3d 125mg wirkstoff injezieren. Wie am besten handhaben? Flässchen komplett leer machen und auf mehrere spritzen aufteilen oder kann ich da bedenkenlos alle 3 Tage neu etwas raus aufziehen?

  • Werbung
  • Moin leute, kurze Frage;


    Ich möchte mir diesmal ein 10ml Multivial Testo E bestellen und e3d 125mg wirkstoff injezieren. Wie am besten handhaben? Flässchen komplett leer machen und auf mehrere spritzen aufteilen oder kann ich da bedenkenlos alle 3 Tage neu etwas raus aufziehen?

    Aller 3 Tage neu aufziehen. Natürlich mit frischer Kanüle. Bei Raumtemperatur lagern, nicht in der Sonne oder Hitze, auch nicht im Kühlschrank.

  • Werbung
  • Danke dir für deine Antwort. :) Also sollte die angebrochene/angestochene Ampulle nichts ausmachen?

    Vial ist das. Nein passiert nichts. Ist genügend Alkohol drin um Keime nicht entstehen zu lassen. Den Gummi kannste noch desinfizieren vor jedem Einstich. Passiert nichts, habe schon Vials 6 Monate offen stehen gehabt oder teilweise überlagert.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Ich lass die 0,9er aufziehkanüle in der Vial drin bis leer, keine Probleme damit.


    Beim Arzt stehen die Fläschchen auch so rum .

    Das ist BESCHISSEN weil so noch leichter fremdstoffe in die Vial kommen. Pure Faulheit und Geiz von der Praxis nicht jedes Mal neue Kanüle zum aufziehen zu nehmen, sollte man melden. Da kannste die Vial auch ganz ohne stopfen offen stehen lassen...


    Zum Satz "Beim Arzt stehen die auch so rum" wenn der Arzt sich nach dem scheissen nicht die Hände wäscht und dir dann im Gesicht runfummelt, machst du das dann auch so bzw ist das richtig so?


    holzkopp im ernst? Bei solchen Fragen fehlt jegliches Grundwissen und du solltest das Stoffen unbedingt sein lassen. Unglaublich manche Sachen momentan...

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Das ist BESCHISSEN weil so noch leichter fremdstoffe in die Vial kommen. Pure Faulheit und Geiz von der Praxis nicht jedes Mal neue Kanüle zum aufziehen zu nehmen, sollte man melden. Da kannste die Vial auch ganz ohne stopfen offen stehen lassen...


    Zum Satz "Beim Arzt stehen die auch so rum" wenn der Arzt sich nach dem scheissen nicht die Hände wäscht und dir dann im Gesicht runfummelt, machst du das dann auch so bzw ist das richtig so?


    holzkopp im ernst? Bei solchen Fragen fehlt jegliches Grundwissen und du solltest das Stoffen unbedingt sein lassen. Unglaublich manche Sachen momentan...

    Mein Profilname ist programm würd ich sagen?


    Ne aber im ernst, bei so welchen antworten bezweifle ich echt die Daseinsberechtigung solcher Foren.

    Thread: Kurze Frage, schnelle Antwort.

    Aber danke für deinen Kommentar, weiter geholfen hast du mir trotzdem nicht.

  • Werbung
  • Ich lass die 0,9er aufziehkanüle in der Vial drin bis leer, keine Probleme damit.


    Beim Arzt stehen die Fläschchen auch so rum .

    Dein Arzt verbraucht seine Vials aber auch in kurzer Zeit.

    Der User der fragte entnimmt 0,5 ml aller 3 Tage aus einer 10 ml Vial. Über diesen Zeitraum würde ich da gar nichts stecken lassen.

  • Leute was sind das für themen ??! Das ist ja wirklich der Wahnsinn. DarkTyr muss ich da recht geben! Arbeitet doch einfach sauber und nehmt neue Kanülen. So habt ihr die Sicherheit das nichts in die Vial reinkommt.
    geizt nicht an den Cent-Artikeln wie Kanülen und Spritzen oder Alkoholtupfer.


    ich habe mir 200 Insulin kanülen, 100 normale kanülen und 300 spritzen, sowie 500ml hautdesinfekt Spray besorgt. Alles von Braun oder BD…


    Das hat 40€ gekostet und hält wohl ne gefühlte Ewigkeit. Und ich pinne jeden Tag.


    also Leute sauber arbeiten und keine Experimente machen … :-)

  • Werbung