DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Werbung
  • [...] Mir hat mal ein weiser Mann gesagt, was bei 400 nicht wächst, wächst bei 1000 auch nicht und er hatte recht.

    Das mag schon stimmen - wobei ich sagen würde das 400 und 1000 auch jeweils nicht viel sind - vor allem wenn man beschissene genetische Voraussetzungen mitbringt.


    Deshalb denke ich, das wenn man sich in dieser Position befinden sollte und man trotz alle dem gewillt ist das Maximum zu erreichen - sportlich, nicht gesundheitlich - hohe Dosierungen im Bereich von mehreren Gramm durchaus ihren Platz haben.


    Ich persönlich denke ich habe eine beschissene Genetik, bin aber gewillt meine Gesundheit beziehungsweise mein Lebens aufs Spiel zu setzen, bei dem Versuch, das Ganze mit viel Stoff auszugleichen - ganz gleich was Profis nehmen/erzählen.


    Es wird andauernd gesagt wir sollen uns nicht mit den Profis vergleichen - aber wenn es dann um die Stoffmengen geht, sollen wir laut Madsen etc aufhören zu stoffen, wenn wir nicht auf der ersten Low-Dose-Testo-Only-Kur vollkommen auseinander fliegen.


    Just my 2 cents.


    Liebe Grüße


    Мишка

    A man can have anything, if he is willing to sacrifice everything.


    Instagram : _mishka.xxl

  • Werbung
  • Werbung
  • Sagt mal der sogenannte Tren Dick, ist der auch durch eine Erhöhung des Prolaktinspiegels zu erklären wie z.B. bei Deca oder was hat es konkret damit auf sich?

    Jup genau wie beim deca durch die Progesterone Wirkung,wenn dein prolaktin zu hoch ist ist unten tote Hose.

    Kann aber auch am zu hohen Östrogen liegen,durch die Progesterone Wirkung steigen die Östrogenen Nebenwirkungen.


    Testo erhöhen sollte helfen sofern aromatasehemmer drin sind.

  • Werbung
  • Werbung
  • Jup genau wie beim deca durch die Progesterone Wirkung,wenn dein prolaktin zu hoch ist ist unten tote Hose.

    Kann aber auch am zu hohen Östrogen liegen,durch die Progesterone Wirkung steigen die Östrogenen Nebenwirkungen.


    Testo erhöhen sollte helfen sofern aromatasehemmer drin sind.

    Ohje, wo hast du denn den Tipp her?

    Wenn Prolaktin zu hoch ist, dann muss man das Prolaktin senken. Oder das Östro komplett runter ballern (was sehr schädlich ist). Aber Testo erhöhen... Das ist so 90er Jahre shit -guenni-

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • wie macht ihr das beim dbol inject bei zb 100mg/ml wenn man zb nur 50 pro Tag nehmen will geht ja schwer 3 mal am Tag 0,17 ml und mit welcher Spritze macht ihr das ? Mit freundlichen Grüßen

    Insulinspritze

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung

  • Wie früher laut Kalbach.

    Sorry aber ich versuche mal den Kallbach in etwa zu zitieren.


    "Wir haben früher Testo, Deca, Tren im Gramm Bereich geballert. Und mit Gramm Bereich meine ich Gramm Bereich, aber nicht den Unteren"


    140 kg bauten ein Rühl und ein Kallbach nicht mit 500 mg Testosteron die Woche auf. Schaut euch mal an mit dieser Dosierung, ihr habt nicht mal die 100 kg sauber. Und dann noch 40 kg drauf? Niemals.


    Und in der Diät wird nochmal angezogen, einfach um so viel wie möglich Muskulatur zu halten im Defizit.


    Lasst euch nicht so verarschen. Beißt man ja in die Tischkante wie leicht gläubig die Youtube Generation alles hin nimmt.

  • Werbung
  • Da hast du den Nagel auf dem Kopf getroffen! Verstehe auch nicht wie Naiv manche das so hinnehmen bzw glauben können.

  • Ich habe lediglich zitiert, was absolut nicht heißt das ich es glaube oder es meine Meinung ist . Lasse mich da nicht beirren. LG

  • Werbung
  • Das grenzt teilweise an Mutation wie die Jungs ausgesehen haben. Naiv ist wirklich das richtige Wort.



    Wo sich ja die Frage stellt, wieso die Jungs vor 20 Jahren im Kollektiv um so viel krasser waren als die heutigen Pros. Wenn man bedenkt, welche Möglichkeiten sich den Athleten heute bieten an Wissen und natürlich auch Medikamenten.


    Für mich ist die Sache relativ klar. Die ham sich damals einfach so dermaßen ihren Arsch aufgerissen, das kann man mit den teilweise meteosexuellen Bodybuildern von heute gar nicht mehr vergleichen.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Wo sich ja die Frage stellt, wieso die Jungs vor 20 Jahren im Kollektiv um so viel krasser waren als die heutigen Pros. Wenn man bedenkt, welche Möglichkeiten sich den Athleten heute bieten an Wissen und natürlich auch Medikamenten.


    Für mich ist die Sache relativ klar. Die ham sich damals einfach so dermaßen ihren Arsch aufgerissen, das kann man mit den teilweise meteosexuellen Bodybuildern von heute gar nicht mehr vergleichen.

    Und die konnten auch einfach mal off season auf 160 kg hoch fressen und sahen aus wie Wasserbüffel und es hat keine sau interessiert.


    Heute ist ständig das Smartphone oder die Kamera dabei und die Jungs müssen in Form bleiben.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Wo sich ja die Frage stellt, wieso die Jungs vor 20 Jahren im Kollektiv um so viel krasser waren als die heutigen Pros. Wenn man bedenkt, welche Möglichkeiten sich den Athleten heute bieten an Wissen und natürlich auch Medikamenten.


    Für mich ist die Sache relativ klar. Die ham sich damals einfach so dermaßen ihren Arsch aufgerissen, das kann man mit den teilweise meteosexuellen Bodybuildern von heute gar nicht mehr vergleichen.

    Kallbach bist dus? -guenni-

    Geschichtsrevisionismus vom feinsten

  • Sehr interessant, einfach mal das ganze Jahr Dianabol drin ^^ und keine Gyno davon bekommen. Der ist echt für diesen Sport gemacht worden.

    Dazu sei aber auch noch gesagt, dass er die Jahre über durchgehend vom Arzt begleitet wurde. Daher wird bei ausschlagenden Blut-/Hormonwerten sicherlich schnellstmöglich gegengesteuert worden sein. Wir wissen also nicht ob sich östrogenbedingte NW angebahnt haben. Aber beim Thema Arzt aufsuchen/Blutbilder machen lassen scheitert es bei vielen ja schon. 8-]

    Eat Clen, Tren hard and Proprionate every resource. Anavar give up on your goals and you will Winstrol! :glind:

  • Werbung
  • Es gab doch mal nen Video von rühl wo er meinte 1,5g Tren sind vielleicht doch etwas viel 😅


    Das ist ja mein reden,2-3g ist nen Witz


    Nen bekannter hat 2017 oder 2018 bei der ostdeutschen Meisterschaft Bodybuilding mitgemacht wurde 3

    Er hatte so 105kg furz trocken auf 183cm

    Selbst bei ihm waren im Aufbau drin

    1,8g Testo P

    700mg Tren A

    700mg Drosta P
    700 Npp

    10iu Hgh

    3x25iu Humalog


    Diät war noch kranker

    3g Testo P

    1g Tren A

    1,4g Drosta P
    1g Bolde

    100mg Stanozolol

    30mg Halotestin

    10iu Hgh


    Ich dachte mir nur wow was für ne Dosierung und trotzdem hat er mich nicht vom Hocker gehauen optisch.

    Zwar streifig wie Sau aber flach und zu wenig Masse.

  • Werbung
  • Wenn er auf der Bühne flach war, dann hat er in der Vorbereitung einiges falsch gemacht würde ich sagen.

    Der hat einiges falsch gemacht.

    Er wurde nie massiger weil er Angst hatte fett zu werden bzw. das es ansetzt

    Demnach hat er sich immer nur strikt an Reis und Hühnchen gehalten nie gesündigt und mal ne Pizza gegessen.

    Ich denke da war er selbst Bzw ist es immer noch zu streng mit sich selber.

    Er will halt lean bleiben und trotzdem aufbauen und da wird er nicht mehr weiter kommen so.