DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Werbung
  • Werbung
  • gut wenn unten nicht mehr läuft werde ich dagegen steuern. Jetzt erstmal langsam rein und dann schaue ich ob ich bei 125e3d bleibe oder eventuell erhöhe

    Falls der pimmel / die libido durch das hohe prolaktin das einzige Problem sein sollte, dann einfach noch etwas low dose Drosta nehmen, klar dass du keine großartigen androgene nehmen wolltest, aber bis 300mg ist drosta eh nur son Stimmung / wohlfühlroid für die libido...

    Solltest du also zu deiner low test dosis mit dem Nandrolon auf 700+mg die Woche gehen wollen, würde ich schon 250-300mg Drosta dazu nehmen, kann eigentlichlich so gut wie gar nicht schaden, außer du hast n schlechten Lebensstil sprich wenig cardio, scheiß essen und eventuell ne genetische Veranlagung für schlechtes HDL/LDL...

    "Lieber breit sterben, als dünn zu leben" :-O-:

  • Werbung
  • Falls der pimmel / die libido durch das hohe prolaktin das einzige Problem sein sollte, dann einfach noch etwas low dose Drosta nehmen, klar dass du keine großartigen androgene nehmen wolltest, aber bis 300mg ist drosta eh nur son Stimmung / wohlfühlroid für die libido...

    Solltest du also zu deiner low test dosis mit dem Nandrolon auf 700+mg die Woche gehen wollen, würde ich schon 250-300mg Drosta dazu nehmen, kann eigentlichlich so gut wie gar nicht schaden, außer du hast n schlechten Lebensstil sprich wenig cardio, scheiß essen und eventuell ne genetische Veranlagung für schlechtes HDL/LDL...

    Hmm nandrolon werde ich nicht über 500 nehmen die Woche , meinst du dann wäre im Notfall caber und als Dauer mönchspfeffer nicht die bessere Alternative ? Werde mal schauen wie sich dieses Jahr die Dht Nebenwirkungen bei mir ausmachen .. bin ziemlich gesegnet für Haarausfall und ziemlich Akne Probleme gehabt in der Jugend. Außer Anavar vielleicht habe ich noch kein Dht derivat für mich in Betracht gezogen

  • Werbung
  • dann einfach noch etwas low dose Drosta nehmen

    warum ? wenn prolaktin zu hoch ist caber rein. bei 500mg nandrolone e5d brauchst du maximal 1 pille pro woche, ich hatte bei 600 deca die woche zwar auch ein erhöten prolaktinwert aber von deca-dick war nichts zu merken. also einfach abwarten und erstmal ohne caber starten, wirst ja merken wenn die nudel schlapp macht, dann caber rein.

  • Ist es normal dass ich nach Absetzen der Dosis auf TRT Niveau wieder mehr Pickel bekomm und meine Haut auch etwas kratzt? Nehme immer noch den gleichen Stoff nur eine "neue" Kiste

    einfach Hormonschwankungen würde ich sagen.

    wenn ich von viel auf wenig oder andersherum dann macht sich das auch so bemerkbar durch Pickel wie in der Pubertät .. mal paar wochen warten.

  • Werbung
  • Hmm nandrolon werde ich nicht über 500 nehmen die Woche , meinst du dann wäre im Notfall caber und als Dauer mönchspfeffer nicht die bessere Alternative ? Werde mal schauen wie sich dieses Jahr die Dht Nebenwirkungen bei mir ausmachen .. bin ziemlich gesegnet für Haarausfall und ziemlich Akne Probleme gehabt in der Jugend. Außer Anavar vielleicht habe ich noch kein Dht derivat für mich in Betracht gezogen


    warum ? wenn prolaktin zu hoch ist caber rein. bei 500mg nandrolone e5d brauchst du maximal 1 pille pro woche, ich hatte bei 600 deca die woche zwar auch ein erhöten prolaktinwert aber von deca-dick war nichts zu merken. also einfach abwarten und erstmal ohne caber starten, wirst ja merken wenn die nudel schlapp macht, dann caber rein.

    jo klar, caber bringt aber viele potenzielle NW, ist arsch teuer und braucht man bei low testo eh erst so ab 700+ nandrolon (außer vielleicht bei tren) zu hohes prolaktin ohne bzw. Mit wenig östro bringt keine großartigen NW für Organe, bluttwerte etc. Nur stimmungsmäßig und libido ist das Problem...


    Wenn du eh unter 500 die Woche bleibst, wird auch 100-200mg P-5-P und eventuell Mönchspfeffer (beim zweiteres habe ich aber keine Erfahrung) dann einfach 3 Wochen bevor das NPP reinkommt anfangen und gut ist.

    Habe auch ne Studie gesehen, wo P-5-P so gut wie den selben Effekt anhatte aufs prolaktin, nur weniger NW.

    Also bei den Leuten, wo es gewirkt hat, hat es genau so gewirkt, wie caber. Gab aber paar Fälle, die nicht auf das P-5-P reagiert haben... studie war leider über frauen mit zu hohem prolaktin, weiß net, ob es da große Unterschiede zu Männern gibt.

    "Lieber breit sterben, als dünn zu leben" :-O-:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Tren löst auch Sodbrennen aus. Bin da sehr empfindlich und bin mir fast sicher, dass auch die Injekt Form von Dbol auf den Magen schlägt. Aber mit Sicherheit weniger stark.

    ja, da helfen auch keine säureblocker....tren frisst dir glutamin wech....ergo hochdosiert glutamin rein.....sodbrennen weg.....hatte sodbrennen des todes und dann mit 30g glutamin 2-3 x täglich in den griff bekommen....sodbrennen wurde schon nach der 1. gabe von 30 g merklich besser.....

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung
  • ja, da helfen auch keine säureblocker....tren frisst dir glutamin wech....ergo hochdosiert glutamin rein.....sodbrennen weg.....hatte sodbrennen des todes und dann mit 30g glutamin 2-3 x täglich in den griff bekommen....sodbrennen wurde schon nach der 1. gabe von 30 g merklich besser.....

    ich muss sagen tren ist nichts für mich hatte letzen 2 tagen kaum schlaf. hab es jetzt raus genommen.


    ich mach gerade mein meister in der logistik . lieber weniger kraft aber dafür schlaf.


    und habe eine bessere Konzentration auf der arbeit

  • Ich kann von Fusion Supplements das Cardarine MAX empfehlen. Ist mit 10mg/Cap dosiert bei 90 caps/packung. Da kann man auch bei Preis/Leistung nicht meckern.

    Bekommt man in diversen UK Shops.

    Fusion war, soweit ich mich erinnere, die ziemlich schlechteste Firma was Sarms angeht. Würde eher zu German Pharmaceuticals oder Olympus/Game of Gains raten

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Werbung
  • Eine Frage an die exemstan benutzen. Verwende es jetzt 2 Wochen ca. Und hab extreme Müdigkeit und unwohl sein. Nutze 12,5 alle 2 tage, Ist das normal ? Legt sich das mit der zeit wieder ?

    Östro war bei 180 .

    Stack ist 500 susta ,300 drosta, 200 deca

    Hgh und slin

    Klingt nach synthomen von zu geringen östro... Ist aber unwahrscheinlich, dass du durch 12,5 E2D dein östro von 180 zu gering kriegst. Würde aber trotzdem nochmal n blutbild machen, wenn du nur E2 testest ist es ja auch nicht so teuer.


    Hast du das exemestan den aus der Apo? Sonst könnte es auch sein, dass irgend n lab krass ünerdosiert hat aus Versehen...

    "Lieber breit sterben, als dünn zu leben" :-O-:

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • ja, da helfen auch keine säureblocker....tren frisst dir glutamin wech....ergo hochdosiert glutamin rein.....sodbrennen weg.....hatte sodbrennen des todes und dann mit 30g glutamin 2-3 x täglich in den griff bekommen....sodbrennen wurde schon nach der 1. gabe von 30 g merklich besser.....

    Sehr interessant, vlt. bekomme ich mit Glutamin meinen Reflux in den Griff?

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Hört sich auch für mich nach zuviel exe an, exe ist sehr potent.

    Sollte ich dann auf e3 gehen ? Problem ist ich hsb auch ein kleinen Knubbel über der brustwarze rechte Seite. Auch bisschen Druck empfindlich. Und beide Brustwarzen sind bisschen vergrößert so wie wenn da Fett drinn wäre. Komisch ist nur das es manchmal nicht so ist. Mir kommt vor an dem tag wo ich die exe nehme

  • Werbung
  • jo klar, caber bringt aber viele potenzielle NW, ist arsch teuer und braucht man bei low testo eh erst so ab 700+ nandrolon (außer vielleicht bei tren) zu hohes prolaktin ohne bzw. Mit wenig östro bringt keine großartigen NW für Organe, bluttwerte etc. Nur stimmungsmäßig und libido ist das Problem...


    Wenn du eh unter 500 die Woche bleibst, wird auch 100-200mg P-5-P und eventuell Mönchspfeffer (beim zweiteres habe ich aber keine Erfahrung) dann einfach 3 Wochen bevor das NPP reinkommt anfangen und gut ist.

    Habe auch ne Studie gesehen, wo P-5-P so gut wie den selben Effekt anhatte aufs prolaktin, nur weniger NW.

    Also bei den Leuten, wo es gewirkt hat, hat es genau so gewirkt, wie caber. Gab aber paar Fälle, die nicht auf das P-5-P reagiert haben... studie war leider über frauen mit zu hohem prolaktin, weiß net, ob es da große Unterschiede zu Männern gibt.

    Ist das nicht etwas sehr hoch angesetzt für P5P?

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Ist das nicht etwas sehr hoch angesetzt für P5P?

    Die meisten nehme woll 100mg, sollte p5p jedoch das einzige sein, was man nimmt un prolaktin zu drücken (also ohne L dopa oder mönchspfeffer) kann man, falls es die Ernährung erlaubt (also wenn man nicht n Kilo Fleisch isst und 5 energy drinks täglich trinkt mit 200mg vitamin B6 pro Dose) kann man auf bis zu 200mg (dann gesplittet) gehen, ist ja eh wasserlöslich, das schlimmste was passieren könnte, ist vielleicht etwas schlechtere Haut oder hier und da paar Pickel (Pickel, KEINE AKNE)

    "Lieber breit sterben, als dünn zu leben" :-O-:

  • Werbung
  • Sehr interessant, vlt. bekomme ich mit Glutamin meinen Reflux in den Griff?

    Könntest du probieren, ich rate aber ab von normalem Glutamin das ist extrem veraltet, und hab jetzt nicht soviel Zeit es zu erklären, probier mal alanyl-glutamin, davon 5-10g 1-2x am Tag, es erhöht die Glutathione Werte und ist generell besser, für alles.


    Ist das nicht etwas sehr hoch angesetzt für P5P?

    Lieber 2x 50mg auf morgens und abends splitten dafür dann noch L-Dopa mit rein, beides ist eine gute Kombination, alles darüber ist overkill dann lieber einfach eine halbe prami zum Mittag.


    Die meisten nehme woll 100mg, sollte p5p jedoch das einzige sein, was man nimmt un prolaktin zu drücken (also ohne L dopa oder mönchspfeffer) kann man, falls es die Ernährung erlaubt (also wenn man nicht n Kilo Fleisch isst und 5 energy drinks täglich trinkt mit 200mg vitamin B6 pro Dose) kann man auf bis zu 200mg (dann gesplittet) gehen, ist ja eh wasserlöslich, das schlimmste was passieren könnte, ist vielleicht etwas schlechtere Haut oder hier und da paar Pickel (Pickel, KEINE AKNE)

    Kann man nicht vergleichen p5p ist eine extrem "aggressive" Form vom B6, damit ist absolut nicht zu spaßen, die Menge selbst mit 10 Liter Energy kommt man nicht auf den netto aktiven p5p Wert zudem Pickel sind dort das kleinste Problem, das ist sehr gefährlich, es ist zwar ein Vitamin aber kann echt schnell nach hinten losgehen.