DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Ist vergleichbar aber hat nicht ganz soviel wums,

    Beides sehr giftig und ist eher für einen bestimmten Look zuständig daher würde ich es nicht empfehlen da man stark auf Prolactin achten muss, es eine sehr starke Lethargie auslösen kann etc, damit könntest du villeicht eine Lücke ausnutzen aber die potentielle wirklich signifikante gesundheitlichen Schäden wären es nicht Wert wenn du nicht eine Art WK Vorbereitung machst oder wie wir den ggf temporären verhältnismäßig hohe Toxizität für eine kurze Zeit 2-3 Wochen Spaß haben, ob es einem dass wirklich wert ist ? Lieber zum Spaß die Dosis Testosterone ein paar Monate verdreifachen das ist deutlich erträglich für die Gesundheit, aber wenn es dir nur um den Spaß geht, denn damit wird man nix aufbauen in der kurzen Zeit geht, pass bitte auf deine Gesundheit auf.

  • Werbung
  • Sdrol ist eins der giftigsten Orals, viel Spaß damit...

    Würde es mit Methyltren (Metriblopne) gleichsetzen die zwei in Kombination machen der Leber richtig Freude. Dazu noch ein wenig Halo was der Toxizität fast gleich kommt. Nennt man dann einen 6 im Lotto. :-O-:

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • kann ich nur hoffen. 10mg Dbol morgens zum Frühstück (ca. 2std vor Training) und 10mg abends zum Essen. schon an Tag 2 Völlegefühl und immer wieder (luft-Aufstoßen). zudem fühle ich mich den ganzen Tag vollgefressen. daher dbol tabs nix für mich.

    So starke NW bei 20mg? Da wirst du mit Oxy wahrscheinlich auch nicht so happy werden da du davon schon verhältnismäßig ne höhere Dosis fahren wirst/solltest. Versuch mal was fürn Magen mitzunehmen, Pantoprazol oder ähnliches.

    Es hört doch jeder nur, was er versteht.

  • Werbung
  • Wo wir beim Thema S Drol sind, welche Dosis meint ihr ist brauchbar für so 2-3 Wochen guten Push um nochmal kurz Masse/Kraft zu pushen

    Zwischen 20-40mg. Wobei 40mg nach 3-4 Wochen keinen Spaß mehr machen. Würde einmal 20 mg anpeilen und dann schauen wie Sie es vertragen und mit der Dosierung klar kommen. Aber so extrem hoch muss man nicht gehen :)


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Also 20 mg geht schon ordentlich was. Alles darüber ist echt nicht zu ertragen Müdigkeit und Gelenke knacken wie sau und schmerzen im unteren rücken. War bei mir damals so. Aber meiner Meinung perverses Zeug. ?

    Wenn nicht die Lethargie nach einer gewissen Zeit so unerträglich wäre könnte man auch die Dosierung und den Einnahmezeitraum erhöhen. Aber kann es ja noch mit einem anderen Oral kombinieren und dann umswitchen. Falls wirklich nötig.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • An Oxandralone Nutzer, wahrt ihr auf dem Zeug auch Launisch? Gereizt?

    Nw oder Veränderungen sind bei jedem ein wenig anders. Kann bei einem so sein bei dem anderen so. Pauschal aber nein, finde Oxa eher unauffällig in Sachen Psyche.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • die Lethargie, kommt die von der Leberbelastung?

    Bringt da Tudca auch nichts?

    Ja und Tudca zögert vielleicht paar Tage oder ne Woche raus oder hält es in Grenzen, aber irgendwann gibt man auch mit Tudca auf.


    Ich habe es schon probiert mit 1,5 g Tudca, 6 Kapseln und trotzdem kam nach 3 bis 4 Wochen die Lethargie.


    Fand 20 bis 30 mg Superdrol als Sweetspot. 40 mg waren mal kurz geil, kann man aber nur paar Tage aushalten. Dann lieber 20 mg und 3 bis 4 Wochen anpeilen.

  • Werbung
  • Hi wollte paar Infos über trenbolon wissen da ich es noch nie genommen habe


    wollte es demnächst nehmen


    Wirkung ?dosierung?


    wäre ich euch dankbar

    Kein gute Idee. Muss das wirklich sein? Warum wollen Sie das überhaupt nehmen?

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • BITTE UM BEANTWORTUNG, IST DRINGEND


    Wenn man wegen Verdacht auf Zysten an den Nieren (oder Nierenzysten?!) sicherheitshalber erstmal absetzen will, kann man dann dennoch getrost Clomifen und Tamoxifen nehmen, oder wirken die sich in irgend einer Weise negativ auf die Nieren auf?


    Andere NW von Clomi und Tamox seien dahin gestellt, ich will keine Grundsatz Debatte ob und was besser ist, sondern nur wissen, was für einen Einfluss diese beiden Medis auf Nieren haben (oder auch keine)

  • Werbung
  • BITTE UM BEANTWORTUNG, IST DRINGEND


    Wenn man wegen Verdacht auf Zysten an den Nieren (oder Nierenzysten?!) sicherheitshalber erstmal absetzen will, kann man dann dennoch getrost Clomifen und Tamoxifen nehmen, oder wirken die sich in irgend einer Weise negativ auf die Nieren auf?


    Andere NW von Clomi und Tamox seien dahin gestellt, ich will keine Grundsatz Debatte ob und was besser ist, sondern nur wissen, was für einen Einfluss diese beiden Medis auf Nieren haben (oder auch keine)


    Jonas170, an deiner Stelle, würde ich ganz offen mit dem Arzt sprechen, der dir den Verdacht geäussert hat, dass du Zysten an den Nieren haben könntest!

    --------

    Ich hatte recheriert, da ich gerade eine PCT abgeschlossen habe und von Clomifen wurde zumeist abgeraten, da die Nebenwirkungen deutlich stärker gegenüber dem Tamoxifen sein sollen. Tomaxifen alleine soll genauso gut sein


    So setzte ich bei meiner PCT nur auf täglich:

    20mg Tomaxifen (6 Wochen)

    25mg Exemestane (4 Wochen, jedoch nach 2 Wochen senkte ich die Dosierung vom Exemestane deutlich, da mir alle Gelenke schmerzten). Gelenkschmerzen sind für mich immer ein Indikator, das ein AI ( Aromatase Inhibitor) zu hoch dosiert wurde. So nahm ich in den letzten beiden Wochen nur noch 12,5mg alle 2 Tage, zum Ende sogar nur alle 3 Tage 12,5mg (1/2 Tablette) ein.


    (Ich bin sogar der Meinung, dass man mit Tomaxifen eine Gynäkomastie weg bekommt, wenn man dieses Tomaxifen 6-8 Wochen oder gar 2-3, 4 Monate lang einnimmt!) Je nachdem wie ausgeprägt)


    Trotzdem fühlte ich mich nach den 6 Wochen wie ein alter Mann, Gelenkschmerzen und dadurch kaum kraft.

    (Ich musste hochdosiert Glucosamin & Chondroitin einnehmen und die Gelenkschmerzen jetzt endlich auf ein normales Trainings-Niveau zu senken). PCT ist belastend!


    Arzt fragen! Vielleicht kann man die nötigen Medikamente durch begleitende Bluttests minimieren!?


    Gruß

    "Everyone has a plan - 'til they get punched in the mouth", Mike Tyson

  • BITTE UM BEANTWORTUNG, IST DRINGEND


    Wenn man wegen Verdacht auf Zysten an den Nieren (oder Nierenzysten?!) sicherheitshalber erstmal absetzen will, kann man dann dennoch getrost Clomifen und Tamoxifen nehmen, oder wirken die sich in irgend einer Weise negativ auf die Nieren auf?


    Andere NW von Clomi und Tamox seien dahin gestellt, ich will keine Grundsatz Debatte ob und was besser ist, sondern nur wissen, was für einen Einfluss diese beiden Medis auf Nieren haben (oder auch keine)

    Oder alles raus bis auf Testo minimal.


    Dem doc die Wahrheit zu sagen ist ein zweischneidiges Schwert. Kann gut gehen, oder er schiebt alles auf den Konsum.


    Gute Besserung!!!

  • Werbung
  • Oder alles raus bis auf Testo minimal.


    Dem doc die Wahrheit zu sagen ist ein zweischneidiges Schwert. Kann gut gehen, oder er schiebt alles auf den Konsum.


    Gute Besserung!!!

    Ich habe nie was anderes als Testo genommen und mal ganz kurz für ne Zeit Proviron und Arimidex, aber sonst nie was anderes und auch nie mehr als 500mg die Woche

  • Ich habe nie was anderes als Testo genommen und mal ganz kurz für ne Zeit Proviron und Arimidex, aber sonst nie was anderes und auch nie mehr als 500mg die Woche

    Dann würde ICH nicht absetzen. Auf die Hälfte runter oder noch weniger und erstmal abklären was los ist.

    Mach aber was gut für dich ist. Wenn man das erste mal vom Arzt hört, das was sein könnte, kann einen das schon mitnehmen.

    Das wird schon ?

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Dann würde ICH nicht absetzen. Auf die Hälfte runter oder noch weniger und erstmal abklären was los ist.

    Mach aber was gut für dich ist. Wenn man das erste mal vom Arzt hört, das was sein könnte, kann einen das schon mitnehmen.

    Das wird schon

    Ich wollte so oder so absetzen, da ich schon 1 1/2 Jahre on bin und noch nicht endgültig entschlossen habe, dauerOn zu bleiben und infolgedessen fürchte, dass wenn ich noch weiterhin on bleibe es immer schwieriger wird dass die Achse wieder von selbst anläuft.


    Ich wollte einfach mal abchecken lassen wie sich alles entwickelt wenn ich wieder natural bin und dann davon abhängig machen ob ich nochmal (und evtl. auch für immer on gehe)

  • Wenn man durch T3 Einnahme eine Überfunktion bekommt. Ist man dann leicht reizbar und Aggressiv, hatte das jemand von euch bereits? Ich nehme T4 normalerwiese 150mcg, jedoch wurde mir gesagt das ich nun T3 nehmen sollte und seit der Einnahme, bin ich sehr schnell auf der Arbeit vorallem gereizt, bei jeglicher Person, könnte das daran liegen an dem T3?

  • Werbung
  • Wenn man durch T3 Einnahme eine Überfunktion bekommt. Ist man dann leicht reizbar und Aggressiv, hatte das jemand von euch bereits? Ich nehme T4 normalerwiese 150mcg, jedoch wurde mir gesagt das ich nun T3 nehmen sollte und seit der Einnahme, bin ich sehr schnell auf der Arbeit vorallem gereizt, bei jeglicher Person, könnte das daran liegen an dem T3?

    Kann passieren

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung