DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Von von Maß aller Dinge hab ich nicht gesprochen. Klar bau ich schneller mit mehr auf und es kommt auch darauf an wo ich hin will. Aber als Hobby Sportler 5 verschiedene stacks zu fahren und dann gleich immer alles im Gramm Bereich. Ja wird nicht lange gut gehen. Wenn jemand damit sein Geld verdient okay. Aber so f... dich nur selber

    Musst du für dich selbst abschätzen was dir die Progression Wert ist, ich denke die Kommentare bezüglich der Meinung deines Coaches sind eher mit sarkastischen Zügen zu nehmen nicht unbedingt im destruktiven Sinne, da es einfach individuell ist und wenn man einen etwas neutralen Blick auf diese ganze Stoff Thematik dann ist man soweit das sich deine Frage garnicht erst stellt, dafür muss man definieren was sind geringe Mengen? Für mich sind alles unter 1.5g Boldenone eine geringe Menge und würde ich nichtmal anfassen weil es total uninteressant ist, es sind dann auch über 1g Stoff und es nach "viel" klingt. Wenn dein Coach soviel Ahnung hat, wieso fragst du denn hier nach? Wäre es nicht besser, deinem Coach zu vertrauen da er auf seine Art deine Vertrauensperson sein sollte und dann uns teilzuhaben zu lassen inwiefern zu Erfolg hast? Hier wird dir jeder seine Meinung kundtun und jeder hat eine etwas andere Auffassung was wieviel etc das sind nur Anekdoten die man mit "a grain of salt" nehmen sollte, villeicht reichen dir geringe Mengen dann ist doch alles gut, ich würde mir wünschen dass ich nicht soviel geballert hätte bevor ich 20 war und jetzt so hart abgestumpft bin das ich Mengen brauche um was zu merken da platzt deinem Coach sein rechtes Ei wenn er das hören würde, deswegen nutze den approach und probiers aus, wenn dir es nicht gefällt geh einfach runter mit der Dosierung, behalte deine Blutwerte im Auge und mach dein Cardio.

    Bodybuilding ist halt ein spiel mit dem Feuer und wenn wir nicht wissen was wir tun dann verbrennen wir uns, und die Grenze von was gesundheitlich vertretbar ist und was nicht diese Grenze ist unmöglich festzustellen, die einen haben horrende Blutwerte mit TRT (einzelfälle) und welche die ballern 5g die Woche und deren Werte sind 2% über ref. Gesünder auf Papier wie der Durschnitsharzter.

  • Werbung
  • Von von Maß aller Dinge hab ich nicht gesprochen. Klar bau ich schneller mit mehr auf und es kommt auch darauf an wo ich hin will. Aber als Hobby Sportler 5 verschiedene stacks zu fahren und dann gleich immer alles im Gramm Bereich. Ja wird nicht lange gut gehen. Wenn jemand damit sein Geld verdient okay. Aber so f... dich nur selber

    Leute wo Training, Ernährung usw nicht im Griff haben, gleichen halt auf diese Weise aus.

    Geht bei den meisten übrigens jetzt schon nicht gut.

    Der eine hat Blutdruck, der andere Akne, Libido Probleme, juckende Nippel, Haarausfall usw usw, aber dafür gibt's ja auch wieder Medis ?

    Oder wer für ne Diät DNP braucht...... was soll man da noch sagen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Ärgere dich nicht darüber, mach dein Ding, sammel eigene Erfahrungen und baue darauf auf.

  • Werbung
  • Werbung
  • Big-Lebowsky kann dir versichern das ich kein halblauch bin ?.

    Und ja 800mg die Woche sind halt auch keine trt. Und wenn wachs auch dazu kommt passt das ja. Meiner Meinung nach. Wenn ich auf die Bühne will okay aber so... aber ja muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Ich bin auch ein fan von moderaten Dosierungen...das man bei <500mg Testo/w keine NWs hat ausser man ist anfällig sollte eigentlich jedem der stofft bekannt sein, bis 500/w wurde auch laut Studien bzw diversen Ärzten als NW arm/NW los bestätigt.


    Aber wenn du halt richtig massig sein willst, ist viel=viel und mehr=mehr halt die devise. Also nicht direkt angegriffen fühlen

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • In einem tiefen Verschollenen Winkel sind 3 Vials aufgetaucht, die sind denke ich aus 2017


    Quizfrage, kann man die noch verwenden, oder ist es besser man übergibt sie den weiten des Ozeans?

    Erstmal gucken was das MHD sagt. Sagt zwar nicht viel aus, gerade bei Ulabs. Glaub die waren mit 4 Jahren angegeben, dann weiß man zumindest mal wie alt die ca. sind.

    Solang das Öl nicht flockig ist oder ranzig riecht, kann man es prinzipiell verwenden.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Erstmal gucken was das MHD sagt. Sagt zwar nicht viel aus, gerade bei Ulabs. Glaub die waren mit 4 Jahren angegeben, dann weiß man zumindest mal wie alt die ca. sind.

    Solang das Öl nicht flockig ist oder ranzig riecht, kann man es prinzipiell verwenden.

    Danke Disco, das Problem ist/war das die Teile extrem Kristalisiert haben (war damals auch schon so) also erwärmen müsste man sie sowieso.


    Wobei, hab grad gesehen MHD 11 19, also Entsorgen :-)

  • Werbung
  • Danke Disco, das Problem ist/war das die Teile extrem Kristalisiert haben (war damals auch schon so) also erwärmen müsste man sie sowieso.


    Wobei, hab grad gesehen MHD 11 19, also Entsorgen :-)

    ne ist ja nicht mal jahr drüber !


    würde sie erwärmen und dann mir das oel anschauen ! ob es flockt ob es unangenehm riecht !

    wenn das nicht der fall ist rein damit

  • vorn einem halben Jahr 20mlVial Nexium TE333mg gefunden. Schön Pickel bekommen. Vor drei Wochen eine Nexium Parabolan durchlaufen lassen. Wirkung war gut, Roa musste auf 60mg rauf und so sehen meine Lippen jetzt auch aus


    Geiz ist nicht immer geil*pop*

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Danke Disco, das Problem ist/war das die Teile extrem Kristalisiert haben (war damals auch schon so) also erwärmen müsste man sie sowieso.


    Wobei, hab grad gesehen MHD 11 19, also Entsorgen :-)

    Dann sind die 4 oder 5 Jahre alt, und sollten eigentlich noch gut sein.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Freund sucht nen Stack aus testo bolde und nandro ...

    was wäre denn das max an Halbwertszeit das diese kombie ermöglicht ...

    Also zB bolde a Decca und teste alle 6 Tage ?

    Der Typ will halt so lang wie möglich zwischen den injets haben weil seine olle sich von ihm trennt wenn er weiter fährt ... hab ihm zwar geraten dann ganz off zu gehen oder halt heimlich aber er wild halt wissen

  • Freund sucht nen Stack aus testo bolde und nandro ...

    was wäre denn das max an Halbwertszeit das diese kombie ermöglicht ...

    Also zB bolde a Decca und teste alle 6 Tage ?

    Der Typ will halt so lang wie möglich zwischen den injets haben weil seine olle sich von ihm trennt wenn er weiter fährt ... hab ihm zwar geraten dann ganz off zu gehen oder halt heimlich aber er wild halt wissen

    Bzw mit nebido würde es ja noch länger zwischen den Intervallen gehen

  • Werbung
  • Freund sucht nen Stack aus testo bolde und nandro ...

    was wäre denn das max an Halbwertszeit das diese kombie ermöglicht ...

    Also zB bolde a Decca und teste alle 6 Tage ?

    Der Typ will halt so lang wie möglich zwischen den injets haben weil seine olle sich von ihm trennt wenn er weiter fährt ... hab ihm zwar geraten dann ganz off zu gehen oder halt heimlich aber er wild halt wissen

    Er kann locker e6d fahren. Ist halt ne frage der Verträglichkeit. Wenn er mit den Spiegelschwankungen zurecht kommt why not.

    Da reagiert ja jeder anders.

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Hi

    Kann man mit 400mg drosta die woche eine eventuelle Gyno durch OXYs vorbeugen ? Da masteron ja bekanntlich die Rezeptoren in der brustdrüse besetzen soll. Ich bin sehr anfällig für gyno und will nicht dass da irgendwas weiter wächst. Habe zwar aktuell noch nicht vor mir das so zu geben aber wäre gut zu wissen

  • Werbung
  • Hi

    Kann man mit 400mg drosta die woche eine eventuelle Gyno durch OXYs vorbeugen ? Da masteron ja bekanntlich die Rezeptoren in der brustdrüse besetzen soll. Ich bin sehr anfällig für gyno und will nicht dass da irgendwas weiter wächst. Habe zwar aktuell noch nicht vor mir das so zu geben aber wäre gut zu wissen

    nein.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Freund sucht nen Stack aus testo bolde und nandro ...

    was wäre denn das max an Halbwertszeit das diese kombie ermöglicht ...

    Also zB bolde a Decca und teste alle 6 Tage ?

    Der Typ will halt so lang wie möglich zwischen den injets haben weil seine olle sich von ihm trennt wenn er weiter fährt ... hab ihm zwar geraten dann ganz off zu gehen oder halt heimlich aber er wild halt wissen

    ich gehöre immernoch zur Fraktion die mit e5d aufgewachsen ist bei Testo E, und das seit Jahren ohne Probleme fährt weil ich kaum unterschiede fühle zu e3d zb, ich denke das optimalste von der Wirkung wäre trotzdem e3d dafür die hälfe aber wenn die anderen Ester länger sind dann geht auf mit Sicherheit e5d da kann man keine pauschale Aussage treffen, einfach mal schauen ob er das verträgt, ich denke schon, denn früher fuhr jeder dieses intervall und hatte nie Probleme nur heutzutage "enatat jeden Tag so kurz wie möglich buhuii Schwankungen" wenn man so empfindlich reagiert sollte man es ganz lassen.

  • Werbung
  • Meine erste Kur mit TE anfangs 350mg/W und bald dann 500mg/w neigt sich dem Ende entgegen (12 Monate). Wie lange sollte man bridgen?

    Ich dachte für 3 Monate an 125-250mg/W um danach mit nem ersten Stack weiter zu machen.


    Klingt das plausibel? Es heißt ja eigentlich so lange bridgen, dass alles wieder in Ref ist und er Körper sich erholen kann.

    Zumindest von den Blutwerten muss sich mein Körper nicht erholen, hier ist alles in Ref, außer Testo natürlich :-thumb2-:

  • Werbung
  • Hallo habe Mal eine Frage ich habe bromo Zuhause und habe dieses gestern Abend Mal gegen prolaktin genommen. Jetzt habe ich eben gelesen das bromo die Wachstumshormon Ausschüttung blockiert. Macht das Caber auch hat da jemand Erfahrung?


    Lg

    Ne Caber sollte da nichts relevantes hemmen oder dir Ärger bereiten.



    Meine erste Kur mit TE anfangs 350mg/W und bald dann 500mg/w neigt sich dem Ende entgegen (12 Monate). Wie lange sollte man bridgen?

    Ich dachte für 3 Monate an 125-250mg/W um danach mit nem ersten Stack weiter zu machen.


    Klingt das plausibel? Es heißt ja eigentlich so lange bridgen, dass alles wieder in Ref ist und er Körper sich erholen kann.

    Zumindest von den Blutwerten muss sich mein Körper nicht erholen, hier ist alles in Ref, außer Testo natürlich :-thumb2-:

    Wieso denn aufhören ? -guenni-