DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Veränderung der Stimme kommt bestimmt nicht vom falschen shampoo, das fing alles erst mit den roids an, dieses Jahr, vorher war alles super, sie wollte nur noch den letzten Schliff mit primo, hat auch super funktioniert bis die Stimme dunkler wurde und ich sie darauf ansprach. Sie erzählte dann noch vom clitoris kribbeln, ist übrigens kein jucken wie wenn man sich nicht wäscht :rolleyes:

    Nur hätte sie mir das mal eher sagen können, habe dann sofort die Notbremse gezogen. Zumal ihr arsch auf primo schon echt krass aussah.

    Das ist klar und das es am Primo bzw. Roids liegt, ist dann wohl geklärt. Scheint aber sehr schnell darauf zu reagieren bei machen Frauen geht das langsamer bei anderen schneller. Sollte man immer im Auge haben. Aber wieso es sich gleich wieder bei HGH so äußert ..

    Letztendlich geht es auch ohne aber die Form wie auf Roids erreicht man so eben nicht. Muss man sich dann entscheiden wie weit man gehen will.


    Mike

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Ich kann es auch kaum glauben aber wenn sie die gleichen Symptome hat wie beim primo, kann ich ja nix gegen sagen, außer das es wohl besser ist wenn ich das Hgh nehme :D

    Wenn es nach ihr ginge würde sie weiter machen, da ich aber hetero bin und keine Lust auf ein Mann als Frau habe gibt es für sie keine roids mehr :kk:

  • Werbung
  • Wenn es nach ihr ginge würde sie weiter machen, da ich aber hetero bin und keine Lust auf ein Mann als Frau habe gibt es für sie keine roids mehr :kk:

    War mir klar sie sieht eben den Erfolg und will mehr doch bei uns Männern auch so.

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • hab mich in einem 24/7 Gym und werde ab nächster Woche erstmalig morgens vor der Arbeit trainieren. Vom aufstehen bis zum Training sind ca. 20-30min. Training ca 60min. Cardio abends.


    Welche/wieviel "normale" Supps würdet ihr morgens nüchtern nehmen. Oder macht es Sinn abends kurz vorm schlafen noch mal ordentlich carbs in Form von Stärke zu tanken?


    Danke

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • hab mich in einem 24/7 Gym und werde ab nächster Woche erstmalig morgens vor der Arbeit trainieren. Vom aufstehen bis zum Training sind ca. 20-30min. Training ca 60min. Cardio abends.


    Welche/wieviel "normale" Supps würdet ihr morgens nüchtern nehmen. Oder macht es Sinn abends kurz vorm schlafen noch mal ordentlich carbs in Form von Stärke zu tanken?


    Danke

    Was ist dein Ziel?


    Diät nüchtern und direkt nach dem Training nen PWO und zeitnah Essen.


    Aufbau entweder Frühstück reinhauen (Haferflocken mit Ei oder Whey) vorm Training oder nen Shake.


    Wenn du Abends noch Cardio machst würde ich danach eh paar Carbs essen

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • hab mich in einem 24/7 Gym und werde ab nächster Woche erstmalig morgens vor der Arbeit trainieren. Vom aufstehen bis zum Training sind ca. 20-30min. Training ca 60min. Cardio abends.


    Welche/wieviel "normale" Supps würdet ihr morgens nüchtern nehmen. Oder macht es Sinn abends kurz vorm schlafen noch mal ordentlich carbs in Form von Stärke zu tanken?


    Danke

    Normale Nahrungsmittel sind total fehl am Platz meiner Meinung nach weil sie schlichtweg zu lange brauchen um verdaut zu werden, aber ich hab da was in der Trickkiste.


    1 Portion ESN Booster Crank

    50-70g Cluster Dextrin

    50g Fruity Whey oder wenn du genug TestoAbi Para hast dann EAA oder optimalerweise einen Mix daraus.


    Da brauchst du keine Stunde auf leeren Magen morgens und das ist alles verdaut, eventuell noch ein Enzym Produkt damit das alles smooth läuft, der Mix schmeckt nicht schlecht besonders wenn man den Booster und whey in Cherry holt beides klumpt nicht. Ich würde lassen starke Antioxidantien/entzündungshemmende supps zu nehmen zb Vitamin C/ Antioxidantien/omega3 eher zum Nachmittag / Abend hin weil die Prostaglandine bla bla bla = hohe entzündung wichtig bla bla mTor muskelreiz undso

  • Werbung
  • RichtigMieser


    Besten Dank, das macht Sinn. Meinst Du carbs am Abend bla haben Auswirkung bla auf die Performance blabla?

    Höchstens das sie besser sein wird aber wenn dein Glykogen bereits komplett voll ist glaub ich nicht das die Leistung signifikant steigern sollte, höchstens wenn du besser schlafen kannst,


    Viele sagen ja das man abends aufgrund von Schlafqualität keine großen Mahlzeiten essen sollte, ich allerdings kann viel besser schlafen wenn ich gut gegessen habe, davor eventuell noch eine melatonin, ich denke das ist sehr individuell, sonstige Carbs während und nach dem Training denke ich sind auch sinnvoll, ob und wieiviele musst du denke ich mit deinen Zielen ausmachen und probieren.


    Hab nur zufällig die letzen Abende das merformin/ berberine thema aufgeschnappt hab Studien dazu gelesen und deswegen bla bla weil viel über Entzündungsreaktionen/muskelaufbau geschrieben wurde und es Textmäsig echt wuchtig lang war.

  • Werbung
  • hab mich in einem 24/7 Gym und werde ab nächster Woche erstmalig morgens vor der Arbeit trainieren. Vom aufstehen bis zum Training sind ca. 20-30min. Training ca 60min. Cardio abends.


    Welche/wieviel "normale" Supps würdet ihr morgens nüchtern nehmen. Oder macht es Sinn abends kurz vorm schlafen noch mal ordentlich carbs in Form von Stärke zu tanken?


    Danke

    Könntest es auch mal komplett nüchtern probieren.

    In meiner IF Zeit habe ich das auch eine Zeit lang gemacht. Dann merkt man erstmal, das dieses preworkout intra etc bla bla total übertrieben ist u maximal für InsulinBenutzer relevant ist.

    Wenn der Verdauungstrakt nicht voll ist, geht's in der Regel wesentlich besser.

    Fokussierter etc.

    U die KH Speicher entleeren sich natürlich nicht während des Schlafens. Oder besser gesagt nicht so, das man das merken würde in der Leistung.

    Alles nur Kopfsache, da überall diese Broscience von ständig entleerten Energiespeicher rumgesponnen wird.

    Wenn das so wäre, würde die Menschheit gar nicht existieren können, da sie schon längst nach dem Aufstehen vor der Jagd zusammengeklappt wäre.

    Also für die Birne ist's schön, wie es oben beschrieben wird mit nen eaa drink etc. Aber geht genauso ohne...

  • Alles nur Kopfsache, da überall diese Broscience von ständig entleerten Energiespeicher rumgesponnen wird.

    Wenn das so wäre, würde die Menschheit gar nicht existieren können, da sie schon längst nach dem Aufstehen vor der Jagd zusammengeklappt wäre.

    Also für die Birne ist's schön, wie es oben beschrieben wird mit nen eaa drink etc. Aber geht genauso ohne...

    Der Großteil der Menscheit ist aber nicht im Leistungssport aktiv, allein weil du das verallgemeinerst kann man das nicht ernst nehmen, ich bin bei weitem kein Profi, aber merke einen deutlichen und gigantischen Leistungseinbruch wenn ich nur 100g Kohlenhydrate esse, hab auch eine Zeit gefastet trainiert und mich daran probiert, finde totaler Mumpitz vor schweren Einheiten sorge ich dafür mind 500g Kohlenhydrate drinne zu haben und dann kann ich auch 2 Stunden durchballern, kein schwerer Athlet den ich kenne macht so einen Unsinn, gefastet trainieren ist villeicht so ein crossdresser/crossfitter Ding, aber Leistung bringen auf hohem Level halte ich für weniger möglich, ich sage nicht es geht nicht, aber hab selbst im cut Oxymetholone und halotestin pre workout drinne gehabt und trotzdem Leistungseinbruch von mind der Hälfte, ohne rumgetunte (cardio) von schrägbank 130 auf 4 Sätze zu keine 90 kg für 2 Sätze, der Leistungseinbruch war zum kotzen und erinnere mich noch gut daran.

  • Werbung
  • RichtigMieser


    Vielen Dank. Das bla wir nur Spaß. Ich werde es abends vor dem schlafen auch mal mit Cluster versuchen. Habe das Gefühl ohne vollen Magen erholter Aufzuwachen.


    Was hast du über Metformin in Erfahrung gebracht. Dauer supplementation Sinnvoll? Lebt man dann länger?


    LG

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • wcente Ich würde so vorgehen. Nüchtern Pre/Intra Cluster-Dextrin+Hydrowhey oder EAA´s. Am Abend zuvor Stärkehaltige Carbs. Cheatmeals gehen auch. Zu jeder Mahlzeit wo keine BZ Erhöhung durch Carbs gewünscht ist GDA´s (Berberin und Co.) oder 1h nach der Mahlzeit Metformin. IGF-1 etc. auch kein Problem.

  • Werbung
  • hab mich in einem 24/7 Gym und werde ab nächster Woche erstmalig morgens vor der Arbeit trainieren. Vom aufstehen bis zum Training sind ca. 20-30min. Training ca 60min. Cardio abends.


    Welche/wieviel "normale" Supps würdet ihr morgens nüchtern nehmen. Oder macht es Sinn abends kurz vorm schlafen noch mal ordentlich carbs in Form von Stärke zu tanken?


    Danke

    ich geh seit es im Sommer so extrem heiß war immer morgens. Die erste Woche ist hart, dann hat man sich dran gewöhnt.


    Essen würde ich davor nichts, ist extrem eklig wenn dir morgens im Training der Schnodder hoch kommt.


    davor gibts bei mir 5g citrullin, 10g Arginin, Scoop EAA - während des Trainings in der Flasche 40g Malto. ... klappt super.


    danach normalen PWO und auf Arbeit dann die erste richtige Mahlzeit

  • hab mich in einem 24/7 Gym und werde ab nächster Woche erstmalig morgens vor der Arbeit trainieren. Vom aufstehen bis zum Training sind ca. 20-30min. Training ca 60min. Cardio abends.


    Welche/wieviel "normale" Supps würdet ihr morgens nüchtern nehmen. Oder macht es Sinn abends kurz vorm schlafen noch mal ordentlich carbs in Form von Stärke zu tanken?


    Danke

    gehe immer morgens zum sport, mache das nüchtern und habe keine Leistungseinbußen, danach gibts ein shake aus 50-100g haferflocken mit wasser und 30g whey

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
    • Training mit leerem Magen fällt leichter
    • Ein voller Bauch stört die Beweglichkeit. Seht euch mal die Failvideos zum Kreuzheben an, wo die Leute ihre Shakes versprühen.
    • Ein Entleeren der Kohlenhydratspeicher dauert vermutlich mehrere Tage. Das sind die ersten Tage, wo man Wasser verliert, denn Kohlenhydrate binden Wasser.
    • Im Training wird der Muskel ordentlich fertig gemacht, dann bekommt er seine Belohnung und saugt die Nährstoffe auf wie ein Schwamm.
  • Ich habe bei mir keine festen Zeiten manchmal stell ich mir einfach aus Spaß nen Wecker und gehe um 7 Uhr zum Training einzig einen Kaffee wird getrunken und ich habe kein Kraftverlust im Gegenteil ich werde auch morgens nüchtern stärker und hau schon mal ein zwei Wiederholung mehr raus. Mir persönlich ist es egal wann ich zum Training gehe einfach machen und durchziehen.

  • Werbung
  • Ich hab in Diätzeit immer nüchtern trainiert, zwischendurch jetzt im Aufbau auch weil.ich meine mehr kraft zu haben. Meine Perle trainiert mit mir auch lieber Nüchtern

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Auf vollen Magen stirbt es sich besser.....so hält das mein Nachbar beim Training auch .....er erledigt meist morgens sein Training


    Aufstehen....Supps und BCAAs rein...45 Min. Kardio.....Supps rein .....im Anschluß 60 gr Protein und 250-350 Gramm "trockenen" Reis + 4 ausgepresste Orangen +1 Grapefruit.....dann ab zum Eisenbiegen (beginn ca. 45 Min / 1 Std. nach Mahlzeit) ....BCAAs wärend des Training.....nach dem Training Supps rein zzgl. dem standart Maltodrink......eine Stunde später 300-400 Gramm Putenbrust o.ä. 250 Gramm Reis und 250 Gramm Brokoli........im Anschluss 1-2 Stunden schlafen.......

    Normal is 'ne Einstellung am Wäschetrockner!



    Dies dient lediglich der Information und stellt keine Anleitung oder gar Aufforderung zum Steroid-Konsum da! Ich rate ausdrücklich von der Einnahme von AAS aus gesundheitlichen und strafrechtlichen Gründen ab! Hochachtungsvoll Frau Dr. Harleen Quinzel


  • Werbung
  • Aufstehen....Supps und BCAAs rein...45 Min. Kardio.....Supps rein .....im Anschluß 60 gr Protein und 250-350 Gramm "trockenen" Reis + 4 ausgepresste Orangen +1 Grapefruit.....dann ab zum Eisenbiegen (beginn ca. 45 Min / 1 Std. nach Mahlzeit) ....BCAAs wärend des Training.....nach dem Training Supps rein zzgl. dem standart Maltodrink......eine Stunde später 300-400 Gramm Putenbrust o.ä. 250 Gramm Reis und 250 Gramm Brokoli........im Anschluss 1-2 Stunden schlafen.......

    Whansinn, klingt ja recht geil, zumindest die Zeit fürs Training , wann geht ihr Arbeiten ? Ich stehe 3.45 Uhr auf damit ich morgens maximal 75 min fürs Training habe, Wenn ich den Luxus genießen wollte noch 45 min Kardio zu machen müsste ich 2.45 Uhr aufstehen, dann würde ich im Büro einpennen....