DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Geht mir genauso. Nach 2 bis 3 mal injecten lässt der Kater nach.

  • Werbung
  • Zu weit oben injiziert,aber im OS ist eh ne kunst für sich. Wenn ich da ne Stelle um 2cm verfehle, denke ich mich hatte ein Pferd getreten.


    Am besten OS im Sitzen anspannen, gucken wo ziemlich in der Mitte vom Os auf der vom OS Knochen ausseren Seite(beim rechten bein zb rechts der mittellinie, links links) die dickste Stelle ist und da rein.(aber vorher entspannen xD,)


    Etwas tiefer geht auch, aber zu hoch schlecht wegen Nerven und Adern.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Ja sie war prolaktin beding.. knubbel sind noch da wie vorher.. wachsen bloß nicht Weiter, denke die bekomme ich nicht mehr weg..

  • Werbung
  • Ja sie war prolaktin beding.. knubbel sind noch da wie vorher.. wachsen bloß nicht Weiter, denke die bekomme ich nicht mehr weg..

    mh schade Digga... und was machste ? OP oder ist so minimal das es egal ist ?


    In Bochum Ist ein guter Arzt der macht es für 2500€ und der kann auch diese “Bodybuilder OP” danach hat man mir der Technik ziemlich für immer Ruhe.


    Falls Bedarf hast schick ich dir gerne die Daten :)

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.org // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1ne // steroidstore.biz // hilmabiocare.in // anabolikashop.org // pblab.in

  • mh schade Digga... und was machste ? OP oder ist so minimal das es egal ist ?


    In Bochum Ist ein guter Arzt der macht es für 2500€ und der kann auch diese “Bodybuilder OP” danach hat man mir der Technik ziemlich für immer Ruhe.


    Falls Bedarf hast schick ich dir gerne die Daten :)

    Ja ist echt scheise links sieht man es nicht und rechts ist recht groß fällt aber auch nicht doll auf, man weiß halt das es da ist und spürt es auch.. mal schauen zum Winter werde ich komplett absetzen das der Stoff nicht nachweisbar ist und mein Glück mit der Krankenkasse versuchen ansonsten selbst zahlen...

  • Werbung
  • Hab paar mal schon gelesen, "Prolaktin" oder "Tren" Gyno soll es nicht geben. Angeblich soll das Prolaktin nur die Gyno begünstigen, sofern zu viel Östro im System ist. Prolaktin allein(ohne Östro) soll keine Gyno verursachen.


    Hatte mich da mal schlau gemacht und selbst getestet, da ich unter Tren erstmalig nippelprobleme bekam(jucken, Flüssigkeit) und nur durch Erhöhung des Ais weg bekam komplett, keine Beschwerden mehr. Caber oder p5p uä wurden nicht eingesetzt.


    Abuleh hatte mal ne ähnliche Ansicht vertreten soweit ich gelesen hab.


    Wollte das nur mal in den Raum werfen, was denkt ihr dazu?

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • der Meinung bin ich auch deshalb versuch ich gerade mein östro niedrig zu halten, hab jetzt das deca drin und nadrolon ist ja auxh wie tren ein progestin was zu prolaktin überschuss führen kann,hatte auf testo nie Probleme 3 Jahre lang dann gleiche Dosierung testo beihalten tren rein zack gyno nach nur 3 Wochen es kam aber null Flüssigkeit bei mir raus das müsste heißen es war eine durch prolaktin verursachte östrogene bedingte gyno. sobald sich diese zwei Hormone in die Quere kommen kanns gefährlich werden.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • .. mal schauen zum Winter werde ich komplett absetzen das der Stoff nicht nachweisbar ist und mein Glück mit der Krankenkasse versuchen ansonsten selbst zahlen...

    würde erhaltungsdosis oder quasi alle e7d 125mg nicht ausreichen? Ich würde jetzt nicht denken das die das überprüfen.


    Finde das soweiso bisschen gemein, raucher oder übergewichtige bekommen ihre körperlichen schäden auch von der Krankenkasse bezahlt(stent, Bandscheibe, knie gelenk, Hüfte etc.) haben doch eh Überschüsse soll sich nicht so anspissen.

  • der Meinung bin ich auch deshalb versuch ich gerade mein östro niedrig zu halten, hab jetzt das deca drin und nadrolon ist ja auxh wie tren ein progestin was zu prolaktin überschuss führen kann,hatte auf testo nie Probleme 3 Jahre lang dann gleiche Dosierung testo beihalten tren rein zack gyno nach nur 3 Wochen es kam aber null Flüssigkeit bei mir raus das müsste heißen es war eine durch prolaktin verursachte östrogene bedingte gyno. sobald sich diese zwei Hormone in die Quere kommen kanns gefährlich werden.

    Ja Tren ist wie gesagt bei vielen Problematisch, weil es nicht nur wie Progesteron wirkt, sonder quasi ALS Progesteron wirkt/ein Progesteron ist, nur mit noch stärkerer Bindung an den Progesteronrezeptoren als Progesteron selbst.


    Hätte auch nie Gedacht mal iwelche NWs zu kriegen, weder auf Testo noch Deca noch Testo+Deca, aber bei Tren kams dann...zum Glück nur ganz leicht und konnte direkt Gegensteuern.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • hab das mal gefunden als ich damals meine gyno bekämpfen wollte habs aber nicht versucht, verschiedene Möglichkeiten werden aufgelistet sie zu bekämpfen ob prolaktin gyno östro gyno oder pupertäts gyno ohne stoff wobei pubertäts gyno ja im Endeffekt auch östrogen bedingt sind.

    dort steht unter anderem auch das cardarin in der kombi mit letro und tamox helfen soll, jedoch wird cardarin nachgesagt das es Krebs erregend ist nachdem es an Ratten getestet wurde und sie plötzlich tumore entwickelte .



    https://www.evolutionary.org/a…necomastia-cure-version-3

  • hab das mal gefunden als ich damals meine gyno bekämpfen wollte habs aber nicht versucht, verschiedene Möglichkeiten werden aufgelistet sie zu bekämpfen ob prolaktin gyno östro gyno oder pupertäts gyno ohne stoff wobei pubertäts gyno ja im Endeffekt auch östrogen bedingt sind.

    dort steht unter anderem auch das cardarin in der kombi mit letro und tamox helfen soll, jedoch wird cardarin nachgesagt das es Krebs erregend ist nachdem es an Ratten getestet wurde und sie plötzlich tumore entwickelte .



    https://www.evolutionary.org/a…necomastia-cure-version-3

    Zu Cardarin und Gyno kann ich nichts sagen, aber das mit dem Krebs ist bekannt.


    Allerdings: die Ratten bekamen über Monate so irrwitzig hohe dosen, das äquivalent als Mensch wäre jeden Tag ein halbes Gramm GW510516(Dosis liegt aber bei 20-40mg) wenn ich mich richtig entsinne.


    Dazu kommt, das die Ratte von natur aus sehr häufig Tumore entwickelt(ist auch die häufigste Todesursache von Älterschwäche abgesehen)

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Zu Cardarin und Gyno kann ich nichts sagen, aber das mit dem Krebs ist bekannt.


    Allerdings: die Ratten bekamen über Monate so irrwitzig hohe dosen, das äquivalent als Mensch wäre jeden Tag ein halbes Gramm GW510516(Dosis liegt aber bei 20-40mg) wenn ich mich richtig entsinne.


    Dazu kommt, das die Ratte von natur aus sehr häufig Tumore entwickelt(ist auch die häufigste Todesursache von Älterschwäche abgesehen)

    ja hast recht das mit der hohen dosis hab ich auch gelesen und ja Ratten und Mäuse sterben im Alter meist an Krebs Stimm ich dir auch zu.


    vielleicht testet jemand dieses Protokoll mal und kann berichten.

    Molly3311 willst du vielleicht Versuchskaninchen spielen ? 🤣

  • Werbung
  • Werbung
  • Moin✌🏼,


    Wollte morgen mit den T3 anfangen. Ich dachte zum einschleichen halbiere ich die 25mcg Tab. Sprich würde 12,5 zum einschleichen nehmen 1-2 Tag und danach 25mcg 5 Tage und gucken wie es vorwärts geht. Und immer in 12,5 mcg schritten erhöhen alle 3-4 tage bis auf max. 50 mcg. Und so auch wieder in den schritten absetzen.


    Oder meint ihr unnötig und kann ruhig gleich 25mcg schritte gehen ?

  • Moin✌🏼,


    Wollte morgen mit den T3 anfangen. Ich dachte zum einschleichen halbiere ich die 25mcg Tab. Sprich würde 12,5 zum einschleichen nehmen 1-2 Tag und danach 25mcg 5 Tage und gucken wie es vorwärts geht. Und immer in 12,5 mcg schritten erhöhen alle 3-4 tage bis auf max. 50 mcg. Und so auch wieder in den schritten absetzen.


    Oder meint ihr unnötig und kann ruhig gleich 25mcg schritte gehen ?

    Klingt nicht falsch, würde aber direkt 25mcg Schritte gehen, es sei denn du merkst bei 50 oderso das du zu flach wirst dann kannst du die natürlich nochmal halbieren, ansonsten in 25mcg schritten

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Dicke Eier


    Hi Jungs,


    Mit ist gerade mal beim Duschen aufgefallen das ich nach 5 Monaten Testo (immer zwischen 500 und 1000mg/w) immernoch dicke Eier habe. Etwa so groß wie diesen gelben Ü-eier. Nicht das es mich stört. XD

    Aber sollten die nicht mal schrumpfen nach 5 Monaten Stoff? Oder kommt das erst nach Jahren.

    Meine Frau meine sie waren zwischenzeitlich auch mal etwas kleiner, aber jetzt wieder größer.

    Wie kann das sein?

    Habe ja viele bb gemacht, testospiegel ist hoch, also die Eigenproduktion sollte normal bei Null sein.


    Nicht falsch verstehen, ich freue mich natürlich darüber, aber würde es dennoch gerne verstehen.

    Habt ihr eine Erklärung?


    Gruß

  • Werbung
  • Habe gedacht ich wäre der einzigste dem es so geht :D schließe mich der frage an.


    Meine Eier sind auch noch so groß wie vorher. Könnte es mir denken, ehr gentechnisch bedingt. Klingt total blöd jetzt aber Manchmal kommt es mir vor als wäre die Fabrik noch am Produzieren, was ja natürlich überhaupt nicht sein kann...

  • Also bei mir sind sie erst nach rund 2 Jahren richtig geschrumpft... davor nur etwas weniger füllig. Jetzt sind es wirklich nur noch Murmeln im Sackl.


    Auffallen war... ich musste ab und an mit Tamox ran wegen puffy nipples... da wurden die sackerl immer bissl größer und deutlich mehr Suppe beim abspritzen. Verfliegt aber nachm absetzten immer ziemlich zügig wieder.

  • Werbung