DER DOPING THREAD - Kurze Frage, schnelle Antwort

  • Ich stelle die Frage nun auch mal hier:

    Es gab doch etwas das HCG ähnlich war, auch von der Wirkungsweise her. Bloß, wenn man damit einmal zu viel injiziert hat war man meist sofort unfruchtbar. Was war das nochmal für ein Stoff?


    Und welche Apotheken Alternativen gibt es zu Pregnyl, also mit dem komplett gleichen Wirkstoff und evtl halt einem anderen Namen? Weil Pregnyl ist in keiner Apo erhältlich und mi wurde gesagt, dass das auch so bleiben wird, da es wohl auf die gelbe Liste gesetzt wurde.


    Würde mich freuen, wenn sich da jemand auskennt und weiterhelfen kann.


    LG :)

  • Werbung
  • Drauf lassen. Fand die Creme ganz gut.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • HMG aber zum Wirkstoff selber kann ich dir nicht viel sagen.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Nimmt man beides nicht wenn es um reinen Aufbau geht, Tbol kannst eh mal komplett vergessen außer du machst Kindergeburtstag.

    Oxa baut auch nicht wirklich auf aber sorgt für Qualität.

    Wenn man zuviel Masse hat kann man beides vergessen. Wenn das nicht der Fall ist, kann sowohl tbol als auch var masse drauf packen über einen längeren Zeitraum. Die Frage ist welcher von beiden besser darin ist.

  • Werbung
  • Wenn man zuviel Masse hat kann man beides vergessen. Wenn das nicht der Fall ist, kann sowohl tbol als auch var masse drauf packen über einen längeren Zeitraum. Die Frage ist welcher von beiden besser darin ist.

    Beides baut kacke auf und ballert schlechter als Creatine, aber 70-100mg Anavar macht nen schöneren look, lieber dann Oxys 25mg 2x ED für ein paar Monate das ist auch relativ safe und hat eine gute Synergie bei fast jedem Stack.

  • Kann jemand mal seine Erfahrungen teilen bezüglich Boldenon Acetat ? Sollte man es höher dosieren wie U Oder C ? Sagen wir als Addon zu NPP im Bereich von 350mg die Woche nützlich ?

    habe ich irgendwie nicht vertragen, ich hatte den bereich von 350mg die woche aber habe es raus genommen. schade eigentlich wenn ich mir überlege das es nicht leicht war es zu bekommen. ich würde es nicht höher ansetzen als U oder C , aber vieleicht kannst du ja mehr ab wenn ich so lese was du manchmal nimmst.

  • Werbung
  • Moin leute kurze frage.



    Stehe grade zwischen 2 fragen.


    wollte einen mini cut machen (4 Wochen) bin eh schon ziemlich lean aber noch mal was rausholen bevor es in den aufbau geht im Oktober.


    Fahre gerade 350 mg Test P und 525 Drosta P.


    Lohnt es sich in der Diät das Test hochzuschrauben? Denke da an Testo Mix mit Enanthat (hatte damit gute erfahrungen was libido kraft und allgemein das Optische empfindne angeht) . Wäre dann + 200mg TEST E die Woche oben drauf (Also 550mg Test in Summe) oder eher für die Diet das Drosta hoch auf 700 und Testo lassen bei 350 mg P.


    Ein weiteres AAS kommt nicht in Frage erstmal. Was meint ihr? Aufbauen würde ich ja sowieso nicht also würde das erhöhen von Testo keinen Sinn ergeben wobei ich schon jahre lang lean gut aufbauen kann.

  • Werbung
  • Wenn man zuviel Masse hat kann man beides vergessen.

    Wenn man "zuviel" Masse hat baut beides genau so viel auf wie wenn man nicht "zuviel" Masse hat.

    Wie Aufbauend ein Roid ist bestimmt nicht die Muskelmasse sondern das Profil des Roides.

    Lediglich wird jemand mit "Zuviel" Masse eine Höhere Dosis brauchen aber das gilt auch bei jedem Roid.


    Du wirst mit beidem kaum etwas aufbauen, Oxa ist eher ein Qualitäts Roid was ich dauerhaft nehme da es kaum auf die Leber geht aber für Qualität sorgt nicht für den Aufbau, der ist so gering... Tbol baut ebenso nichts/nichts wirklich auf und hat dafür keine Auswirkung auf die Qualität.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Würde beides nicht erhöhen für den Mini cut.

    Mach einfach weiter normal Diät, feil noch was am Essen rum. Würde max noch orales rein nehmen wie oxa oder epi vllt auch winnis.

  • Werbung
  • N’Abend zusammen, habe seit einer Woche ca. abends beim Schlafen wenn ich mich hinlege nen ziemlich starken Herzschlag und teilweise etwas untegelmäßig. Bin seit 6 Monaten auf 500mg TE die Woche, erste Kur. Meint ihr das kommt vom Testo? Was kann ich dagegen machen? Blutbild und mal gucken? Kann es vielleicht auch ne Erkältung oder sowas sein? Hab seit einigen Tagen immer einen Reizhusten. Mach ich mich umsonst verrückt?

  • N’Abend zusammen, habe seit einer Woche ca. abends beim Schlafen wenn ich mich hinlege nen ziemlich starken Herzschlag und teilweise etwas untegelmäßig. Bin seit 6 Monaten auf 500mg TE die Woche, erste Kur. Meint ihr das kommt vom Testo? Was kann ich dagegen machen? Blutbild und mal gucken? Kann es vielleicht auch ne Erkältung oder sowas sein? Hab seit einigen Tagen immer einen Reizhusten. Mach ich mich umsonst verrückt?

    Covid 19?, nee spass. Lässt sich schwer sagen, denke wenn es am testo liegen würde hättest du das schon früher gemerkt. Feuers du dir noch was anderes rein an roids?

  • Werbung
  • Werbung
  • Pregnyl enthält mit dem humanen Choriongonadotropin (oder HCG) ein Hormon, welches zu einer Gruppe der in der Hirnanhangdrüse gebildeten Hormone (Gonadotropine) gehört.


    Der Wirkstoff von BREVACTID 5000 I.E. gehört zur Gruppe der Gonadotropine (Sexualhormone), die bei Frauen die Freisetzung von Eizellen aus dem Eierstock und bei Männern die Produktion des männlichen Hormons Testosteron regulieren.

    BREVACTID 5000 I.E. enthält als Wirkstoff Choriongonadotropin (hCG) – ein Eiweißhormon, das aus dem Urin schwangerer Frauen gewonnen wird. Gonadotropine spielen eine wichtige Rolle bei der Fruchtbarkeit und Fortpflanzung

  • Covid 19?, nee spass. Lässt sich schwer sagen, denke wenn es am testo liegen würde hättest du das schon früher gemerkt. Feuers du dir noch was anderes rein an roids?

    also habe vor 10 Wochen für 5 Wochen lang oxys genommen, max 75mg am Tag. Damit habe ich seit gestern wieder angefangen ? hab mal grad etwas rumgelesen. Hab vorgestern eine Prüfung geschrieben für die ich sehr intensiv gelernt habe. Das war ziemlich stressig. Dank IF gibt es abends auch immer ordentlich ne fette Mahlzeit vorm pennen. Ich Versuch die mal zu resuzieren und auch das Salz etwas besser zu kontrollieren. Blutdruck messe ich mal. Achjo Deca ist seit Montag auch das 1. mal drin, aber erstmal nur 200mg die Woche geplant. Hatte gefühlt keinen Unterschied zu vorher gemacht.


    Vielleicht baue ich noch etwas mehr cardio ein, das ist auch zu kurz gekommen in den letzten zwei drei Wochen.

  • Werbung
  • also habe vor 10 Wochen für 5 Wochen lang oxys genommen, max 75mg am Tag. Damit habe ich seit gestern wieder angefangen ? hab mal grad etwas rumgelesen. Hab vorgestern eine Prüfung geschrieben für die ich sehr intensiv gelernt habe. Das war ziemlich stressig. Dank IF gibt es abends auch immer ordentlich ne fette Mahlzeit vorm pennen. Ich Versuch die mal zu resuzieren und auch das Salz etwas besser zu kontrollieren. Blutdruck messe ich mal. Achjo Deca ist seit Montag auch das 1. mal drin, aber erstmal nur 200mg die Woche geplant. Hatte gefühlt keinen Unterschied zu vorher gemacht.


    Vielleicht baue ich noch etwas mehr cardio ein, das ist auch zu kurz gekommen in den letzten zwei drei Wochen.

    Vielleicht ist auch dein Blut dick wie Marmelade. Nimm dir die 5 Minuten fürs Labor, selbst ein kleines Blutbild sagt schon was aus. Kostet privat 4,66 Euro.


    Blutdruck messen ist auch schnell gemacht.

  • Vielleicht ist auch dein Blut dick wie Marmelade. Nimm dir die 5 Minuten fürs Labor, selbst ein kleines Blutbild sagt schon was aus. Kostet privat 4,66 Euro.


    Blutdruck messen ist auch schnell gemacht.

    was ich ganz vergessen hab, habe bis vor ca. einer Woche noch T3 genommen, hatte ich knapp 2,5 Monate drin, hab es dann ausgeschlichen.


    Denke ein Blutbild ist erst einmal eine gute Sache.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Dank IF gibt es abends auch immer ordentlich ne fette Mahlzeit vorm pennen. Ich Versuch die mal zu resuzieren und auch das Salz etwas besser zu kontrollieren. Blutdruck messe ich mal.


    Vielleicht baue ich noch etwas mehr cardio ein, das ist auch zu kurz gekommen in den letzten zwei drei Wochen.

    Lass das IF sein und kauf dir Tupperware, jenachdem wie ich dich einschätze bist du generell mit dem Carb Management zu weit unten, vorallem mit IM wirst du nie richtig voll über den Tag gehst du viel zu viel und eventuell beim Cardio verballerst du zuviel glycogen und dann bei der letzten Mahlzeit versucht dein Körper die Carbs zu verarbeiten und hier und da hinzuschicken das ist richtig Arbeit für deinen Körper vorallem auf Stoff da er viel mehr einlagern tut und dementsprechend mehr verarbeitet wird, kein ernstzunehmender BB macht sowas außer um irgendwelche Sachen indirekt zu bewerben oder Aufmerksamkeit von den jungen Leuten zu sichern die das machen, genau auch aus dem Grund es ist viel zu viel.

    Wenn ich mal nur 10 Stunden faste, vom Frühstück bis abends oder so und da sind mehr Carbs dabei dann macht Herz + Kreislauf faxxen, sobald ich wieder auf sagen wir kp 700g carbs laufe hab ich 0 probleme aber von Frühstück zum nachmittags porridge das funktioniert nicht.


    Vielleicht ist auch dein Blut dick wie Marmelade. Nimm dir die 5 Minuten fürs Labor, selbst ein kleines Blutbild sagt schon was aus. Kostet privat 4,66 Euro.


    Blutdruck messen ist auch schnell gemacht.

    Sehr unwahrscheinlich dass mit dem Hämatokrit.

    Aber kann man trotzdem machen ja warum nicht.

  • Lass das IF sein und kauf dir Tupperware, jenachdem wie ich dich einschätze bist du generell mit dem Carb Management zu weit unten, vorallem mit IM wirst du nie richtig voll über den Tag gehst du viel zu viel und eventuell beim Cardio verballerst du zuviel glycogen und dann bei der letzten Mahlzeit versucht dein Körper die Carbs zu verarbeiten und hier und da hinzuschicken das ist richtig Arbeit für deinen Körper vorallem auf Stoff da er viel mehr einlagern tut und dementsprechend mehr verarbeitet wird, kein ernstzunehmender BB macht sowas außer um irgendwelche Sachen indirekt zu bewerben oder Aufmerksamkeit von den jungen Leuten zu sichern die das machen, genau auch aus dem Grund es ist viel zu viel.

    Wenn ich mal nur 10 Stunden faste, vom Frühstück bis abends oder so und da sind mehr Carbs dabei dann macht Herz + Kreislauf faxxen, sobald ich wieder auf sagen wir kp 700g carbs laufe hab ich 0 probleme aber von Frühstück zum nachmittags porridge das funktioniert nicht.

    Jau, ich wollte ursprünglich sowieso jetzt in den Aufbau und da komme ich mit IF nicht auf meine Kalorien. Ich werde jetzt mal meinen Plan etwas umstukturieren und die Kalorien erhöhen. Danke für die ehrliche Antwort! Hab mir grad darauf den Klassiker Haferflocken, Quark, Milch, Banane gegeben und es schmeckt einfach verdammt gut ^^

  • Werbung
  • Lass das IF sein und kauf dir Tupperware, jenachdem wie ich dich einschätze bist du generell mit dem Carb Management zu weit unten, vorallem mit IM wirst du nie richtig voll über den Tag gehst du viel zu viel und eventuell beim Cardio verballerst du zuviel glycogen und dann bei der letzten Mahlzeit versucht dein Körper die Carbs zu verarbeiten und hier und da hinzuschicken das ist richtig Arbeit für deinen Körper vorallem auf Stoff da er viel mehr einlagern tut und dementsprechend mehr verarbeitet wird, kein ernstzunehmender BB macht sowas außer um irgendwelche Sachen indirekt zu bewerben oder Aufmerksamkeit von den jungen Leuten zu sichern die das machen, genau auch aus dem Grund es ist viel zu viel.

    Wenn ich mal nur 10 Stunden faste, vom Frühstück bis abends oder so und da sind mehr Carbs dabei dann macht Herz + Kreislauf faxxen, sobald ich wieder auf sagen wir kp 700g carbs laufe hab ich 0 probleme aber von Frühstück zum nachmittags porridge das funktioniert nicht.


    Sehr unwahrscheinlich dass mit dem Hämatokrit.

    Aber kann man trotzdem machen ja warum nicht.

    Meinst seine Oxys waren ohne Bedeutung?

  • Meinst seine Oxys waren ohne Bedeutung?

    ja, wäre was anderes wenn noch 3g bolde drinne wäre und die oxys im Bereich von 200+


    Seine Dosierung ist so human das würde noch als natty durchgehen, das oxys das absolute Böse oral ist, ist einfach quark, dbol in der gleichen Dosierung wäre schon eine Hausnummer für ihn 75mg oxys ach komm hör auf das ist nichtmal eine Vorspeise.

  • Werbung
  • Pregnyl enthält mit dem humanen Choriongonadotropin (oder HCG) ein Hormon, welches zu einer Gruppe der in der Hirnanhangdrüse gebildeten Hormone (Gonadotropine) gehört.


    Der Wirkstoff von BREVACTID 5000 I.E. gehört zur Gruppe der Gonadotropine (Sexualhormone), die bei Frauen die Freisetzung von Eizellen aus dem Eierstock und bei Männern die Produktion des männlichen Hormons Testosteron regulieren.

    BREVACTID 5000 I.E. enthält als Wirkstoff Choriongonadotropin (hCG) – ein Eiweißhormon, das aus dem Urin schwangerer Frauen gewonnen wird. Gonadotropine spielen eine wichtige Rolle bei der Fruchtbarkeit und Fortpflanzung

    Wenn ich grae nicht zu blöd zum Lesen bin, ist es also das Gleiche :)