• Werbung
  • wie steht es mit Lethargie und HGH?


    Kenne da jemanden der hat bei 10 iu in der Diät einen kompletten Einbruch. Da hilft auch kein Ephe (also er hat max 50mg Ephe und 500mg Koffein probiert)

    Training kaum möglich. Als würde man mit 3 Tage Schlafentzug versuchen zu trainieren. Trainingsgewichte locker -50% eingebrochen.

  • Werbung
  • wie steht es mit Lethargie und HGH?


    Kenne da jemanden der hat bei 10 iu in der Diät einen kompletten Einbruch. Da hilft auch kein Ephe (also er hat max 50mg Ephe und 500mg Koffein probiert)

    Training kaum möglich. Als würde man mit 3 Tage Schlafentzug versuchen zu trainieren. Trainingsgewichte locker -50% eingebrochen.

    Wie lange nimmt er schon das wachs?

    Und wann nimmt er es

    Oftmals kann man durch Einnahme Verschiebung solche sachen händeln

  • Werbung
  • er hat vor 2 Monaten das Wachs (also den Anbieter) gewechselt.

    Nimmt jetzt generell seit 8 Monaten Wachs. Wobei das Großteils Aufbau war. Da lief echt alles mehr als gut! Müdigkeit war auch selten vorhanden.

    Er glaubt, dass das neue Wachs stärker ist. Hatte zuvor auch das von med - was ja auch recht gut ist.

    Kann auch sein, dass die Kohlenhydrate und Kalorien zu wenig sind für die Menge an Wachs.

    Glaube ich aber nicht, da er extrem (nochmals) Wasser gezogen hat. Oder sieht man immer bei der Menge wie ein Luftballon aus?

    Diät läuft jetzt seit 2 Wochen.

  • Werbung
  • habe euch wahrscheinlich ein wichtiges Detail vorenthalten. Vor 2 Wochen ging es auch von 50mcg T3 auf 25mcg herunter. Wurde langsam heruntergesetzt und nun wird einfach vorsichtshalber Jod supplimentiert.

    Bei 25mcg braucht nicht "zur Sicherheit" jod, 25mcg ist der normale Haushalt. Erst Darunter musst/solltest du Unterstützung für sie schildi geben

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • habe euch wahrscheinlich ein wichtiges Detail vorenthalten. Vor 2 Wochen ging es auch von 50mcg T3 auf 25mcg herunter. Wurde langsam heruntergesetzt und nun wird einfach vorsichtshalber Jod supplimentiert.

    Wozu t3 ?

    Raus damit und wenn dann t4 und selbst das wird er bei 8ie nicht brauchen


    Schildis haben so krassen einfluss auf Müdigkeit


    Die reduzierung kann ne Ursache für die müdigkeit sein

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • HGH und Testo C, jemand im Gebrauch gehabt? Ist es möglich das zu nehmen, statt E oder P?

    Warum sollte das nicht gehen. Geht genauso wie mit Testo E oder P nur Ester ist anders. Injektion Intervall evtl. anpassen das war es .

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • Testo e und c sind fast gleich, nur das C eher im Ami Raum Verbreiterung hat und E in Europa... Dosierung kannste gleich halten, egal welcher esther...

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bei 6 bis 8 Einheiten wäre vor und nach dem training besser für den aufbau oder doch wie viele es machen morgens + ums Training rum?


    Insulin gibts jeweils vor und nach dem training

    Würde es nach dem aufstehen und nach dem Training nehmt. 3/3 oder 4/4

    Würde das beim Insulin genauso machen aber das ist nur persönliche Meinung ?

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Also ich hab es mit einer halben Std unterschied genommen. Sprich halbe std vorm Training hgh direkt davor das slin. Hat was mit den Peaks zu tun.

    So wurde es mir auch mal empfohlen weiter vorne im Hgh Thread. Welche Seite genau weiss ich nicht mehr. Sry

    Aja was für peaks denn genau und wann peakt denn ukw slin?


    Das einzige was wirklich peakt ist das hgh und das peakt je nach injektionsvariante


    Beides zusammen ist für die bauchspeicheldrüse gesünder und sollte ab 6ie das gängige schema werden


    Wenn man 4ie fährt belastet man die bauchspeicheldrüse nicht ganz so stark



    Heisst ums mal aufn Punkt zu bringen, ohne genaue dosierungen kann man dazu keine einnahmeempfehlung geben

    Darüber sollten dann auch die ganzen copy und paste user mal nachdenken