Eigener Pump Booster

  • Servus Leute,
    will mir in Zukunft mal einen eigenen Booster mischen. Steh nicht so auf die meisten Booster, die so verkauft werden, da ich keine Stims brauch. Wollte mir deshalb mal die Bestandteile einzeln kaufen (z.B. bei MyProtein) und mir dann einen Pump Booster selbst machen. Dachte da bei den Inhaltsstoffen an:


    - 6g Citrullin Malat
    - 5g AAKG
    - 1.5g L Tyrosine
    - 10g BCAA (geschmacksneutral)


    Was denkt ihr davon? Verbesserungsvorschläge?

  • Werbung
  • Werbung
  • sind ordentliche mengen,aber anhand der bestandteile ist das sehr gut.
    natürlich könnte man jetzt was weglassen oder noch dazugeben,aber ich finde alles an inhalt hat seine daseinsberechtigug

    Ich bin offen für Vorschläge. Sag doch mal was du ändern würdest :)

  • Werbung
  • Creatin HCL 3g
    BCAA 7g
    L-Tyrosine 2g
    Arginin 5g
    Glycerin Dosierung musst du dich mal rantasten..

    Alle Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder
    Auch sind Bewertungen in der Ich Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen !
    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen nur zu Informativen Zwecken

  • Werbung
  • Was soll der Booster den können ?


    Soll er brennen , gut durchblutten und den Herzrhytmus beschleinigen? Bestmode ? Stark , mittel , low?


    BCAA und Creatin und co. haben übrigends nichts mit dem Boosten an sich zu tun . Sehen aber gut aus für Ahnungslose auf der Verpackung .

  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung