Werbung

6 Jahre Daueron

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werbung
    • Mr.Orton schrieb:

      Alles klar, danke für die Antworten. Werde wie gesagt die Tage mal nen Termin machen und dann sehen was dabei rauskommt. Steige ab heute auf Susta + 150mg Testo alle 4 Tage um bis ich dann in Oktober rausgehe. Wenn sich durch den Wechsel auf den andern ester usw. trotzdem nix tut, was bleibt mir noch ausssr zum Arzt zu gehen? Dauert ewig hier im meiner Stadt nen Termin zu bekommen..
      nach 6 Jahre DauerON und das auch noch bei 500 e7d ......und jetzt auch noch auf Susta umsteigen ? Das ist das dümmste was ich seit langem gehört habe und was man machen kann !!!! Unglaublich !
      Es soll Menschen geben, die nur dein bestes wollen... Ist es nicht lustig dass diese Menschen dich nicht mal kennen ?
    • ferdisch schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Mr.Orton schrieb:

      Was kann ich dagegen tun, dass meine Libido wieder hochgeht?
      :sleeping:
      Warum kommentierst du etwas, wovon du überhaupt keine Ahnung hast, geschweige denn vom Bodybuilding überhaupt...
      Dann lies Dir bitte mal seinen Satz richtig durch. Vielleicht verstehst Du ja dann. Notfalls kann ich es Dir aber gerne erklären.
      Ja toll, hab ich beim ersten Mal lesen schon gesehen, es weis aber jeder was gemeint ist. Das hier ist ein Bodybuilding Forum und keine Schule oder Handstand Zirkus...
    • Werbung
    • In Sachen Libido hier mal meine ganz persönliche Bro Sience:
      Ich habe den Eindruck, dass sich meine Libido erhöht, wenn sich der Spiegel eines androgenen Hormons in Relation zu Prolaktin und/oder Östrogen erhöht. D.h. also entweder, wenn ich zB mit Parlodel anfange und das Prolaktin sinkt, oder von 300mg Testo /Woche auf 700mg/Woche gehe. Sobald sich diese Relation wieder stabilisiert hat, geht auch die Libido wieder zurück.


      Keine Lust auf Sex und anhaltende Erektionsprobleme hatte ich bisher am deutlichsten, wenn das Prolaktin aus dem Ruder gelaufen war.
      Schlafmangel oder zu wenig gegessen wirkt sich bei mir nur akut aus, also wenn ich grad zu müde bin zum poppen.
    • Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Mr.Orton schrieb:

      Was kann ich dagegen tun, dass meine Libido wieder hochgeht?
      :sleeping:
      Warum kommentierst du etwas, wovon du überhaupt keine Ahnung hast, geschweige denn vom Bodybuilding überhaupt...
      Dann lies Dir bitte mal seinen Satz richtig durch. Vielleicht verstehst Du ja dann. Notfalls kann ich es Dir aber gerne erklären.
      Ja toll, hab ich beim ersten Mal lesen schon gesehen, es weis aber jeder was gemeint ist. Das hier ist ein Bodybuilding Forum und keine Schule oder Handstand Zirkus...
      Da muss ich dem @ferdisch ja schon fast in Schutz nehmen .

      Du kannst 6 Jahre lang 500mg e7d fahren , und dann vor dem Absetzen noch Susta ballern ..... Oder dir lieber 6 Jahre Lang ohne zu Stoffen sich mit der Thematik beschäftigen, bis du alles kapiert hast und dann evtl. Stoffen . .....und die selben Ergebnisse in zwei Jahren erreichen mit weniger Stoff und mit weniger gesundheitlicher Risiken ..... Also bitte Leute
      Es soll Menschen geben, die nur dein bestes wollen... Ist es nicht lustig dass diese Menschen dich nicht mal kennen ?
    • Werbung
    • Diorets schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Mr.Orton schrieb:

      Was kann ich dagegen tun, dass meine Libido wieder hochgeht?
      :sleeping:
      Warum kommentierst du etwas, wovon du überhaupt keine Ahnung hast, geschweige denn vom Bodybuilding überhaupt...
      Dann lies Dir bitte mal seinen Satz richtig durch. Vielleicht verstehst Du ja dann. Notfalls kann ich es Dir aber gerne erklären.
      Ja toll, hab ich beim ersten Mal lesen schon gesehen, es weis aber jeder was gemeint ist. Das hier ist ein Bodybuilding Forum und keine Schule oder Handstand Zirkus...
      Da muss ich dem @ferdisch ja schon fast in Schutz nehmen .
      Du kannst 6 Jahre lang 500mg e7d fahren , und dann vor dem Absetzen noch Susta ballern ..... Oder dir lieber 6 Jahre Lang ohne zu Stoffen sich mit der Thematik beschäftigen, bis du alles kapiert hast und dann evtl. Stoffen . .....und die selben Ergebnisse in zwei Jahren erreichen mit weniger Stoff und mit weniger gesundheitlicher Risiken ..... Also bitte Leute
      Hey du scheinst sehr erfahren in diesen Sport zu sein, was bestimmt auch dein Erscheinungsbild wiederspiegelt.

      Zeigst du uns ein Bild von dir? Ich denke ich spreche auch für viele andere, du strahlst ja schon vor Kompetenz, was da wohl für ein brachialer Körper hinter steckt...

      Jetzt hau mal einen raus und zeig ein Bild von dir, damit dir keiner mehr wiederspricht.
    • Blindside85 schrieb:

      Diorets schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Mr.Orton schrieb:

      Was kann ich dagegen tun, dass meine Libido wieder hochgeht?
      :sleeping:
      Warum kommentierst du etwas, wovon du überhaupt keine Ahnung hast, geschweige denn vom Bodybuilding überhaupt...
      Dann lies Dir bitte mal seinen Satz richtig durch. Vielleicht verstehst Du ja dann. Notfalls kann ich es Dir aber gerne erklären.
      Ja toll, hab ich beim ersten Mal lesen schon gesehen, es weis aber jeder was gemeint ist. Das hier ist ein Bodybuilding Forum und keine Schule oder Handstand Zirkus...
      Da muss ich dem @ferdisch ja schon fast in Schutz nehmen .Du kannst 6 Jahre lang 500mg e7d fahren , und dann vor dem Absetzen noch Susta ballern ..... Oder dir lieber 6 Jahre Lang ohne zu Stoffen sich mit der Thematik beschäftigen, bis du alles kapiert hast und dann evtl. Stoffen . .....und die selben Ergebnisse in zwei Jahren erreichen mit weniger Stoff und mit weniger gesundheitlicher Risiken ..... Also bitte Leute
      Hey du scheinst sehr erfahren in diesen Sport zu sein, was bestimmt auch dein Erscheinungsbild wiederspiegelt.
      Zeigst du uns ein Bild von dir? Ich denke ich spreche auch für viele andere, du strahlst ja schon vor Kompetenz, was da wohl für ein brachialer Körper hinter steckt...

      Jetzt hau mal einen raus und zeig ein Bild von dir, damit dir keiner mehr wiederspricht.
      nee. Ich trau mich nicht. Du hast recht ! Ich hab einem Bizeps von 26 cm . Bin 1,60 groß . Und habe erst vor drei Wochen mir dem Training angefangen . Ach ja . Und natürlich zählt in deiner und dieser Welt nicht die Kompetenz der Intelligenz und die Macht des Wissens , sondern nur die Optik , wenn nötig auch mit 6 Jahre dauerOn auf Diana :D

      Alter Realy ? Komm geh dich füttern lassen
      Es soll Menschen geben, die nur dein bestes wollen... Ist es nicht lustig dass diese Menschen dich nicht mal kennen ?
    • Werbung
    • Erstmal danke an alle die hier so fleißig kommentieren und helfen wollen! Ich bin wie gesagt seit gestern auf susta (in dem 150mg TE enthalten sind) umgestiegen. Intervall wird auf alle drei Tage gelegt. Zink werde ich mir morgen besorgen, genauso wie Vitamin C. Das mit dem Schlaf ist so eine Sache, komme maximal auf 6 Stunden wenn es gut läuft, muss jeden Tag um 6:00 Uhr raus und hab dann 15:30 Feierabend. Danach geh ich direkt ins Training und bin dann so 19:30 zu Hause. Dann noch vorkochen und lernen, zack ist es 1 Uhr nachts Hole den meisten Schlaf am Wochende rein (wenn ich keine Spiele habe), schlafe dann meist so 8-10 Stunden durch. Und noch eins, ich denke ich kenne mich schon etwas mit der Materie aus, da ich mich damit beschäftige seit dem ich 16 bin. Jedoch ist es immer etwas anderes, wenn es um einen selber geht. Man möchte halt nichts "falsch" machen. Man kann sich auch darüber streiten ob diese Zeit nicht zu lange war, ich bin jedoch der Meinung, aufgrund der Erfahrungen die ich im Leben gemacht habe, dass es keine Rolle spielt ob ich 1,2,3 oder 6 Jahre Testo nehme, wenn die Achse unten ist ist sie unten. Klar hat man auch Fehler gemacht, ich denke aber dass von reinem Testo Enantat nicht wirklich viel passiert. Ich liebe die Sportarten die ich mache und ich denke, dass ich diese ohne Stoff nicht in diesem Umfang über Jahre auf hohem Leistungsniveau betreiben hätte können, vor allem da ich ja wie bereites erwähnt habe wenig Schlaf habe. Ich Stoffe nicht, weil ich breiter sein möchte, sondern weil ich gemerkt habe, dass mein Körper sich schneller erholt und ich somit mein Trainingspensum und mein Privat + Berufsleben unter einen Hut bekomme.
    • a schrieb:

      4. Cycling on and off testosterone: Testosterone replacement is a life-long commitment in most cases. Once you start you should assume that you will stay on it unless you have an unmanageable side effect. Some patients think that “giving the body a break” once every few weeks is a good thing. What they do not know is that during the time that you are taking testosterone, your testicles stop producing it. When you stop replacement therapy you are left with no testosterone in your system for weeks while your HPG hormonal axis normalizes. Depression, weight loss, lack of motivation, and loss of sex drive can appear rapidly and with a vengeance. A few men never have their hormonal axis return to normal after stopping testosterone (especially if they were hypogonadal at baseline). Here is more information about this issue: Click here
      excelmale.com/showthread.php?5…erone-Replacement-Therapy
    • Werbung
    • klingt nach zu wenig Schlaf und zu viel Stress...

      ich hab mir, als ich bis vor 6 Monaten noch dauerhaft 80 Std die Woche gearbeitet habe, Neurexan geholt um besser schlafen zu können... es hat eine beruhigende Wirkung... damals ging bei mir mit der Libido auch nichts, aber das Zeug hat echt Wunder gewirkt... auch wenn ich diesem Homöopathiekram ziemlich kritisch gegenüberstehe...
      sämtliche Postings sind nicht als Anleitung oder Anregung zum Missbrauch von Medikamenten zu verstehen. Ich rate eindeutig von jeglicher Form des Medikamtenmissbrauchs ab...
    • Diorets schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Mr.Orton schrieb:

      Was kann ich dagegen tun, dass meine Libido wieder hochgeht?
      :sleeping:
      Warum kommentierst du etwas, wovon du überhaupt keine Ahnung hast, geschweige denn vom Bodybuilding überhaupt...
      Dann lies Dir bitte mal seinen Satz richtig durch. Vielleicht verstehst Du ja dann. Notfalls kann ich es Dir aber gerne erklären.
      Ja toll, hab ich beim ersten Mal lesen schon gesehen, es weis aber jeder was gemeint ist. Das hier ist ein Bodybuilding Forum und keine Schule oder Handstand Zirkus...
      Da muss ich dem @ferdisch ja schon fast in Schutz nehmen .
      Du kannst 6 Jahre lang 500mg e7d fahren , und dann vor dem Absetzen noch Susta ballern ..... Oder dir lieber 6 Jahre Lang ohne zu Stoffen sich mit der Thematik beschäftigen, bis du alles kapiert hast und dann evtl. Stoffen . .....und die selben Ergebnisse in zwei Jahren erreichen mit weniger Stoff und mit weniger gesundheitlicher Risiken ..... Also bitte Leute
      Also das finde ich schon sehr frech um nicht zu sagen respektlos. Der Junge hat einen sehr guten Körper aufgebaut.
      Oder willst du sagen, er sehe nicht gut aus? Oder hast du einen solchen Körper in 2Jahren aufgebaut? Siehst du überhaupt so aus?
      Kein Respekt mehr vor Leistung, lieber hinter einem anonymen Profil meckern und alles schlecht machen! Quatschkopf!
    • Werbung
    • Diorets schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      Diorets schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Blindside85 schrieb:

      ferdisch schrieb:

      Mr.Orton schrieb:

      Was kann ich dagegen tun, dass meine Libido wieder hochgeht?
      :sleeping:
      Warum kommentierst du etwas, wovon du überhaupt keine Ahnung hast, geschweige denn vom Bodybuilding überhaupt...
      Dann lies Dir bitte mal seinen Satz richtig durch. Vielleicht verstehst Du ja dann. Notfalls kann ich es Dir aber gerne erklären.
      Ja toll, hab ich beim ersten Mal lesen schon gesehen, es weis aber jeder was gemeint ist. Das hier ist ein Bodybuilding Forum und keine Schule oder Handstand Zirkus...
      Da muss ich dem @ferdisch ja schon fast in Schutz nehmen .Du kannst 6 Jahre lang 500mg e7d fahren , und dann vor dem Absetzen noch Susta ballern ..... Oder dir lieber 6 Jahre Lang ohne zu Stoffen sich mit der Thematik beschäftigen, bis du alles kapiert hast und dann evtl. Stoffen . .....und die selben Ergebnisse in zwei Jahren erreichen mit weniger Stoff und mit weniger gesundheitlicher Risiken ..... Also bitte Leute
      Hey du scheinst sehr erfahren in diesen Sport zu sein, was bestimmt auch dein Erscheinungsbild wiederspiegelt.Zeigst du uns ein Bild von dir? Ich denke ich spreche auch für viele andere, du strahlst ja schon vor Kompetenz, was da wohl für ein brachialer Körper hinter steckt...

      Jetzt hau mal einen raus und zeig ein Bild von dir, damit dir keiner mehr wiederspricht.
      nee. Ich trau mich nicht. Du hast recht ! Ich hab einem Bizeps von 26 cm . Bin 1,60 groß . Und habe erst vor drei Wochen mir dem Training angefangen . Ach ja . Und natürlich zählt in deiner und dieser Welt nicht die Kompetenz der Intelligenz und die Macht des Wissens , sondern nur die Optik , wenn nötig auch mit 6 Jahre dauerOn auf Diana :D
      Alter Realy ? Komm geh dich füttern lassen
      Gäääähhhhn... :sleeping:

      Du bist peinlich und langweilig. #edit
    • Werbung
    • Werbung
    • Werbung
    • Also nochmal zusammengefasst: Zink reinnehmen, Vitamin C reinnehmen. Intervall bzw. Ester wechseln. Kein Tamox und kein Clomifen nötig. Wie siehts mit HCG aus? 250 Einheiten 3x die Woche für 4-6 Wochen Sinnvoll oder nicht? Wie lange dauert es bis das susta e3d wirkt? Werde wie gesagt die Tage mal beim Endo anrufen
    • Werbung
    • Werbung
    • Werbung