Leanryr's Diät / Aufbau / Gear / Bodybuilding - Log

  • Werbung
  • Auf Wunsch und aus Rücksichtnahme auf deine leibliche Unversehrtheit, erstmal für eine Woche gesperrt. Falls das nicht ausreicht, bitte an den Mod deines Vertrauens wenden.



    LG
    DP

    Ist schon mal ein Anfang. Aber was bringt eine Woche ?. Er hat das ganze Forum beleidigt und zugegeben , es gäbe hier keine Qualität an Informationen zu dem Sport. Er ist nur aus trolling-Comedy hier . - So seine Worte

    Es soll Menschen geben, die nur dein bestes wollen... Ist es nicht lustig dass diese Menschen dich nicht mal kennen ?

  • Werbung
  • schon möglich.
    habe auch nie über dich gelästert nur und wenn ich etwas zu bemängeln hatte dann öffentlich.


    bin nämlich keine snitch und habe prinzipien.


    ich denke du auch.

    Ist nicht war viele mögen Dich, Du bist ehrlich, Sachlich und Mutig und lass Dich nicht von so einem runter ziehen, nur weil er weis das Du wegen weist schon etwas psychisch angeschlagen bist. Ich werde mich auch nicht mehr mit Ihm behängen er ist eh bald ganz weg, Der weis alles, der kann alles besser (meint Er) :D Ich hoffe dein log geht normal weiter, vielleicht wird ja das getrolle rausgelöscht.

    Ich ballere alle Steroide selber:sun:-I-I, mein Nachbar ist ein Kiffer, der nimmt keine8-]

  • Ist nicht war viele mögen Dich, Du bist ehrlich, Sachlich und Mutig und lass Dich nicht von so einem runter ziehen, nur weil er weis das Du wegen weist schon etwas psychisch angeschlagen bist. Ich werde mich auch nicht mehr mit Ihm behängen er ist eh bald ganz weg, Der weis alles, der kann alles besser (meint Er) :D Ich hoffe dein log geht normal weiter, vielleicht wird ja das getrolle rausgelöscht.

    Der Typ ist komplett am Ende, ich hab ihn schon am Samstag öffentlich meine Meinung gesagt. Leider wurde alles gelöscht sonst hätte jeder schön was zum lachen.


    Der labert immer was davon dass die Leute keine Ahnung haben und sich alles einschmeißen... nimmt selber Insulin und sieht aus wie ein Pudding und sagt zu mir dass ich keine Ahnung habe (Der Grund war seiner Meinung nach: weil noch nie Insulin benutzt), ich weis jedoch wie er aussieht und dass der nie an mich rankommt. Der sollte sich mal überlegen ob er vlt. nicht schon zu viel fährt für den Körper den er hat. lol


    Jetzt hab ich auch eine Vermutung warum der aussieht wie ein Pudding...Einsatz von Slin+"intellektueller Background". :(

  • Werbung
  • Werbung
  • ja naja es stresst mich schon aber das wird mich nicht davon abhalten weiter muskeln aufzubauen :)
    vielleicht schwillt es ja ab ich hab da echt noch hoffnung.


    LG

    Klar mit der Zeit geht das, Hauptsache Du bleibst dran und das machst Du ja alles andere findet sich von ganz alleine.

    Ich ballere alle Steroide selber:sun:-I-I, mein Nachbar ist ein Kiffer, der nimmt keine8-]

  • Der Typ ist komplett am Ende, ich hab ihn schon am Samstag öffentlich meine Meinung gesagt. Leider wurde alles gelöscht sonst hätte jeder schön was zum lachen.
    Der labert immer was davon dass die Leute keine Ahnung haben und sich alles einschmeißen... nimmt selber Insulin und sieht aus wie ein Pudding und sagt zu mir dass ich keine Ahnung habe (Der Grund war seiner Meinung nach: weil noch nie Insulin benutzt), ich weis jedoch wie er aussieht und dass der nie an mich rankommt. Der sollte sich mal überlegen ob er vlt. nicht schon zu viel fährt für den Körper den er hat. lol


    Jetzt hab ich auch eine Vermutung warum der aussieht wie ein Pudding...Einsatz von Slin+"intellektueller Background". :(

    Ist halt Schade fürs Forum und für die Umwelt. Als Bodybuilder hat man eh schon so ein Klische an sich kleben. Und dann kommt so einer, verhält sich überall so (aggresives Supermannsyndrom plus Traumatisierung aus seiner Kindheit) , und Zack ... Alle in seinem Umfeld denken , ALLE Bodybuilder seien Arschlöcher .

    Es soll Menschen geben, die nur dein bestes wollen... Ist es nicht lustig dass diese Menschen dich nicht mal kennen ?

  • Werbung
  • Haltet den Thread nun bitte wieder sauber!
    Es ist unfair gegenüber Gleichgesinnter, wenn hier ein Thread einfach zugemüllt wird!

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Huhu kurzes Update:


    Schwellung ist zurück gegangen dank exemestan.


    fahre im Moment 300mg Testo E


    Welche dosierung exemestan wäre sinnvoll wenn das ziel gewichtsverlust ist?


    möchte mein östro nicht komplett wegnuken da ich versuche bisschen muskeln während dessen aufzubauen^^


    6,25mg ED oder 12,5mg e2d?


    oder was sagt ihr so?

  • Dosierung klingt grds vernünftig. E2d ist bei aromasin noch im Rahmen.. Wenn dein Östrogen zu tief sinkt merkst du es sowieso (va Libido).


    Ich habe aber die letzten Seiten nicht gelesen, hast du deinen Östrogenwert mal checken lassen? Um bei 300mg testosteron Aromasin zu brauchen müsstest du schon ziemlich sensibel sein. Falls du das nicht bist, und keinen für die Dosierung ungewöhnlich hohen Östro Spiegel hast, werden allerdings auch 12,5 e2d schon reichen um es "wegzunuken" ;)

  • Werbung
  • ist nur vorsorge für die nächsten zwei wochen. danach wird es verringert und dann komplett rausgenommen.


    aber bin echt froh das alles ist wie vorher.


    muss mir die nächsten zwei wochen mal genau überlegen was für Ziele ich in diesem Sport habe bin mir da im Moment noch nicht ganz schlüssig.


    so ne art Mid life crisis im jungen alter.


    kennt ihr das?

  • Werbung
  • Werbung
  • Nein sowas meinte ich nicht sorry.


    Ich habe mich im letzten halben Jahr so sehr auf den Sport fokussiert und deshalb auch die heftigsten Erfolge erzielt die ich jemals gemacht habe.


    Auf der anderen Seite habe ich aber alles andere liegen lassen und habe nun das Gefühl das die Lücke die er Sport vorher ausfüllen konnte immer größer wird.


    Keine freunde keine freundin niemand mit dem ich reden kann.


    Einsam einfach.


    Ich arbeite daran aber es ist nicht gerade einfach...


    Aber man soll ja nicht suchen sagt man immer.

  • Werbung
  • Ziele sind extrem wichtig. Man sollte sich genau überlegen warum man diesen Sport macht und was man erreichen möchte. Wenn man z.B. nicht auf die Bühne will sollte man seine Gesundheit nicht unnötig aufs Spiel setzen. Und man sollte natürlich einen ausgewogenen Mittelweg finden, damit nichts zu kurz kommt. Am wichtigsten ist... Es soll immer Spaß machen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Bei jedem Kompliment was ich bekomme denke ich mir nur so: Wenn du wüsstest wie ich dich beneide das du nicht allein bist.

    Glaube mir, bis ich meine Frau kennengelernt habe, die die gleiche Passion für Sport, Freizeit und Familie mit Hund hat, war ich auch alleine!
    Dann kam der Moment, wo es klick gemacht hat.
    Bei der gleichen "Firma" in unterschiedlichen Bereichen angestellt, beide im Fitnessstudio getroffen, gequatscht, Interessen verglichen, auch SV-Training/Kampfsport passte, Liebe/Interesse für einen Hund, Familien vorgestellt, alles passte und seit dem einfach nur glücklich!!!


    Sol heißen:
    Kopf hoch, nach vorn blicken, den Mut nicht verlieren und die passende Frau wird kommen und auch damit der Freundeskreis wieder.

  • Man sollte sich genau überlegen warum man diesen Sport macht und was man erreichen möchte.



    Ich möchte auf die Bühne definitiv und auch so weit nach oben wie es geht.



    Es soll immer Spaß machen.


    Genau das ist es ja... die 2 Stunden im Gym fühle ich mich wie ein Gott und bin der glücklichste Mensch der ich je sein könnte.


    Die anderen 22 Stunden denke und träume ich von Dingen die ich außerhalb des Gyms nicht habe.

  • Werbung
  • Wenn du wüsstest wie ich dich beneide das du nicht allein bist.

    Vor 20 Jahren hatte ich auch mal so eine Phase. Kann das alles echt nachvollziehen nur hatte ich mich mit Arbeit und nicht mit Sport abgelenkt. War zwar beruflich extrem erfolgreich doch abends wenn man allein zu Hause war, kam dann dieses beschissene Gefühl. Wünsche Dir wirklich, dass Du da bald wieder raus kommst.

  • Mit das schwierigste in diesem Sport.. 5x die Woche trainieren und halbwegs gesund essen kann jeder , daneben aber sein Leben - sprich den sozialen und auch beruflichen Bereich - nicht zu vernachlässigen ist eine Herkulesaufgabe.


    Ich kann dir nur raten dich nicht mehr einzuschränken als notwendig.. Ich hab auch jahrelang nix getrunken, wenig auf Parties und war auch im Aufbau selten mal essen. Das ist einfach nicht notwendig. Hin und wieder eine anständige Feier inkl Alkohol usw, wenns dir denn taugt, mittags mal eine Pizza mit Freunden oder die Torte mit der Familie usw wirft dich im Sport einfach nicht zurück.Ich war selber überrascht..Machst halt nach dem Schrott essen etwas mehr Cardio und es muss ja nicht jedes WE halligalli sein ;). Ich bin sportlich um keinen Deut schlechter geworden, und wenn ich jemandem im Internet nicht hardcore genug bin ist das sein Problem :)


    Aber besser du hältst dich nur 95% der Zeit an alles, bist zufrieden und glücklich, und ziehst das dafür langfristig durch, als deine Lebenszeit unglücklich zu verschwenden und den Sport dann irgendwann gefrustet in die tonne zu schmeißen. Der Erfolg kommt immer noch durch Kontinuität :) Bodybuilding ist nicht sehr zeitaufwendig, du hast mehr als genug Platz für andere Dinge, du musst sie nur reinlassen. Für mich ist es eine Lebenseinstellung, aber nicht Lebensinhalt. Mach deinen Job oder deine Ausbildung, die 2h am Tag für Training findest du sogut wie immer noch irgendwie :)


    Edit: ich bin übrigens 24, strotze also noch nicht vor Altersweisheit :p und trainiere seit 8 Jahren, also nicht erst seit gestern ;)

  • Werbung
  • naja, wenn du dran arbeitest. Ist ja schon mal was. Das bekommst du dann auch hin.


    Keine Ahnung wie das mit dem Sport und einer Beziehung starten aussieht. Dafür bin ich schon zulange vom Markt. einfacher wird es dadurch bestimmt nicht. Aber generell ist es keine gute Idee sein Leben nur auf einer Säule zu stüzen. Das ist zu störanfällig.


    Vielleicht versuchst du mal aus ein paar Kumpels, ein zwei Freunde zu machen. Hilfsbereit und alles bist du ja. So kommst du dann ein wenig rum und der Rest ergibt sich schon irgendwie....


    Lass den Kopf nicht hängen, mal ein Jahr down ist zwar schade, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten.

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke