was hasst ihr?

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Leute die mir auf den Sack gehen, meide ich. So entstehen negative Emotionen erst gar nicht. Leute die mir auf den Sack gehen, die ich aber nicht meiden kann, las ich leben.


    Ändern kann man eh niemand. Und will ich auch nicht. Niemand ist perfekt.


    Hass ist ein zu starkes Wort um es an YouTuber oder dergleichen zu verschwenden.


    glaube solange ich von Gewalt gegen meine Familie verschont bleibe, wird mir diese Emotion auch fremd bleiben.


    LG

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • Werbung
  • Den verlogenen Medienramsch, der uns als reale und solide Nachrichten verkauft wird.


    Das politische Kaspertheater das derzeit in Deutschland sein Unwesen treibt.


    und Holländer..... for those who know.... :D

    Ist es nicht schön? JA es ist nicht schön......

  • Ich hasse diese Fitness YouTuber!! Besonders die wo so Leistungen wie Markus Rühl in Videos schlecht reden und ihren fanboys erzählen das es auf Stoff einfach wäre... Und ich hasse diesen Drecks Vegan Hype!!!!


    Und ich hasse meinen Vater!!





    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • grundsätzlich erstmal jeden - außer hübsche Frauen -die erst danach ;-)


    Ansonsten schließe ich mich Lomion an ,ich hasse die politsche Lage in Deutschland und die Mediengesellschaft -die schon mehr als 90% der Deutschen so im Griff haben ,das sie sich das ( auch politische ) Denken abgewöhnt haben und sich wie Schafe in die vorgezeigte Bewegung richten und sich dann nur noch um sich selbst kümmern .


    Das geht über Ausländer ,Dazuverdiener ,alleinstehende Mütter , Sozialverlierern ,"Unterschicht " usw. alles was grad on Top in den News ist ...


    Ich könnte kotzen ,wenn z.B . Fussball WM ist ,das alle nur noch an das denken und nebenbei der größte Mist in der Politik durchgedrückt wird.

  • Werbung
  • Die Fitness Youtube Spasten sind doch selber alle auf Stoff.

  • Werbung
  • Werbung
  • Der Neid und die Missgunst in unserem Sport.Das viele dem anderen nichts gönnen und viele schlecht übereinander reden obwohl es ja ein Sport ist der gleichgesinnte zusammenbringen sollte und nicht gegeneinander aufbringen.
    Finde das immer wieder sehr schade das mit ansehen zu müssen wie sich das ganze entwickelt.


    gruss

  • Werbung
  • Benni ist doch einer der sympathischeren Youtuber. Gut seine Videos sind pures Entertainment von daher ist das wohl nicht jedermanns Sache. Mir sind solche Leute aber viel lieber als dieser ganze Beef und Drama Scheiß der anderswo abgeht.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Jup und wie jemand vor der Kamera ist und da hinter sind immer 2 Sachen.


    Klar vor der Kamera will er der sympathische nette junge sein, so in echt denkt er leider er ist der übelste. Falls du es nicht mitbekommen hast trainiert er momentan in meinem Gym hier in Cape Coral l, also durfte ich ihn persönlich kennen lernen

  • Naja dass er ein elendiger Schmock ist sollte eigentlich jedem klar sein der seine Youtube-Vergangenheit kennt.... er hat Trainingspläne aus einer bekannten Internetseite 1:1 kopiert und verkauft :lol:  
    Als die scheiße am brodeln war hat er seinen Youtube-Kanal für paar Monate geschlossen und als er ihn wieder eröffnet hat, war er eben dieser schleimseisser der er heute ist. Hat sich aber nie für den scheiss entschuldigt oder so :lol:  
    Keine Ahnung ob das seine ganzen follower wissen oder nicht ?(


    Bei Road to Glory den Schwanzköpfen ist das ähnlich.
    Erst sind sie komplett Natural, Mischa Janiec behauptet dass Jill stofft und daraufhin macht Jill ein Video wo er fast heult, mit trauriger Musik im Hintergrund usw und will den Leuten sagen dass er Natty ist.
    Als ihn dann alle haten und es immer mehr Daumen runter (Daumen hoch sind essenziell, gibt sogar einige die dafür Pimmel lutschen) suchen sie Rat bei Matthias Clemens (Zec+ Chef).
    Er macht RTG klar, dass sie sich outen müssen. Gesagt getan, groß angekündigtes Klartext Video mit Stoff usw. Jill gibt zu dass er stofft aber nie wieder darüber reden will.
    Mittlerweile haben sie durch GoKo gemerkt dass die Leute an dem Thema Stoff starkes Interesse zeigen und seitdem profilieren sie sich mit dem Stoff.
    Wenn wir schon bei GoKo sind, anfangs machte er einen auf coolen "Anti-Youtuber" und mittlerweile verkauft er Tassen und Shirts mit peinlichen Sprüchen drauf.
    Apropos peinliche Sprüche..... hab gestern ein Hautständer mit voll coolem #AntiHipster Markus Rühl Shirt gesehen....ganz ehrlich das ist mindestens genauso peinlich.


    Wenn ich mal ein T-Shirt rausbringen sollte, steht da villeicht "fick dich" oder sowas drauf.


    Diese Fitnessyoutuber sind alles die gleichen Schwanzlutschenden Fotzköpfe.


    Team Andro, Steve Benthin und paar andere gute Bodybuilder (Nein nicht Markus Rühl).
    Den Rest kann man in die Tonne klopfen.


    Nur meine Meinung :P

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung