SARMS Testosteronwert

  • Werbung
  • ich glaube alle die einen mehr die anderen weniger aber alles was an androgen rezeptoren andockt sorgt für eine veringerung der eigenproduktion bin mir aber nicht ganz sicher

    Anabolika ist was für Schwächlinge und sehr ungesund !
    So etwas nehme ich nicht !

    Kontaktanfragen könnt ihr euch sparen !

  • Werbung
  • Hab am 17.07 ein großes Blutbild, ich schau das ich Testosteron und Östrogen mitmessen lasse. Bin derzeit seit ein paar Wochen auf Ostarine 20mg und die Klöten schrumpfen. :D Ich schau das ich hier dann reinposte. Ich denke allerdings das alle Sarms auf deinen Testospiegel wirken, sonst wären sie ja ineffektiv.

  • Werbung
  • Hab am 17.07 ein großes Blutbild, ich schau das ich Testosteron und Östrogen mitmessen lasse. Bin derzeit seit ein paar Wochen auf Ostarine 20mg und die Klöten schrumpfen. :D Ich schau das ich hier dann reinposte. Ich denke allerdings das alle Sarms auf deinen Testospiegel wirken, sonst wären sie ja ineffektiv.

    Sehr gut vielen dank bin gespannt. ;)

  • Werbung
  • sarms wirken nicht auf den testosteronhormonhaushalt, sie hemmen sie nur! Es wird auch kein externes testosteron gegeben. Kurz erklärt, rotz ist das!

    was meinst du es hemmt?! (Es wird nicht schlechter aber auch nicht besser?)


    Mir geht es darum war zu lang on auf testo.. Nach dem absetzten hatte ich keine lust mehr auf sex gar nichts, war dann ein grosses blutbild machen und war erschrocken das der testosteronwert so dramatisch weit unten war...


    Dannach 5 monate pausiert und wieder seit mitte februar on gewesen .. Möchte jetzt absetzten damit sich alles ein wenig erholen kann und fragte mich ob sarms evtl. eine möglichkeit wären in der zwischen zeit aber nur wenn es eben nicht meine werte verschlechter oder hemmt wieder in den normal berreich zu kommen...

  • Ab einer bestimmten dosis unterdrücken sarms deine Produktion auch.
    Wenn du absetzen willst dann mach ne ordentliche pct. Evtl hau hcg rein, da es so klingt als ob das letzte absetzen in die Hose ging.


    Sent from my SM-G903F using Tapatalk

  • Werbung
  • Werbung
  • was meinst du es hemmt?! (Es wird nicht schlechter aber auch nicht besser?)
    Mir geht es darum war zu lang on auf testo.. Nach dem absetzten hatte ich keine lust mehr auf sex gar nichts, war dann ein grosses blutbild machen und war erschrocken das der testosteronwert so dramatisch weit unten war...


    Dannach 5 monate pausiert und wieder seit mitte februar on gewesen .. Möchte jetzt absetzten damit sich alles ein wenig erholen kann und fragte mich ob sarms evtl. eine möglichkeit wären in der zwischen zeit aber nur wenn es eben nicht meine werte verschlechter oder hemmt wieder in den normal berreich zu kommen...

    hi


    Mit hemmen meine ich unterdrücken.


    Ein hoher endogener T-Spiegel ist nicht ersetzbar und das geilste was es gibt!! Optimieren kannst es immer in den du mit natürlichen mittel dopamin stimulierst..... l-dopa, l-tyrosin, zink usw. Es gibt Haufen gute mittel die zwar nur schubweise wirken, jedoch effektiv sind....

  • Absetzen war richtig mit hcg war legit.
    clom und tamox jedoch anscheinend fakes..evtl unterdosiert.. Mein wert vorm absetzen war 0.430 ng/ml normal wäre zwischen 2.500-8.360ng/ml


    Hast du vorm absetzen Blutbild gemacht???? Dann ist der wert niedrig. BB mach mann 2-3 Monate nach der letzten Tamox einnahme.
    2. Fehler du beginnst eine weitere Kur obwohl deine werte im Arsch waren???


    Jetzt besorgst du dir Tamox und Clom. Beides aus der Apotheke. Dann zieh eine PCT durch. Wirklich richtig nehmen und auch die dauer. Dann wartest du drei Monate und machst BB. Wenn deine werte noch immer sehr tief sind machst du eine weitere PCT. ABER OHNE HCG:

  • Werbung
  • für euch hier ist tamox+clomid gummibärchen, gibt aber nichts schädlicheres wie das zeug!


    Und nur während der einnahme erhöht sich endogenes testosteron, da aus der hirnanhangsdrüse vermehrt lh und fsh ausgeschüttet wird. Die ledygzellen werden angeregt durch eine Progesteronstimulation. Sobald man absetzt, bleiben die Hoden zwar dick aber der testowert fällt in den Ausgangswert ab, der Körper muss von selbst sich richten!!

  • für euch hier ist tamox+clomid gummibärchen, gibt aber nichts schädlicheres wie das zeug!


    Und nur während der einnahme erhöht sich endogenes testosteron, da aus der hirnanhangsdrüse vermehrt lh und fsh ausgeschüttet wird. Die ledygzellen werden angeregt durch eine Progesteronstimulation. Sobald man absetzt, bleiben die Hoden zwar dick aber der testowert fällt in den Ausgangswert ab, der Körper muss von selbst sich richten!!

    also machst du nie PCT?

  • Werbung
  • Werbung
  • Meine Psychologin meinte das ein paar Werte leicht erhöht sind aber das nicht weiter schlimm ist. Dann hab ich ihr gesagt das ich Steroide nehme und sie meinte: "achso, dann kommt das sicherlich davon, aber ist nicht weiter schlimm die Erhöhung" :D

  • Werbung
  • Werbung