Arimidex Dosis

  • Werbung
  • Werbung
  • Der schäferhund meines nachbarn hat bei 500 mg die woche , 0.5 mg arimidex eod.
    Jedoch beklage er sich bei druck auf die nippel über schmerzen (jedoch schmerzt hier nur die bereits vorhandene leichte gyno) .
    Am 2 tag nach der arimidex einnahme sind die nippel wieder sensibel auf berührung bis die ari wieder eingenommen wird.


    Frage währe nun ob er die arimidex dosis auf 0.5 ed erhöhen soll oder nicht.


    PS: test wird die woche auf 600 mg gesteigert und drosta p wird mit 200mg eod zum cutten eingebaut.
    (Blutttest wird auch die woche gemacht um östrogen zu bestimmen)

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Ich finde es macht nur Sinn ari zu nehmen, wenn du Probleme mit östro hast. .. oder um trockener zu werden :rolleyes:
    Du schreibst aber, dass du keine Probleme hast... also warum willst du ari nehmen???
    Frage verstanden? :eek:


    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

    Train hard, or go home

  • Werbung
  • Ich überleg mir grad 0.5mg eod, aber bisher @750mg Test E, Woche 9, keine Nebenwirkungen.

    Habe vergangenes Jahr 750 mg Susta für 10 Wochen gespritzt ohne AI.
    Dachte auch keine Östrogen bedingten Nebenwirkungen zu haben, zumindest keine Gyno.


    Das erwachen kommt später erst auf der Waage wenn das ganze Wasser wieder weg ist.


    Z.Zt. habe ich 350 mg Test P und ~ 440 mg Deca drin bei 0,5 mg e3d Ari und keine Probleme.
    Denke 0,5 mg eOd oder e3d bei Dosierungen ab 500 mg/Wo. sollte man schon nehmen.


    Ohne AI würde ich Dosierungen über 500 mg nicht mehr machen wegen dem Wasser...

  • Werbung
  • Wassereinlagerungen habe ich keine. Gesicht ist so schmal wie immer. Nur psychisch wurde es die letzten Tage etwas komisch. Deswegen bin ich jetzt auf 0.5mg Arimidex EOD und es wurde relativ schnell deutlich besser.