Primobolan/Rimobolan nicht mehr zeitgemäß ?

  • Hey Leute,


    hab letzt wieder mal Pumping Iron angeschaut und demnach bisschen recherchiert. Jedoch kaum was gefunden deswegen dachte ich frag mal die Profis. :top:
    Man ließt ja immer den berühmten Arnold Stack der aus Primobolan und Dbols bestanden haben soll.
    Nun zu Meiner Frage:
    Wenn man heutzutage noch an echtes Primo rankommen sollte, was es ja noch gibt. (Ob Ulab oder anders sei mal dahingestellt). Was könnte man dann damit erreichen wenn man sagen wir 1000mg/w fahren würde. Bzw mit was is es zu vergleichen ? Natürlich mit dementsprechender Ernährung usw.
    Bin gespannt auf eure Meinungen.


    Greetz

  • Werbung
  • Du wirst hier beides hören. Die einen feiern es und schwören darauf, dass es im Grammbereich besser knallt als Tren und andere wiederum werden sagen Primo ist viel zu mild und bringt gar nichts.


    Schwer zu sagen, ob die einen schlechtes Tren hatten und die anderen schlechtes Primo, oder wie es zu diesen Aussagen kommen kann.
    Aufm Papier ist Primo sicher nicht das Stärkste, hat aber durchaus positive Eigenschaften...

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Naja, dafür dass es anscheinend so mild is waren die früher aber ganz schön gut unterwegs.
    Hatte gehofft dass hier jemand nen bekannten oder nen Messdiener hat ders mal so hoch gefahren hat und genaueres sagen kann. Aber so wies aussieht hilft da nur ein Selbstversuch :gnd:

  • Preis ist ziemlich hoch und ehrlich gesagt erinnern kann ich mich das ich damals dachte, endlich habe ich DIE Wunder Waffe schlecht hin entdeckt... Erinnere mich das ich enttäuscht war, gerade weil es so teuer war. Ist schon lange her. Damals gab es noch das in Ampullen Originale wenn ich mich richtig erinnere.. Aber Klarheit erreichst, wie Du selbst schon gesagt hast, wenn Du es an Dir testest.

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich habe einen bekannten ca. 40 jährigen, der mit Primobolan brutal gute Erfolge hat.
    Gut zugelegt und vor allem sehr sehr definiert.


    Er schwört auf das Primobolan.
    Seine Meinung ist mind. 400 bis max. 700 die Woche.
    Dazu Testo


    Seine Dosis: 350 Testo die Woche (ist er runter gefahren)
    Und 500 Primobolan.
    Dazu sein Kommentar: Wozu unnötig mehr nehmen, wenn es so auch so gut läuft.


    Ich weiss aber leider nicht, von wo sein Primobolan her ist.


    Könnte ich aber fragen.................

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Laut Erfahrung von WK-Kollegen von mir,in hoher Dosierung höchst effektiv,gerade der Bereich von 700mg-1000mg.
    Den Vergleich mit Trenbolon kann man schwer ziehen,da natürlich 1000mg Trenbolon die Woche einem die Socken ausziehen würde...es wäre unaushaltbar.


    Viele von mir sehr geschätzte BBler sprachen übrigens davon,dass das Gefühl bei einem Stack aus:


    Testosteron 525mg
    Primobolan 900mg
    Drostanolon 350mg


    ein noch nie dagewesenes hammergeiles Gefühl während und nach dem Training gewesen wäre.
    Im Aufbau und in Cut-Phase geradezu flexibel.
    Sehr fortgeschrittene BBler sprachen von einer Cuttingphase mit Test/Primo/Stano vom Stack aller Stacks.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • 900mg die Woche - musste mind. schon 1x die Olympia gewonnen haben um dir das zu leisten :lol:


    Aber ansich würde ich so einen Stack gerne mal fahren - Form des Lebens sollte da vorprogrammiert sein.

    Naja, andere chicken jeden Tag 2 Packerl. Ist 10 Euro täglich. Sind 300 im Monat.
    Da kann man sich doch einiges leisten.......
    Grins

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Naja, andere chicken jeden Tag 2 Packerl. Ist 10 Euro täglich. Sind 300 im Monat.Da kann man sich doch einiges leisten.......
    Grins

    Die brauchen aber auch keine 600-700 € im Monat für Fressen :D

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Wuhahahaha, grins. Ich schmeiss mich weg.
    Ja, stimmt. gg
    Der Rest geht dann halt für Wein und Bier weg. :) :)

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • ein bekannter von dem freund seines couser fährt gerade einen testo/bolde/primo stack


    bolde für die anabole komponente
    primo für die androgene komponente

    Wenn du so etwas schreibst, dann mach es bitte richtig.
    Menge, Dosierung, Erfolge oder auch nicht. Was jetzt..................

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Schwer zu sagen, ob die einen schlechtes Tren hatten und die anderen schlechtes Primo, oder wie es zu diesen Aussagen kommen kann.


    Aufm Papier ist Primo sicher nicht das Stärkste, hat aber durchaus positive Eigenschaften...


    Ich denke mal es kommt dadurch zu diesen Aussagen, das jeder Körper irgendwie etwas anders auf ALLES in diesem Sport anspricht - hehe..
    Der eine kommt mit Plan X gut aus, der andere mit Plan Y - der eine stirbt auf 200 mg Tren A und kann nicht schlafen, der andere fährt 600 mg und schläft wie ein Baby und hat auch sonst nicht das kleinste Problem..


    Ist wie immer alles sehr individuell nehme ich an - habe auch schon ein paar mal mit Primo geliebäugelt, aber der Preis schreckt mich dann immer wieder ab.



    Viking

  • Werbung
  • Also soweit ich weis hat Pharmacom echtes Primo und anständig dosiert das kostet aber auf 1000mg/w umgerechnet 250 Euro im Monat.
    Nur Braucht Pimo ja ne Weile bis es wirkt was also schon ins Geld geht falls es unterdosiert is oder dergleichen. Wer traut schon anabolic lab und co.
    Denke ich wird im Sommer dennoch einen versuch starten. Hab da richtig bock drauf. :top:

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung