Primobolan/Rimobolan (Methenolon)

  • Also ich habe den ganzen thread hier der letzten 4 Jahre gelesen. (hätte ich auch vor dem ersten Post machen können...)


    Aber schlauer bin ich nicht. Es geht viel um Quellen, Preise, dann gibt eine bestimmte Person seinen Senf dazu.....


    Viele fragen was sie erwarten können.


    Manche haben es probier und nichts gemerkt. Hilft wohl nur selbst testen?

  • Werbung
  • Von welcher Wirkung sprechen wir denn?


    Was kann man von Primo erwarten? Z. B. 500mg/Woche?

    Unterschiedlich würde ich mal behaupten.

    Viele meinen ja das Primo erst ab 700-1000mg Sinn macht.

    Ich bemerke schon ab 400mg ein besseren pump, leichten Kraft Anstieg und besserers Wohlbefinden+libido.

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Werbung
  • Von welcher Wirkung sprechen wir denn?


    Was kann man von Primo erwarten? Z. B. 500mg/Woche


    Unterschiedlich würde ich mal behaupten.

    Viele meinen ja das Primo erst ab 700-1000mg Sinn macht.

    Ich bemerke schon ab 400mg ein besseren pump, leichten Kraft Anstieg und besserers Wohlbefinden+libido.

    Für mich war es super für die Optik. Ich wurde härter und auch praller. Kaum ein Roid hatte diesen Effekt bei mir. Das Wohlbefinden steigt, ähnlich dem Drosta. Die Blutwerte sind bei mir nahezu gleich geblieben und haben sich nie wirklich verschlechtert, auch wenn das natürlich individuell ist. 400mg hatten mir immer ausgereicht!

  • Für mich war es super für die Optik. Ich wurde härter und auch praller. Kaum ein Roid hatte diesen Effekt bei mir. Das Wohlbefinden steigt, ähnlich dem Drosta. Die Blutwerte sind bei mir nahezu gleich geblieben und haben sich nie wirklich verschlechtert, auch wenn das natürlich individuell ist. 400mg hatten mir immer ausgereicht!

    bist du only gefahren?

  • Werbung
  • Für mich war es super für die Optik. Ich wurde härter und auch praller. Kaum ein Roid hatte diesen Effekt bei mir. Das Wohlbefinden steigt, ähnlich dem Drosta. Die Blutwerte sind bei mir nahezu gleich geblieben und haben sich nie wirklich verschlechtert, auch wenn das natürlich individuell ist. 400mg hatten mir immer ausgereicht!


    Nein, Testo war Base mit 250mg die Woche.

    Kannst du eigene Erfahrungen zu Drosta ziehen? Also Drosta <> Primo?

  • Werbung
  • Werbung
  • Kannst du eigene Erfahrungen zu Drosta ziehen? Also Drosta <> Primo?

    Drosta ist und wirkt ähnlich und auch wenn alle immer sagen, dass man Primo "hoch" dosieren muss, bei mir hat 400mg immer ausgereicht. Der Look wurde besser als durch 400mg Drosta. Durch Drosta bekam ich zwar mehr Kraft aber die Prallität und der trockene Look war definitiv bei Primo besser

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Drosta ist und wirkt ähnlich und auch wenn alle immer sagen, dass man Primo "hoch" dosieren muss, bei mir hat 400mg immer ausgereicht. Der Look wurde besser als durch 400mg Drosta. Durch Drosta bekam ich zwar mehr Kraft aber die Prallität und der trockene Look war definitiv bei Primo besser

    Das schreit alles nach einem test. Noch 4 Wochen Drosta 600/w.

  • Werbung
  • finde low Tren + slin wesentlich Kosteneffektiver. Primo im cut wunderbar, hält die Motivation/Leistung und Regeneration hoch. Aber weder im bulk noch zum halten (über den Sommer zb) steht der Preis in Relation. mMn

    DNP und Insulin für Lauche unzugänglich aufbewahren! Danke

  • 600mg Primo die Woche wird natürlich wesentlich teurer als Drosta. Aber 600mg Primo sind mit Sicherheit potent, wenn es denn wirklich Primo ist. Have fun :hh::-thumb2-:

    Hab bisher noch nie fake Primo in der Hand gehabt, tut mir leid da bist du noch auf dem Stand von 2001, Primo hab ich bis ich glaube 1000 oder 1200mg gefahren die Woche, hatte das von SG damals und hat mir absolut nicht gefallen, genauso wie die Leute die mich überreden mussten dass ich das in deren Stack einbaue, idr mind 600mg und keiner war begeistert, da ist Drosta dem überlegen ist ja schön und gut wenn man gut auf Primo reagiert aber aus meiner und die Erfahrungen anderer mit denen ich im direkten Kontakt stand fand es für die Tonne, als Standalone trotzdem bestimmt interessant.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Hab bisher noch nie fake Primo in der Hand gehabt, tut mir leid da bist du noch auf dem Stand von 2001, Primo hab ich bis ich glaube 1000 oder 1200mg gefahren die Woche, hatte das von SG damals und hat mir absolut nicht gefallen, genauso wie die Leute die mich überreden mussten dass ich das in deren Stack einbaue, idr mind 600mg und keiner war begeistert, da ist Drosta dem überlegen ist ja schön und gut wenn man gut auf Primo reagiert aber aus meiner und die Erfahrungen anderer mit denen ich im direkten Kontakt stand fand es für die Tonne, als Standalone trotzdem bestimmt interessant.

    Ich habe ja diesbezüglich gar nichts gesagt. Und nein, ich bin nicht auf dem Stand von 2001 :-)

    Damals waren es halt Originale von Schering und die Produktion ist ja schon lange eingestellt, wie wir alle wissen! Und natürlich würde ich es nicht nehmen, wenn der Wirkstoff bei mir nicht gut anschlägt und dementsprechend kann deine Meinung auch verstehen

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • finde low Tren + slin wesentlich Kosteneffektiver. Primo im cut wunderbar, hält die Motivation/Leistung und Regeneration hoch. Aber weder im bulk noch zum halten (über den Sommer zb) steht der Preis in Relation. mMn

    Wenn man auf den Preis schaut hast du recht. Aber NW/wikrungs Verhältnis ist mMn viel besser..


    Ich bezahle lieber paar Euro mehr und hab was schonenderes.

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wieder



    Auch sind Bewertungen in der "Ich-Form" nicht mit mir in Verbindung zu bringen !

  • Zum cruisen ist Primobolan bestimmt nicht schlecht. Zusammen mit Testosteron, Drosta, NPP,HGH, Insulin und Trenbolon.

    Oxa, IGF, MGF und Ipamorelin noch dazu und Testo raus dafür Bolde rein und ich bin dabei 8-]


    Ich habe ja diesbezüglich gar nichts gesagt. Und nein, ich bin nicht auf dem Stand von 2001 :-)

    Damals waren es halt Originale von Schering und die Produktion ist ja schon lange eingestellt, wie wir alle wissen! Und natürlich würde ich es nicht nehmen, wenn der Wirkstoff bei mir nicht gut anschlägt und dementsprechend kann deine Meinung auch verstehen

    Die Produktion ist nicht eingestellt !

  • Werbung
  • Eine Kur, die ich mit Primo letztes Jahr für 12 Wochen gefahren habe, die aber ziemlich ins Geld ging :D

    900 Primo 750 Susta und 40 mg Dianabol.

    Aufbau von 13 kg, 9 konnte ich behalten und zwar 9 schöne kg.. Ist jedem zu empfehlen, allerdings nur wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist.

  • Eine Kur, die ich mit Primo letztes Jahr für 12 Wochen gefahren habe, die aber ziemlich ins Geld ging :D

    900 Primo 750 Susta und 40 mg Dianabol.

    Aufbau von 13 kg, 9 konnte ich behalten und zwar 9 schöne kg.. Ist jedem zu empfehlen, allerdings nur wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist.

    9kg saubere Muskelmasse in 12 Wochen als Fortgeschrittener?

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN :sun:

  • Werbung
  • VisionAZ, mit dem zitieren schein ich es nicht so direkt hinzukriegen ^^


    Ob ich fortgeschritten bin, würde ich nicht so sagen.. Ich wiege zwar jetzt aufgerundet etwa 100 kg auf 1.80, aber ich würde lügen, wenn ich sagen würde, das meine Ernährung z.B. top ist. Bei mir ist es so, es gibt gewisse Fasen, bei dem ich dann über ein Jahr Stoff fahre und dann aufhöre..