Fedor - das Comeback

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Zitat von Jim Jones

    das match von souwer war auch nicht schlecht und im turnier gabs einge ansehnliche, warum man da nen hype drum macht, weils ne abwechslung zur wöchentlichen ufc routine ist.

    Zitat von Jörg Börjessonj

    cool fedor hat jeman mit 2-1 record im MMA besiegt
    yeah fedor ist back, goat!!!



    Zitat von Jim Jones

    Singh ist im K1 aber schon bekannt...

    Zitat von Jörg Börjesson

    Ist bob sapp auch


    itat von jkdberlin viewpost.gif Also mir hat da kein Kampf wirklich gefalln (ich habe aber auch noch nicht alle gesehen). Die meisten sahen ziemlich schlecht aus. (Bl)öde Freakshows mag ich auch nicht. Wieso gibt es so ein TamTam darum?


    Zitat von Jim Jones

    Er hat den K1 Worl Großpreis 2009 in Seoul gewonnen und nebenbei noch ein Zimmermädchen geschwängert.



    Zitat von Jörg Börjesson

    Kann ich mir nicht vorstellen, die sind doch alle gedopt. Wo waren überhaupt die tests bei der veranstaltung? die sahen mir alle verdächtig aus. kann man natural aussehen wie bob sapp? geht das nur mit quark und kiwis? sehen wir demnächst das RÜHL bei einer deutschen veranstaltung?

    Es gibt Prediger des Todes: und die Erde ist voll von solchen, denen Abkehr gepredigt werden muß vom Leben. <3

  • Ich schlage ein Videospiel vor. Ihr schaut euch ein Video an und sagt, wen ihr gerne knallen würdet. Damen dürfen auch mitspielen, denn die beiden herren sind wohlhabend.


    Es gibt Prediger des Todes: und die Erde ist voll von solchen, denen Abkehr gepredigt werden muß vom Leben. <3

  • Werbung
  • Werbung
  • Glaubt ihr, dass Fedor in einem Ring besser arbeiten kann als in einem Käfig?



    Zitat von manson

    I love how Fedor was slipping those punches, barely using energy and with a tiny bit of movement negating Singh's strikes.

    Zitat von monson

    Moose, that wasn't the only thing going through my mind watching this. The guy has always been a legend in ring control and working his opponents against the ropes. There's a good chance here that The Last Emperor has to fight in a ring to shine.




    Zitat von schimpanson

    Fedor with an fast tko victory. Same tactics, stand up, clinch trip takedown and ground and pound....want to see him against more skilled fighters.

    Es gibt Prediger des Todes: und die Erde ist voll von solchen, denen Abkehr gepredigt werden muß vom Leben. <3

  • Werbung
  • RIZIN NEWS


    12744583_1061880767183064_4096166381300559850_n.jpg


    Mehr als drei Jahre genoss der ehemalige Pride
    FC-Schwergewichtsweltmeister Fedor Emelianenko seinen Ruhestand, bevor
    es ihm wieder in den Fäusten juckte. Am Silvestertag 2015 feierte der
    Russe sein Comeback bei der Debüt-Veranstaltung der japanischen MMA-Organisation Rizin FF
    (GNP1.de berichtete). Nach seinem Sieg gegen den unerfahrenen Singh
    Jaideep warten nun größere Aufgaben auf den „Last Emperor“. Sein neuer
    Arbeitgeber ist an einem Kampf gegen einen weiteren legendären Vertreter
    der Pride-Ära interessiert, dem Brasilianer Wanderlei Silva.


    Am 11. Oktober jährt sich das Ende von Pride FC bereits zum neunten Mal.
    Die japanische Organisation galt über viele Jahre hinweg als der größte
    Konkurrent der UFC, musste seine Tore jedoch nach dem Aufkauf durch
    Zuffa schließen. Daraufhin unternahmen viele ambitionierte Liebhaber des
    Sports den Versuch, das Flair von Pride in verschiedenen
    Veranstaltungen wieder aufleben zu lassen, was jedoch nie wirklich
    gelang. Nun steht mit Rizin FF ein weiteres vielversprechendes Projekt in den Startlöchern.


    Kämpfe in einem Boxring, zelebrierte Walk-Outs sowie Freakshow-Duelle: Rizin FF
    wartete bei seinem Debüt mit allen Merkmalen auf, die schon Pride zu
    großem Erfolg verholfen hatten. Nun will der Geschäftsführer Nobuyuki
    Sakakibara neben Fedor Emelianenko einen weiteren Ex-Weltmeister der
    Vorbild-Organisation verpflichten: Wanderlei Silva.


    Der ehemalige Mittelgewichtschampion befindet sich seit seiner
    Entlassung aus der UFC auf dem Free-Agent-Markt und könnte bei der
    nächsten Rizin-Veranstaltung auf Emelianenko treffen. So zumindest die
    Wunschvorstellung von Sakakibara: „Diesen Monat werde ich in die USA
    fliegen, um mich mit Wanderlei zu treffen. Er ist ein Kämpfer, der nicht
    nur für Rizin, sondern für alle Kampfsportfans interessant ist.“


    Trotz ihrer Dominanz zu Pride-Zeiten standen sich Emelianenko und der
    „Axe Murderer“ nie im Ring gegenüber. Während der Russe über der
    Schwergewichtsklasse thronte, zog Silva eine Schneise der Verwüstung
    durch das Mittelgewicht (bis 93kg). Ob das Aufeinandertreffen der
    beiden Legenden nun zustande kommt, liegt in erster Linie an dem
    Zuspruch der Fans.


    „Ein Kampf zwischen Fedor und Wanderlei Silva ist möglich“ so
    Sakakibara. „Wenn die Zahl der Fans, die sich diesen Kampf wünschen,
    wirklich groß ist, werden wir versuchen ihn auf die Beine zu stellen.“


    http://www.kampfkunst-board.in…dor-28-aug-2016-a-177263/

    Bilder

    Alle Bewertungen - von diesem Account getätigt sind - sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinster Weise meine Erfahrungen wider. Auch sind Bewertungen in der ICH-Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen, sondern mit dem Friseur meines Hundes, der meinen Account benutzen darf. Auch bin ich selbst nicht haftbar, wenn an diesen Account Geld gezahlt, aber nicht geliefert wird - > wenden Sie sich in diesem Fall bitte an den Hund.

  • Werbung
  • Werbung
  • Er hat gekämpft, als wäre er krank. Anscheinend schaltet sein Körper nach einem Treffer ab, um ihn zu schützen.


    Der Kampf selbst sah nicht echt aus Madonaldo hätte ihn KO schlagen können, dachte ich. Allerdings habe ich mir andere Kämpfe von Madonaldo angesehen und er scheint ein passiver und fantasieloser Kämpfer zu sein.

    fxSbiMVjiPKAE

  • ich weiß zwar das optik keine rolle spielt, aber maldonado sieht mir nicht unbedingt stabil aus. und für fedor reicht aktuell ein straßenschläger, da brauchts keine kampf-berühmtheit! wer hart schlagen kann, kann auch ein fedor ausknocken..... und die ringerischen fähigkeiten muss man nur entfesseln können!!

  • Werbung