Sarms Guide/ How to

  • Bei Nellys sind die Sarms (Osta, LGD) von Olympus ausverkauft.. aktuell gibt es dort nur die Sachen von Brawn, Immortal Sciene und Unbeatable. Gerade von Brawn hört man ja man immer mal eher negative Sachen, die anderen 2 Firmen hab ich noch gar nicht gehört.


    Hat da jemand Erfahrung oder kann ne Empfehlung aussprechen?

  • Werbung
  • Habe zwischenzeitlich mal Nellys angeschrieben, hier die Antwort:


    Hi,

    Olympus produziert keine SARMs mehr! siehe News unten!

    Schaue dir mal die Sarms von Unbeatable an, ebenfalls ein bekannter Hersteller der unter einen anderen Namen produziert!

    Die erste Lieferung war so vergriffen, die Rückmeldungen die bis jetzt eingetroffen sind, sind sehr gut!

    Lieber Gruß Gabi

    NEWs vom 15.05.: So wie es derzeit aussieht hat Olympus Labs und Focused Nutrition die Produktion von SARMs jetzt endgültig eingestellt!



    In Amerika sind SARMs und PHs schon eine ganze Weile strengstens verboten!

    Bei nichtbeachten ist mit sehr hohen Strafen zu rechnen!



    Man munkelt zwar, das Olympus einen anderen Weg, evtl. unter einen anderen Namen, in einem anderen Land, neu startet aber das hat man ja schon mit UK versucht, was wohl gescheitert ist!? Wir werden sehen!



    ** Hier sind nur die SARMs und die PHs betroffen ** alle anderen Produkte sollen bleiben!?


  • Werbung
  • Welche Sarms gibt es die bei moderat dosierten Testo Only (um 400mg die woche) und Testo + Deca (300 und 400mg) Sinn machen und welche den Blutdruck nicht noch höher jagen durch zusätzliche Wasseransammlung ?
    Ziel wäre einzig ein Plus an Masse,

  • Welche Sarms gibt es die bei moderat dosierten Testo Only (um 400mg die woche) und Testo + Deca (300 und 400mg) Sinn machen und welche den Blutdruck nicht noch höher jagen durch zusätzliche Wasseransammlung ?
    Ziel wäre einzig ein Plus an Masse,

    Rad140, YK11, MK677, GW501516 sind gut kombinierbar mit roids. NWs sind individuell. Kannst dich einlesen.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Welche Sarms gibt es die bei moderat dosierten Testo Only (um 400mg die woche) und Testo + Deca (300 und 400mg) Sinn machen und welche den Blutdruck nicht noch höher jagen durch zusätzliche Wasseransammlung ?
    Ziel wäre einzig ein Plus an Masse,

    echte Sarms kannst du knicken wenn Testo im System ist.


    Gw kannste dir reinhauen wenn du mehr ausdauer brauchst


    mk wird deinen blutdruck erhöhen also ungeeignet.


    yk11 ist strukturell eher n dht, kannste dir reinhauen aber da machen andere dhts wie anavar o.ä mehr sinn, weil mehr erforscht.


    Aber Grundsätzlich ist meine Antwort nein, sieht mir nach nem Versuch aus einfach noch etwas in den Stack zu packen hauptsache mehr.


    Testo und deca reicht doch.

  • Werbung
  • Dr Tony Hugh hat in einem Video auf youtube mal gesagt, dass man nach der Einname von Sarms (8-12 Wochen) 4 Wochen Pause machen muss, oder die Dosis erhöhen muss oder das Sarm wechseln muss (Sarm Cycling?) weil der Sarm Rezptor im Körper sich aufgrund Gewöhnung nicht mehr aktiviert...


    stimmt das so, dass man nach 12 Wochen LGD z.b. 4 Wochen Ostarine fahren kann und danach wieder 12 Wochen LGD usw usw?

  • Werbung
  • Dr Tony Hugh hat in einem Video auf youtube mal gesagt, dass man nach der Einname von Sarms (8-12 Wochen) 4 Wochen Pause machen muss, oder die Dosis erhöhen muss oder das Sarm wechseln muss (Sarm Cycling?) weil der Sarm Rezptor im Körper sich aufgrund Gewöhnung nicht mehr aktiviert...


    stimmt das so, dass man nach 12 Wochen LGD z.b. 4 Wochen Ostarine fahren kann und danach wieder 12 Wochen LGD usw usw?

    Hab ich noch nie von gehört.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • also meint ihr nach einer kleinen Sarmkur immer 1 Monat Pause machen ist Pflicht?

    Kannst auch 24/7/365 ballern. Dir kann keiner ne Entwarnung geben wegen Langzeit NWs, die können auch Jahrzente später noch kommen.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Tony Huge seine Videos sind immer mit Vorsicht zu betrachten, seine Anhänger sind auch nicht besonders intelligent, in seiner Facebook Gruppe wo ein Großteil der Leute meinen wenn auf ihrer Vial Pharma steht das es pharma grade ist und die ihn sagen das es so ist, wenn 300mg anadrol bei ihm nicht wirken aber auf der Box steht auch Pharma Grade und meint damit angeben zu müssen das er Stoff ihm zu schwach ist dabei er 70 Kilo wiegt oder der Inder der 2 Wochen contestprep macht mit 4g Stoff 30% kfa eine Mischung aus testoabi und einem kleinwüchsigen roberto blanco.


    Macht durchaus lustigen Content.

  • Werbung
  • Kannst auch 24/7/365 ballern. Dir kann keiner ne Entwarnung geben wegen Langzeit NWs, die können auch Jahrzente später noch kommen.

    ist recht unerforschtes Gebiet, das ist mir klar. habe bisher eigentlich überall gelesen, dass man nach max 12 Wochen Pause machen muss, da die Rezeptoren sich sonst an den Reiz gewöhnt haben und nicht mehr oder nicht so gut auf das Sarm ansprechen. wenn dem nicht so sein sollte umso besser.



    Tony Huge seine Videos sind immer mit Vorsicht zu betrachten, seine Anhänger sind auch nicht besonders intelligent, in seiner Facebook Gruppe wo ein Großteil der Leute meinen wenn auf ihrer Vial Pharma steht das es pharma grade ist und die ihn sagen das es so ist, wenn 300mg anadrol bei ihm nicht wirken aber auf der Box steht auch Pharma Grade und meint damit angeben zu müssen das er Stoff ihm zu schwach ist dabei er 70 Kilo wiegt oder der Inder der 2 Wochen contestprep macht mit 4g Stoff 30% kfa eine Mischung aus testoabi und einem kleinwüchsigen roberto blanco.


    Macht durchaus lustigen Content.

    ja schaue den auch vorallem zur Unterhaltung. Aber manchmal findet halt auch ein blindes Huhn ein Korn, erzählt halt auch manchmal Sachen die stimmen. Bei allem was Leute selbst mit vermarkten mus man immer vorsichtig sein.

  • ist recht unerforschtes Gebiet, das ist mir klar. habe bisher eigentlich überall gelesen, dass man nach max 12 Wochen Pause machen muss, da die Rezeptoren sich sonst an den Reiz gewöhnt haben und nicht mehr oder nicht so gut auf das Sarm ansprechen. wenn dem nicht so sein sollte umso besser.

    Bei Osta kenne ich das auch von früher. Aber das hat auch andere Gründe dazu, zB eben Langzeit NWs. Sachen wie MK oder GW kannst auch länger nehmen.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Aktuell scheint es echt schwierig zu sein Osta zu bekommen. Eigentlich ist nur noch Brawn O-Bol auf dem Markt. Olympus und Focused Nutrition sind überall ausverkauft. Kann man O-Bol von Brawn benutzen, oder ist es eher eine Wundertüte?

  • Aktuell scheint es echt schwierig zu sein Osta zu bekommen. Eigentlich ist nur noch Brawn O-Bol auf dem Markt. Olympus und Focused Nutrition sind überall ausverkauft. Kann man O-Bol von Brawn benutzen, oder ist es eher eine Wundertüte?

    Brawn Obol war eins der wenigen Sachen von Brawn die ich als gut empfand. Zumindest deren Osta ist legit.


    Focused würde ich eh die Finger weg lassen.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung