• Hallo
    ich möchte in ca 4-6 Wochen eine Kur anfangen die ca. 1-1,5 Jahre Dauern soll.
    Ich würde gerne die ersten 6 Monate nur
    Testo E 250 mg e5d nehmen
    Danach Deca dazu (+ Testo ?) 200 mg e5d ungefähr 3 Monate damit die Gelenke sich mit Wasser vollziehen und Gelenkprobleme vermeide.
    Danach Testo only weiter.

  • Werbung
  • Werbung
  • Finde den Plan gut. Auch mit dem Deca. Höher ist nicht nötig du wirst es so auch schon merken im Aufbau.
    Und bei den Gelenken solltest du es auch merken. Viele bekommen Gelenksprobleme von Testo! Kann auch nicht bestätigen, dass Testo gut ist für die Gelenke. Eher das Gegenteil ist der Fall.


    Einen Verbesserungsvorschlag würde ich dann doch noch gerne anbringen, betreffend deiner Kur.


    Monat 1-4
    250 mg TE e5d
    Monat 5-8
    250 mg TE e3d
    Monat 6-8 zusätzlich Deca mit 200 mg e5d
    Monat 9-15
    500 mg TE e5d


    Du wirst nach dem Kraftzuwachs vom Deca sowieso nicht wieder runtergehn mit der Dosierung. Bridgen brauchst du in dem Fall auch nicht.


    Gutes Gelingen.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • ab 200 mg testo in der woche regenerieren viel langsamer als sonst und dazu kommt noch das steigende trainingsgewicht. Das kann langfristig zu problemen führen. Deshalb ist deca oder bolde (was viele garnicht wissen) für die gelenkpflege gut. Würde aber höher dosieren min 400 mg/ woche

  • Werbung
  • Danke für die Teilnahme.
    Ich habe noch ein KFA von 17 % wo ich noch aug Diät bin.
    Ich finde die letzte Dosierung von 500 mg hoch da ich schon bei 250 mg Pickel bekomme .


    Kann ich in einer Spritze Deca und Testo mischen so das ich nur eine Spritze setzen brauch ?

  • kann der fachmann das belegen das man auf testo schlechter regeneriert?


    das einzige problem ist wo man auf testo gelenk schmerzen bekommt, ist die rasante kraftsteigerung.. wenn du in den gewichten nicht viel nach oben gehst hast du garkein problem.
    und es ist einfach logisch das wenn du testo nimmst, östro mit hoch geht, sich überall im körper wasser einlagert.
    sprich auch die gelenke - reiben nicht mehr an einander... kein schmerz.

    Ohne Präparate keine Resultate...

  • Werbung
  • kann der fachmann das belegen das man auf testo schlechter regeneriert?


    das einzige problem ist wo man auf testo gelenk schmerzen bekommt, ist die rasante kraftsteigerung.. wenn du in den gewichten nicht viel nach oben gehst hast du garkein problem.
    und es ist einfach logisch das wenn du testo nimmst, östro mit hoch geht, sich überall im körper wasser einlagert.
    sprich auch die gelenke - reiben nicht mehr an einander... kein schmerz.

    Leider nicht ganz, die These dass Testo die Kollagensynthese stark hemmt hält sich tapfer :)

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • ab 200 mg testo in der woche regenerieren viel langsamer als sonst und dazu kommt noch das steigende trainingsgewicht. Das kann langfristig zu problemen führen. Deshalb ist deca oder bolde (was viele garnicht wissen) für die gelenkpflege gut. Würde aber höher dosieren min 400 mg/ woche

    Würde Bolde bevorzugen.


    1. Baust mehr Qualitätsmasse auf
    2. siehste nicht so aus wie ein Wasserbüffel

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • kann dir nicht ganz folgen? das müssten wir ja alle schwer krank sein und nach und nach komplett kaputt gehen wenn das so wäre.


    woher nimmst du diese informationen?


    mfg


    Siehe Klick


    Würde Bolde bevorzugen.
    1. Baust mehr Qualitätsmasse auf
    2. siehste nicht so aus wie ein Wasserbüffel


    Bei der Dosierung Deca und normaler Ernährung wird auch niemand zu nem Wasserbüffel...

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • @DiscoPumper- die "normale" Ernährung setz ich sowieso vorraus wenn sowas angefragt wird. Ich selbst habe vor Deca riesen Respekt & selbst noch nie drin gehabt. Jedoch sehen die meisten "User" echt übel aus.


    Ehrlich? Dann waren da aber andere Dosierungen im Spiel und carbs ohne ende. Das Gerücht, dass Deca so viel Wasser zieht kommt nunmal daher, dass es meistens in der Massephase angewandt wird. Gibt sonst keine logische Erklärung. Ist doch bei Testo genau das selbe. In der Defi wirst du verhältnismäßig trocken, im Aufbau eben aufgeblasen und schwammig.


    schon interessant... Aber studien dazu gab es auch nicht..


    Jetzt gubts schon wieder was wo ich mich reinhängen kann und das bis in letzte fünkchen studieren kann !


    mfg


    Wäre schön wenn du etwas Licht ins Dunkel bringen könntest :top:
    Halte uns auf dem Laufenden, falls du was findest.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Ich hatte mal Deca only als Kur drin.
    Ein Arzt hat mir sie gespritzt .
    Die Dosierung war 400 mg e10d.
    Ich habe da ca. 14 kg zugenommen und 10 kg behalten.
    Ich denke das hier auch der lange intervall eine Rolle gespielt hat das ich schwankungen drin hatte.
    Dadurch auch viel Wasser gezogen habe.


    Was sprich den gegen e5d dauernd ?
    Bei e3d steigt doch der Testospiegel immer weiter hoch und die gefahr für Gyno ist höher.
    Habe ja extra ein Enantat mit langer spritzdauer gewählt damit ich nicht durchstochen werde.

  • Ein Aromatasehemmer ist eben Pflicht neben Testo. Der Ton liegt aber auf Aromatasehemmer, also ein Stöffchen, das das Östrogen nur absenkt und es nicht ganz vernichtet. Hier reicht ein pflanzliches Präparat aus. Ich würde heute keine Kur mehr ohne A-hemmer machen.

  • Werbung
  • Inhibit-E von SNS ist sehr zu empfehlen, verwende ich selbst. Es senkt den Östrogenspiegel ungefähr um 50 Prozent, was völlig ausreicht, um Gyno, Fett- und Wasserablagerungen zu vermeiden, jedenfalls solange man Testo in moderater Dosierung verwendet. Der E-Blocker von Zec Nutrition ist ähnlich zusammengesetzt, beide nehmen sich nicht viel.

  • Werbung
  • Inhibit-E von SNS ist sehr zu empfehlen, verwende ich selbst. Es senkt den Östrogenspiegel ungefähr um 50 Prozent, was völlig ausreicht, um Gyno, Fett- und Wasserablagerungen zu vermeiden, jedenfalls solange man Testo in moderater Dosierung verwendet. Der E-Blocker von Zec Nutrition ist ähnlich zusammengesetzt, beide nehmen sich nicht viel.

    Hier gibt es abet doch einiges zu bedenken.
    ATD (Inhibit E Inhaltsstoff) ist ein sehr potenter Aromatase-Hemmer. Und auch nicht ganz nebenwirkungsfrei. Libidoeinbruch zB. wird sehr häufig beobachtet.
    Dazu kommt, dass es keine studien über Langzeitfolgen gibt und es auch recht teuer ist. Natürlich ist es einfacher zu beziehen aber ich würde Arimidex immer bevorzugen...

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Sehe ich wie DiscoPumper. Warum die Libido bewusst gefährden? Gibt doch eh schon genug die nach der Kur Probleme mit der Libido haben, da würde ich nicht absichtlich das Risiko erhöhen, wenn es nicht sein muss. Wenn man auf Inhibit-E nicht negativ reagieren sollte, ok, aber pauschal würde ich es auch nicht empfehlen.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Inhibit-E enthält kein ATD mehr. Das war die alte Version des A-hemmers. Die neue Version ist rein pflanzlich, der Hauptwirkstoff ist der Extrakt der Pflanze Brassaiopsis Glomerulata, die auch im E-Hemmer von Zec Nutrition enthalten ist. Überdies sind aber auch einige andere sehr interessante Inhaltsstoffe kombiniert, die Inhibit-E meines Erachtens dem A-hemmer von Zec überlegen machen.


    ATD würde ich auch nicht verwenden.

  • Ich rate einfach mal dazu -> abzuwarten wie der Körper auf die Zufuhr von TE reagiert..
    Ich selber hatte bei 500mg ed5 bis auf empfindliche Brustwarzen kaum Nebenwirkungen - habe dann Zink etwas erhöht und alles war ok!
    Es ist gut zu wissen was man nehmen sollte treten Nebenwirkungen auf - aber langsam...
    Östrogen wird auch zum Aufbau benötigt


    Viel Erfolg !!!

    -> geh gerade rein -
    komm gerade raus
    ...denn Freunde...
    verrät man nicht! <-
    _-O-_

  • Werbung
  • hallo
    Roac würde ich gerne ausprobieren aber bekomme nichts.
    Hautarzt hat mir noch nicht mal Antibiotika tab. Gegen Akne gegeben nur Flüssigkeit .
    Obwohl ich schon Tab. bekommen hatte vor 5 Jahren .
    Ich werde auch zu Wasser ziehen neigen da ich kein KFA von unter 15 % bekomme.
    Zusätzlich denke ich das ich schnell eine Gyno bekommen könnte da meine Brustwarzen meist nach sichtbar sind.

  • Werbung