Mk-677 und Masse

  • Werbung
  • Das war gemeint, sorry😉 Empfehlenswert?

    K.a noch nie gesehen. Habe mich nur gewundert, weil die bieten keine MK an wo sie erst genannt haben. Würde Ihnen gerne helfen aber in dem Fall kann ich leider nicht.


    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Hallo Zusammen,


    ich kann MK-677 auf der Dopingmittel-Mengen-Verordnung nicht finden.


    Bei MK-677 (Ibutamoren) soll es sich um ein nichtpeptidisches Wachstumshormon-Sekretagoge handeln. Link:


    https://www.dshs-koeln.de/inst…ikon/i/ibutamoren-mk-677/


    "Wachstumshormon-Sekretagoge" (GHS) stehen auf der aktuellen WADA-Liste unter S2. "PEPTIDHORMONE, WACHSTUMSFAKTOREN, VERWANDTE SUBSTANZEN UND MIMETIKA" zu 2.3 Alt. 3 "Wachstumshormon-Sekretagoge (GHS)".


    Link zur übersetzten Liste:


    file:///C:/Users/rudig/AppData/Local/Packages/Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe/TempState/Downloads/181207_WADA-Verbotsliste_2019__Informatorische_UEbersetzung.pdf


    Ich kann "Wachtumshormon-Sekretagoge" auf der Dopingmittel-Mengen-Verordnung aber überhaupt nicht finden. Das müsste doch eigentlich unter "4. Wachstumshormon, Releasingfaktoren, Releasingpeptide und Wachtumsfaktoren" stehen.


    Steht da aber nicht. Ein GHRH (Wachstumshormon-Releasing-Hormon) ist es nicht meines Wissens nicht und ein Peptid ist es nach der Deutschen Sporthochschule auch nicht, so dass es auch nicht unter "und Peptide mit gleicher Wirkung" fallen kann.


    Link:


    https://www.gesetze-im-interne…v_2016/BJNR162410016.html


    Wo steht MK-677 denn nun auf der Dopingmittel-Mengen-Verordnung? Wer kann mir da weiterhelfen? Ich finde das nicht!

  • Werbung
  • Fällt unter ghrp gab hier mal ne Liste bei jemand der hd hatte das war dann einfach x500 geringe Menge oder so

    Hallo Dry,


    das MK-677 bisher mit der Grenzmenge 1,5 g angeklagt wurde hatte ich hier im Forum ebenfalls irgendwo gelesen.


    Ich dachte bisher MK-677 (Ibutamoren) wäre ein Peptid und würde in der DMmV unter Folgendem fallen:


    "und Peptide mit gleicher Wirkung, synonym Growth Hormone Releasing Peptides (GHRP)"


    Nun habe ich auf der Homepage der Deutschen Sporthochschule Köln gelesen, dass Ibutamoren ein nichtpeptidisches Wachstumshormon-Sekretagoge sei, das seit 2015 auf der Wada-Dopingverbotsliste steht. Hier nochmals der link:


    https://www.dshs-koeln.de/inst…ikon/i/ibutamoren-mk-677/


    In der Dopingmengenverordnung gab es zu "4. Wachstumshormon, Releasingfaktoren, Releasingpeptide und Wachtumsfaktoren" seit 2015 aber keine Ergänzung! Dann wurde das noch nicht ins nationale Recht transferiert!


    Wenn das stimmen sollte das laut der Deutschen Sporthochschule Köln Ibutamoren kein Peptid sei, wäre MK-677 nach nationalem Recht derzeit kein Dopingmittel und die Anklagen wegen MK-677 wären ohne Rechtsgrundlage erfolgt!


    Also: Hat die Deutsche Sporthochschule Köln recht? Ist MK-677 kein Peptid?

  • Werbung
  • ich würde dir gerne schreiben, dass es nur funktionieren kann, aber ich habe die Erfahrung von allem gleichzeitig leider nicht gemacht und ich habe hier im Forum gelernt die Schnauze zu halten wenn man keine Ahnung hat und man besser ruhig mitlesen sollte. ^^ ABER... ich kann es mir gut zusammen vorstellen.


    Behalte deinen Blutdruck im Auge, der geht bei MK677 teilweise schon steil. hoch

  • Werbung
  • Jemand MK677 in Kombination mit Testo genommen? Überlege es mit Testo und Dianabol zukombinieren.

    Warum soll es nicht klappen? Ist ein Wachstumshormon releaser, hat mit Testo nix am Hut genau wie Cardarine.

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Gut, dann wird es ausprobiert. Blutdrucksenker hab ich sowieso immer parat😉

    Mache mir eher Sorgen bez. Lethargie, das kann ich im Berufsleben nicht gebrauchen.

    Wirst schon keine BDS brauchen für ein wenig MK-677. Wäre mir neu, dass der Blutdruck so stark durch die Decke geht das ich mit "harten" BDS ran muss. Gibt ja auch andere wegen sein BD zu kontrollieren oder aktiv etwas dafür zum tun.


    Lethargie, wie gesagt 10mg morgens, 20mg abends dann schläfst Du gut und tagsüber sollte es keine echten Probleme geben Einfach mal probieren, was für Sie passt.


    Dann viel Spaß beim probieren :)

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    steroid1s4u // euro-roids // anabolikashop // steroidcom1munity // roid4u // steroidstore // hilmabiocare // // pblab

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    My drug of choice is the love I get vom JESUS. Just kidding it´s TREN

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich persönlich halte von on-off nix. Risiko hat man immer wenn man stofft, aber wenn dann soll es sich auch lohnen. Ist fast das selbe wie dbol nur als Booster. Wenn schon denn schon

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich klink mich mal in das Thema ein um eure Meinung bzgl. Einsatz von MK-677 in der PCT zu erfahren.


    Haltet ihr das für sinnvoll oder nicht?
    Hat das schon einer in der PCT benutzt und kann Erfahrungswerte mitteilen?

    Eventuell Aspekte die kontraproduktiv während der PCT sein könnten?

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Ich klink mich mal in das Thema ein um eure Meinung bzgl. Einsatz von MK-677 in der PCT zu erfahren.


    Haltet ihr das für sinnvoll oder nicht?
    Hat das schon einer in der PCT benutzt und kann Erfahrungswerte mitteilen?

    Eventuell Aspekte die kontraproduktiv während der PCT sein könnten?

    schwerer und ein wenig stärker in der pct zu sein kann sinn machen um die intensität besser zu halten, was dem muskelerhalt förderlich ist.

  • Werbung
  • Werbung