Testo/Bolde kur endlose müdigkeit ?!

  • Abend Leute,


    bin seit nicht ganz 3 Monaten auf dem Testo E (583mg/w) von Cooper. Hab vor ca. nem Monat das Bolde von G.E.P (875mg/w) mit reingenommen. Im vergleich zu meinen vorherigen Kuren ist jetzt aber einiges anders. Der Appetit ist bei weitem nicht so stark wie er sein müsste, muss mich regelrecht zwingen zu essen. Des weiteren bin ich von Morgends bis Abends müde und platt. Kraft ging zwar hoch denke aber dass noch mehr gehen würde wenn die anderen Dinge nicht wären.


    Hat jemand ne Ahnung was da los sein könnte ? Is das erste mal bolde für mich, kann es vllt. daran liegen ?


    Zu Meiner Person:


    Alter: 24 Jahre


    Größe: 1.75 m


    Gewicht: 88kg


    KfA: 12%


    Paar Meinungen bzw. Vorschläge wären nett.


    Greetz

  • Werbung
  • Lass Bolde weg, ich wurde dadurch auch so derbst Müde, im Studio war ich nur am Gähnen und die leute dachte ich wäre auf Amphetamine oder so und würde runterkommen :D
    Ist bei jedem anders.


    Für mich ist Bolde absoluter scheiß, das einziger womit ich innerhalb 2 Wochen schon ergebnisse gesehn habe ist Testo und Tren.


    Selbst Deca habe ich nichts wirklich verspürt, aber während dem Stoff habe ich auch alles bisl schleifen lassen.


    Und auserdem ist dein Bolde zu hoch dosiert gegen dein Testo. in etwa gleich hoch fahren solltest du es, ich habe auch 500 testo und 600 Bolde gefahren und fortschritte habe ich damit auch keine gemacht.


    Naja ich bin danach auch auf eine andere Firma umgestiegen.

  • Werbung
  • Vielleicht liegen die nicht vorhandenen Fortschritte auch am schleifen lassen und an purem Öl welches injiziert wurde. Am besten natural bleiben und die Geschichte ernsthaft angehen dann macht man auch seine gainz und kommt noch günstiger bei weg als sich wirkungsloses Öl zu kaufen und nicht mal vom placebo zu profitieren.

  • Werbung
  • Werbung
  • Hast du schon mal deinen Blutdruck gemessen ?
    Falls nicht mach das mal im Ruhezustand und einmal wenn dir plötzlich müde ist
    zum östrogen, Gesicht aifgeschwommen viele Wassereinlagerungen Errektionsprobleme oder ähnliches vorhanden?

    Alle Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder
    Auch sind Bewertungen in der Ich Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen !
    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen nur zu Informativen Zwecken

  • Selber nicht letzte Woche beim Doc aber. Bzw das machen die bei jedem vor der Behandlung. Die Schwester sagte alles ok. Ansonsten, dickere Backen ja, aber jezz nicht richtig aufgeschwommen. Auch sonst hält sichs mit Wassereinlagerungen in Grenzen. Errektionsprobleme garkeine, der tut was er soll ;)

  • Werbung